Posts by muc_ulm

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">1000? Wenn du dich da mal nicht täuscht.
    Ich würd nochmal das gleiche drauflegen. </span><br>-------------------------------------------------------
    Wo sollen die denn herkommen?

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Soll ja so sein und ist hoffentlich auch ernst gemeint und nicht beim 1 Gegentor gleich wieder vergessen. </span><br>-------------------------------------------------------
    Gut dass es selbst du jetzt begriffen hast.
    War offensichtlich ganz schön schwierig, aber du hast es geschaft.
    Und du hast nur 22 Tage gebraucht.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ein präsident des FC Bayern München darf einfach nicht versuchen, eine gefährliche stimmung mit den worten "brutal einhämmern" zu erzeugen.


    ich erwarte da einfach mehr anstand und verantwortungsbewusstsein von unsrem präsidenten. das geht so nicht und ich bin schockiert.


    man konnte und kann die ultras zurecht für das ein oder andere spruchband kritisieren.


    aber man darf nicht mit soetwas darauf antworten. pfui teufel!! </span><br>-------------------------------------------------------
    Es hat auch im fortgeschrittenen Alter nicht jeder die geistige Reife um zu wissen wann es besser ist ruhig zu sein.
    Eigentlich nur noch bemitleidenswert.
    Allerdings inzwischen auch zum lachen.
    Lachen über mich selbst, weil ich diese Person früher aufrichtig bewundert habe.

    Lustig zu sehen dass es immer noch einige gibt die versuchen hier weiterzumachen.
    Versucht doch wenigstens halbwegs erhobenen Hauptes diese Diskussion endlich ruhen zu lassen.
    Für die Beteiligten ist dieses Thema seit 3 (!!!) Wochen beendet, was wollt ihr mit eurem Kasperltheater eigentlich noch erreichen?
    Fragt euch mal wer hier inzwischen die kleine, fanatische Minderheit ist, die den anderen auf die Nerven geht.


    Gestern wars einfach geil, da hab ich einfach nur Mitleid für jene die vergrämt und schmollend vorm PC sitzen. :D
    Steckt euer Engagement doch in eure Stadionbesuche, dann ist sowas wie gestern öfter möglich!


    In diesem Sinne: WIR HOLN DIE MEISTERSCHAFT...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">welche gruppe steckte da wohl wieder hinter.... Confused


    echt peinlich.... </span><br>-------------------------------------------------------
    Melde dich doch bei der Polizeidienststelle Geretsried, da du anscheinend mehr weißt.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Am ehesten würde ich das was "diese Paar Leute" tun, mit dem tun dieser rechtsausen Partei vergleichen. Da trifft Sinnhaftigkeit zusammen. </span><br>-------------------------------------------------------
    SIE IST DA!
    Die Nazi-Keule! Sie ist da!


    Glückwunsch, dank dir ist die Diskussion an einem neuen Tiefpunkt angelangt, sofern das noch möglich war.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Da sind sie zwar auch alles andere als gut, aber darum geht es eben derzeit nicht. </span><br>-------------------------------------------------------
    Was können sie denn bitteschön mehr tun als singen?


    Wenn jetzt auch noch die wenigen die die Mannschaft unterstützen dafür verantwortlich gemacht werden dass die meisten die Mannschaft in keinster Weise unterstützen wirds wirklich interessant.

    Wer ist den mit den Limitierungen hier angefangen? ... aber ist klar, wie immer eben, zündeln und dann andern die Hölzer unterschieben. Rolling Eyes


    Und davon ab, wer auch noch gutheißt wenn jemand den UH mit Hitler vergleicht oder auch nur annähernd solche vergleiche zuläßt, das ist schon der Hammer, das spricht für sich. da ist es geradezu ein Hohn wenn so jemand wie du das Wort sachlich benutzt.</span><br>-------------------------------------------------------


    Geh lieber ins Bett, es ist wohl schon zu spät für dich.
    Doch vor dem Schlafengehen nochmal das was ich vorher geschrieben habe:


    whisky vergleicht hier nicht 1:1, sondern bezieht sich auf das Prinzip das dahinter steckt, nämlich die Denkmuster die hier einige an den Tag legen.


    Eigentlich nicht schwer zu verstehen...</span><br>-------------------------------------------------------
    Ansonsten kannst du dir ja den "Beitrag" von vintage1 durchlesen. Genau das hat whisky damit gemeint.



    Noch eine kurze Grundschulaufgabe. Wo liegt in den folgenden Zitaten der Unterschied?


    Zwischenfrage: Wollt ihr nicht begreifen worum es geht oder seids ihr einfach irgendwie... limitiert!? </span><br>-------------------------------------------------------


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bei dir muß leider mehr als nur ein wenig limitiert sein.</span><br>-------------------------------------------------------


    Mein Beitrag ist eine Frage, eine zugegebenermaßen provokante, aber nur als Frage und NICHT wertend, zumindest nicht objektiv wertend.


    Nach dieser kleinen Exkursion in Geschichte und Deutsch wirds jetzt aber Zeit! :P

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bei dir muß leider mehr als nur ein wenig limitiert sein.</span><br>-------------------------------------------------------
    Anstatt sachlich zu diskutieren wirst du beleidigend.
    Vielsagend, doch nicht weiter verwunderlich da schon oft gehabt.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bei dir scheinbar nicht, sonst würdest du nicht mit solch unsäglichen Vergleichen argumentieren...einfach nur Geschmacklos...</span><br>-------------------------------------------------------
    whisky vergleicht hier nicht 1:1, sondern bezieht sich auf das Prinzip das dahinter steckt, nämlich die Denkmuster die hier einige an den Tag legen.


    Eigentlich nicht schwer zu verstehen...</span><br>-------------------------------------------------------

    Im Gegensatz zu Deinesgleichen bin ich der Meinung dass jeder seine eigenen Ansichten zu diesen Themen haben darf.
    Ich bin nämlich fähig und willens andere Meinungen zu akzeptieren, vielleicht solltest du diese Fähigkeit mal bei dir suchen.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was soll auch sinnvolles rauskommen, bei Leuten, die einen Menschen wegen seiner Herkunft hassen.</span><br>-------------------------------------------------------
    Zwischenfrage: Wollt ihr nicht begreifen worum es geht oder seids ihr einfach irgendwie... limitiert!?

    und außer den Zugangskontrollen gibt es doch bislang noch keine drastischen Sanktionen, oder? </span><br>-------------------------------------------------------
    Das stimmt nicht so ganz, in einer Art infantilem Trotz wurde auch noch das gerade erst zuvor erlaubte Megaphon wieder verboten, ebenso das Vorsängerpodest und das Ballfangnetz wurde wieder installiert, damit Manuel Neuer beim Spiel gegen den VfB nicht von Wurfgeschossen getroffen wird.
    Dis alles zusätzlich zu Checkpoint Charlie am Eingang zu Block 112.


    und du bist informiert und ultra und ulm und überhaupt</span><br>-------------------------------------------------------
    ja, nein, ja



    Könnte mir vorstellen, dass Gedankengut, wie es im Beitrag von trooy vorkommt, auch gerne in Hetzreden extremistischer politischer Gruppen jeglicher Couleur vertreten ist. </span><br>-------------------------------------------------------


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Manchmal muß man anscheinend auch mal unpopuläre Maßnahmen ergreifen um den Gesamtfrieden nicht zu gefährden. </span><br>-------------------------------------------------------
    Ja, eddie, so scheint es zu sein.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber auch mit jeder, wirklich jeder ... Meinungsäusserung vom Verein ernst genommen und gehört werden. Ein einziger Fehler!! </span><br>-------------------------------------------------------
    Skandal! Sowas hat in einer Demokratie und in einem Sportverein wirklich nichts zu suchen!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Wie kann man so borniert sein "als Fangruppierung",einen Neuer Transfer ablehnend gegenüber zu stehen? Wir reden hier von einem der weltbesten Torhüter!!!


    Dümmer gehts nimmer. Und was die Eckfahnenaktion angeht, da sollte man, in aller Gelassenheit drüber stehen, Fussballer sind schliesslich keine Politiker!! </span><br>-------------------------------------------------------
    Keine Ahnung von nichts, in keinster Weise informiert, aber einfach mal irgendwas labern.
    Du bist Deutschland.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wozu einen "Runden Tisch", womöglich noch mit Speiss und Trank.


    Für den "Kontakt" mit diesen angeblichen Fans reicht ein runder Schlagstock.


    Wer sich so benimmt, hat weder im Stadion, noch im Verein etwas zu suchen</span><br>-------------------------------------------------------
    Jawoll mein F.ührer, die deutsche Knute ist immer noch das beste Mittel.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">zur stimmungsverbesserung würde ich in den Blöcken 321-323 (rund 1000 Plätze) ein Supportbereich einbauen. Diese Plätze werden dann über den C12 verkauft. Die JK Inhaber die dort im Moment ihren Platz haben könnte man in den restlichen SK Oberrang Kat 4 verteilen. Außerdem sollten im Unterrang keine Sitzer sein sondern reiner Stehbereich (so wie 112/113). Das dürfte dann auch noch einmal ca 2500Plätze bringen. Unterm Strich 3500 (Support)Plätze mehr. Dann fehlt nur noch die Megaphonanlage, damit das was im Unterrang angestimmt wird auch vom Oberrang 1:1 übernommen werden kann. Denke das sollte doch irgendwie möglich sein, hoffe ich </span><br>-------------------------------------------------------
    Wie wärs eigentlich wenn du hier nicht dauernd mit deinen tollen Theorien langweilst sondern dich wirklich mal aktiv einbringst?