Posts by feimos

    Jarlaxle mach dich nicht lächerlich, gestern war Toni bester Mann auf dem Platz, das solltest auch du anerkennen. Natürlich ist in seinem Defensivverhalten auf der 8er Posi. Luft nach oben, ABER zB. ein Bastian S. war mit 21 defensiv keinen deut besser.

    Steve und Riel haben das richtig dargestellt, in gewohnter Regelmässigkeit patzt DvB in der CL, das ist schliesslich nichts neues. Damals im CL Finale war es auch die IV die uns auf die Verliererstraße brachte.


    Unsere überragende Offensive wird dies auf Dauer nicht kompensieren können, wir brauchen einfach eine INTERNATIONAL stabile Abwehr um irgendwann mal wieder die CL zu gewinnen.


    Mich wundert es immer wieder, wie viele sich vom kaum geforderten BuLi DvB blenden lassen. CL und BuLi sind einfach 2 paar Schuhe (siehe Dortmund).

    riel


    Ich lese hier angepöbelt? Wo habe ich Dich (im Gegensatz zu Dir) persönlich angepöbelt. Es wird wird immer aberwitziger hier.

    riel


    Jetzt mal ganz langsam Riel, wenn Du schon jemand als Besserwisser und Polemiker hinstellst, dann geht das bereits ins Persönliche und hat mit Fussball nichts zu tun, eher mit Respektlosigkeit! Wenn Benji oder Ich oder jemand anders, fussballerisch sachlich und fachlich eine andere Meinung vertreten, dann hast du diese Standpunkte zu respektieren und kannst sachlich gegenargumentieren, anstatt gleich ein Faß aufzumachen. Noch eines, ich respektiere deine fachliche Meinung und habe nichts gegen Dich persönlich, solange es nicht persönlich wird! Dabei will ich das Thema belassen.

    riel


    Den Besserwisser und Sätzeverdreher hast du exclusiv gepachtet (siehe dein Nietenkommentar), allgemein wäre in deinen Beiträgen weniger Schärfe angebrachter, oder doch pure Absicht? :-[

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Kroos glänzt mehr im Lesen des Spiels als ein Müller?
    Ist nicht dein Ernst.


    Für mich ist Müller der das Spiel am besten liest, und das mit Abstand. Sein Ruf als Raumdeuter, dre dynamischen Raumentwicklung aus den Bewegungen aller Spieler ist unbeschreiblich. Wie er sich am letzen Spieltag allein bei der Torentwicklung verhalten hat, um Räume für andere zu kreieren, oder selbst Räume durch sein Spiel mit Ball für sich öffnet, da ist er imo herausragend. </span><br>-------------------------------------------------------


    Spricht wohl für sich selbst..wer in deinen Augen geeigneter ist.

    @Benji


    Volle Zustimmung! Mehr kann man dazu nicht sagen ;-)


    @Sam


    AUCH bei TK, ist in diesem Aspekt, noch Luft nach oben. ;-)

    riel


    Es geht um "DEINE" Grundaussage, dass Müller wesentlich besser auf der 10 ist, als TK und da bin ich eher anderer Meinung.... Punkt und Thema beendet, wichtigeres zu tun, als den ganzen Tag im BM Forum abzuhängen..obwohl??... :D


    P.S. Und nein..Müller ist keine Niete und ich bekomme keine Bauchschmerzen (im Gegensatz bei vergangenen Spielern wie Lell oder Ottl) wenn TM auf der 10er Posi spielt. Man sollte es kaum glauben, was die Beliebtheit angeht stehen bei mir TK und TM auf einer Stufe. Es ist zugegebenermassen ein Jammern und Diskutieren auf hohem Niveau. :8 ;-)

    riel


    Mach dich nicht lächerlich, wir reden hier über Nuancen der Spielverbesserung und du willst mich als Müller Hater hinstellen, jetzt wird es wirklich lächerlich und kindisch. Scheinbar bist du solch ein Müller Kreischie, dass man nicht mehr sachlich mit dir über Müller diskutieren kann. Schade eigentlich.. :(

    @Coms und Riel


    Lest mal die richtig Beiträge durch, dann wisst ihr auch um was es mir eigentlich geht, ansonsten hat das keinen Sinn mit euch sachlich zu diskutieren.

    riel


    Wo habe ich geschrieben, dass Müller ne Niete ist??
    Im Gegensatz zu Dir, habe ich Müllers Klasse bereits in der A-Jugend bewundert und wusste, dass er seinen Weg gehen wird. Nochmal... ich bin großer Müller Fan, ABER seine Spielteilnahme ist verbesserungswürdig, ich bleib dabei, da kommt MOMENTAN zu wenig. Nur auf Tore aus zu sein, ist als Rechtsaußen nicht genug mMn.

    riel


    Komischerweise immer dort wo Müller spielt hapert es???
    In der letzten Saison wurden Robbery gedoppelt und hatten niemand wo mit Ihnen kombiniert, in dieser Saison geht scheinbar nichts über rechts....seltsam??? Warum über rechts nichts geht, habe ich bereits ausführlich erläutert, an Rafinha oder Boateng liegt es jedenfalls nicht!

    @Coma


    Blödsinn, wenn der Ball beim AV ist, MUSS der offensive Mann anspielbar sein (siehe Robbery) und sich nicht gefühlte 70 Meter vom Ball weg befinden!!!