Posts by plasticvoice

    Ganz so einfach würde ich es mir jetzt nicht machen. Denn Fakt ist auch das Dortmund jetzt zum ZWEITEN mal Meister wurde, uns nebenbei FÜNF mal in Folge geschlagen hat, wir jetzt ZWEI Jahre ohne Titel sind und dabei sogar um die CL Quali für die abgelaufene Saison zittern mussten.


    Für unsere Ansprüche, vor allem national, einfach deutlich zu wenig, und ein gefährlicher Trend.

    Das hat doch damit überhaupt nichts zu tun. Ich zähle Robben auch ganz sicher nicht zu meinen Lieblingsspielern und hätte auch sehr gut damit leben können wenn er verkauft worden wäre. Das rechtfertigt aber in keinem Fall diese extremen Anfeindungen die derzeit von vielen betrieben werden.

    Wahnsinn wie schnell manche Fans im Vergessen der erbrachten Leistungen sind. Keine Frage diese Saison war für Robben eine absolute Seuchensaison aber dafür hat er auch schon einiges für den Verein geleistet.

    Die Manus, Barcas und Reals dieser Welt sollten endlich checken dass es bei uns nix zu holen gibt was wir selbst halten wollen. Vor allem für uns leidgeprüfte (in Bezug auf österreichischen Fußball:-)) österreichische Bayernfans ist es ein Traum endlich einen Landsmann beim besten Verein der Welt zu haben. Das soll verdammt noch mal auch so bleiben. :)

    Ich war ja auch nicht unbedingt für den Neuer Transfer. Zwar nicht aus diesen bescheuerten "buhu der ist ein böser Schalker" Kleinhirn Animositäten, oder weil er gerne mit Eckfahnen tanzt, sondern weil ich einfach der Meinung war (bin), dass die gezahlte Ablöse deutlich zu hoch war.


    ABER: In diesem Finale hat er eindeutig bewiesen aus welchem Holz er geschnitzt ist. Charakterlich ist er sowieso top und absolut sympathisch. Wenn er nächste Saison seine gelegentlichen Aussetzer ablegen kann, dann kann er wirklich ein ganz großer werden und damit ein würdiger Kahn Nachfolger.


    Ich wünsche es ihm, und auch uns.

    Hey Leute mein erster Beitrag betrifft, wie sollte es anders sein, einen Landsmann von mir.


    Mir kommt es so vor als ob der David sehr schlecht in das Angriffsspiel der Bayern eingebunden wird. Mir fallen immer mal wieder Szenen auf wo er gut positioniert wäre aber einfach nicht angespielt wird. Beim Toni Kroos fällt es mir besonders oft auf.


    Bilde ich mir das nur ein oder seht ihr das ähnlich? Bin gespannt.