Posts by katsche_68

    Ist das hier wirklich echt oder fake:


    ·
    11 Min.
    Reporter: "1-1. Können Sie zufrieden sein?"
    Uli Hoeneß: "Wir haben den Vorsprung ausgebaut. Solange wir den Vorsprung ausbauen, was wir heute eindrucksvoll bewiesen haben, kann nichts passieren!"
    Reporter: "Aber Ihr Team..."
    Uli: "Ja, ich bin zufrieden


    Ist ein blöder Witz, oder?

    Genau das ist ja das Problem.
    Auch wenn wir hier der Meinung sind, dass es ein KANN-, aber kein MUSS-Elfer war, macht die Blöd und der DFB öffentlich Druck. Unsere Bayern-Sicht interessiert dort draußen niemanden.
    Auch Müller ist ja bereits heute zurückgerudert.


    Die Stimmung der breiten Mehrheit der sog. „neutralen“ Bevölkerung ist gegen uns und die Blöd nutzt dies aus um weiteren Druck auf die DFL auszuüben, ein mögliches Wiederholungsspiel zu erzwingen. Wartet‘s ab.

    100% Zustimmung.
    Es war eine sehr harmonische und fachlich kompetente Runde. Vor allem im Hinblick auf die Verteidigung der deutschen Interessen bei der zukünftigen Änderung der internationalen Ligen haben die beiden ein sehr gutes Bild abgegeben. :thumbup:

    Dann hättest du dich vielleicht deutlicher ausdrücken sollen. Diese Beispiele sind doch deutlich krasser als dein ursprüngliches "auf seine kroatischen Wurzeln verweisen".
    Aber trotzdem: gleich Rassismus?

    Natürlich ist es das.
    Wenn einige hier im Forum immer wieder mal seine durchaus vorhandenen fachlichen Defizite mit seiner Herkunft (oder eher seiner Eltern) bzw. mit seinem Namen in Verbindung bringen, ist es das in der Tat.
    Ich hatte in meinem letzen Posting zu dem Thema nur einige Beispiele zitiert, da mir das komplette durchstöbern dieses Threads dann doch zu mühselig gewesen wäre.


    Soll jetzt aber auch gut sein. Mir war es wichtig, dass einfach mal rauszuhauen....


    BTT:
    Letztendlich ändert auch dieser grandiose Sieg heute Abend nichts an meiner grundsätzlichen Meinung, dass wir für die kommende Saison einen anderen Trainer an der Seitenlinie benötigen.
    Zu viel Porzellan ist durch seine selbstgerechte Art zerschlagen worden und wenn ich nur daran denke, wie wir das Spiel gegen Pool bestritten haben - im Gegensatz dazu, was wir wirklich drauf haben - könnte ich immer noch vor Ärger im Dreieck springen.

    Sorry, aber ihr habt immer noch nicht verstanden um was es eigentlich geht 8|


    Die „Leistungen“, die er bei uns als sog. Trainer abgeliefert hat, auf seine kroatischen Wurzeln zu beziehen ist nicht nur beschämend, sondern auch rassistisch, wenn man bspw. mit „Tschövapcicci“, „ Kroaten-Connection“ karikiert wird.


    Dies ist für den Fans des Vereins von Kurt Landauer einfach nur peinlich und m.E. nicht akzeptabel.


    Nur zur Erinnerung, obwohl es eigentlich egal ist: Niko Kovac wurde in Berlin geboren und hat u.a . einen deutschen Pass.

    Tja, Du hast es leider nicht verstanden...


    Vielleicht solltest Du den Thread hier einfach nochmals lesen und/oder Dein Weltbild hinterfragen

    So sehr ich mir hier ebenfalls so bald wie möglich einen Übungsleiter wünsche, der den Namen „Trainer“ verdient:
    das Verhalten und die Ausdrucksweise gegenüber Kovac sind hier leider oftmals unterste Schublade. Vor allem der immer wiederkehrende Verweis auf seine kroatische Herkunft ist m.E. total daneben.


    Es gibt genügend sachliche Argumente die hier gegen eine Weiterbeschäftigung sprechen. Lasst die Rassismuskeule doch bitte einfach im Schrank :(:thumbdown:

    Die Meinung mag Kalle und auch viele hier im Forum vertreten, aber leider ist dies dem Ulli vollkommen egal.


    Wenn wir nicht komplett einbrechen, und irgendwie noch mindestens einen Titel holen, wird Kovac auch nach der Sommerpause noch auf der Bank sitzen.

    Warum sagt er bzgl. Rafinha nicht einfach: "Wir haben gesprochen, alles ist in Ordnung."


    Von mir aus kann er dann weiterlabern:
    "Und er weiß, wie wichtig er für die Mannschaft sein kann. Wir brauchen ihn. Vor allem gegen Liverpool."


    Aber was soll dieser öffentliche Dreck schon wieder?

    Ganz einfach: weil er kein Trainer ist, sondern nur ein Aufsteller :/

    In der Tat erhält Uli kaum Kontra von der heute versammelten Journaille :huh:


    So kann er seine Selbstherrlich vollkommen und ungestört ausleben.
    Kovac: super Trainer
    Brazzo: junger SpoDi der sehr hart arbeitet


    Alles Prinzip Hoffnung auf Basis der letzten Ergebnisse :thumbdown: