Posts by uuaarrgh_1

    bayernimherz hat glaube ich schon mal von dem Problem berichtet. Ob er auch eine Lösung hat weiß ich allerdings nicht...

    Danke an dich und PRO. Hat hier noch jemand ein ähnliches Problem wie ich mit seinen Trikots? Den Aufdruck abmachen will ich eigentlich nicht,finde ja grundsätzlich die Jungs klasse,die ich da drauf habe. Kann man auch noch richtig beflocken (mit unserem Wappen in der nummer) oder nur bedru? Die Trikots früher wurden ja richtig aufgeflockt... Die Sache mit Weichspüler, Trockner und auf links waschen kenne ich schon. Hat jemand ne Ahnung,wie dieses kleben auf der nummer weggehen könnte? Wie gesagt ist der vereinsschriftzug davon ja auch nicht betroffen...😥

    Servus zusammen,


    bräuchte mal Rückmeldung bzw. Hilfe von euch. Ich habe ca. 20 Trikots von unseren Bayern. (zwischen 1996 - aktuell)


    Ich habe nun bei 4 Trikots das Problem, dass die Rückennummer und der Name extrem klebrig sind. Soll heißen, wenn ich auf einer Couch sitze und mich anlehne, bleibe ich kleben, Rückstände auf der Couch bleiben hängen und die Nummer bzw. der Name werden dadurch beschädigt.


    Es handelt sich um folgende Trikots:

            


    Habt ihr eine Idee, woher das kommen kann? Man bleibt direkt mit dem Finger kleben, wenn man darüber fährt. Das war aber nicht von Anfang an so und bei den anderen Trikots habe ich das Problem nicht. Habt ihr eine Idee, wie ich dem Kleben entgegen wirken könnte? Beim goldenen habe ich Backpapier innen und auf die Nummer gelegt und drauf gebügelt. Leider klebt es aber immer noch wie Sau... Habe beim letzten Trikot oben es mit Handwäsche nur mit kaltem Wasser versucht, auch kein Erfolg. Der Telekom-Aufdruck und und unser Vereinsname über der Nummer haben dieses Problem nicht, es kleben nur Nummer und Name, sprich die Sachen, die im Fanshop aufgebügelt werden...


    Für jede Idee wäre ich sehr dankbar!!!!!!

    Neuhaus macht keinen Sinn, weil wir einenn 3 DZM schon jetzt brauchen. Nicht erst 1 oder 2 Jahren später. Wir brauchen einen defensiv denkenden DZM mit der Passsicheiht und guter Spieleröffnung.

    Niklas Dorsch? Hat stallgeruch und jede Menge Spielzeit in der 2. Liga und in Belgien bekommen. Klar, kein klangvoller Name und n8ch nicht auf höchstem Niveau gespielt, aber er ist für mich wie Kimmich light. Defensiv denkend, guter Organisator, spielt immer mit 100%. Da das finanzielle Paket relativ klein ausfallen muss (lt.unseren Großen), wäre er eine relativ günstige Alternative.

    In der IV sehe ich uns sehr gut aufgestellt, selbst wenn Süle abgegeben wird. Voraussetzung wäre aber dann, dass wir re-finanzieren und einen Top RV bekommen und Pavard nach innen rutscht. Mit Hernandez, Upa, Pavard, Nianzou, Davies, starkem RV (Hakimi, Baku), C. Richards, O. Richards. Dazu sollte Arrey-Mbi reinschnuppern, dann wären wir defensiv qualitativ und quantitativ richtig gut aufgestellt, dazu hätten wir variabel einsetzbare Jungs, von denen viele mehrere Positionen spielen können. Aber zentral muss ein 3. Top-Mann her, daneben muss man sehen, ob ein Roca oder Cuisance den nächsten Schritt machen können (oder Nianzou, aber eben nur als 4. Mann fürs ZM hinter Kimmich, Goretzka und Mr. X).


    Für mich muss ein RV und ZM (Qualitätslevel Baku und Keita) mit Startelfqualitäten kommen, als Winger ein Backup als Nr. 4 oder einer der jungen (bzw. Minuten für Musiala auf den Außen). MS Backup nur dann, wenn wir Choupo nicht verlängern (was ein Fehler wäre)


    Wenn wir für Süle und Tolisso 35-40 Mio. bekämen, könnte das ggf. machbar sein, trotz Sparkurs.

    Auch nach seinen 2 Toren wird Cuisance als das schwächstes Glied beim OM betrachtet. Ich erspare Dir die vernichtenden Kritiken der OM-Fans, sage aber nur, dass so was Heftiges habe ich selten gehört oder gelesen.

    Die mildesten Urtele sind: "Extrem langsam in seiner Entscheidungsfindung", "Vorhersehbarkeit mit dieser Unfähigkeit, mit seinem rechten Fuß zu spielen" usw.

    Das er kein einfacher Junge ist, könnte man im letzten Jahr bei Gladbach und im Jahr bei uns sehen. Allerdings auch, dass er ein feiner Kicker ist. Das er bei OM auf dem Abstellgleis steht, war mir bewusst, dass die Fans aber ein solch vernichtendes Urteil bilden, war mir nicht bewusst. Da befasse ich mich zu wenig mit der Franz.Liga

    Nur das Süle eben kein Top IV mehr ist. Soll nicht heißen, dass er das nicht wieder werden kann, aber Stand jetzt müsste Boa bleiben und Süle gehen.

    Beides richtig, schade das Boateng bei unseren Herren nicht diese Werschätzung bekommt. Er hatte zwei schwächere Jahre, aber ihn einfach so gehen zu lassen... Bzw.hat Uli Hoeness öffentlich geäußert, dass wir Boa nicht in der Nationalmannschaft brauchen. Das ist völlig bayern- Bzw. Uli-unlike, der seine Jungs normal immer über alle Maßen verzeitigt. Ich bin aber schon der Meinung,dass Süle sein Niveau erreichen kann bzw. wird. Ich fand schade,das Flick nahezu nicht in der IV rotiert hat. Wenn man die ganze Saison nur spärlich zum Zug kommt, bekommt man eben nicht den Wettkampfrhythmus. Nagelsmann legt bekanntermaßen mehr Wert auf gesunde Rotation, davon sollte ein Süle definitiv profitieren, der zweifellos diese Klasse besitzt.

    Könnte mir auch vorstellen, dass Nianzou kommende Saison einiges an Minuten neben Kimmich oder Goretzka im Zentrum bekommt. Er mehr der defensive Part und der andere jeweils der etwas offensivere. Ausgehend von einer 4er-Kette sind wir mit Süle, Hernandez und Upa mit drei Top IV besetzt. (Wenn Süle bleibt) Dazu drei talentierte Jungs mit C. Richards (Stammspieler in Hoffenheim) und Arrey-Mbi und eben Nianzou. Da wären wir eigentlich gut besetzt.

    ich bin nach sehr sehr langer Zeit mal wieder im Forum unterwegs. (das Hauen und Stechen war mir ein Dorn im Auge und schon damals Grund für meinen "Ausstieg"). Es wäre schön, wenn es hier nun wieder darum geht, wofür der Threadtitel steht: Vorschläge bzw. Gerüchte. Dafür wäre es in der Tat hilfreich, wenn nicht jede Stunde drei neue Namen in den Ring geworfen werden. Des weiteren würde es das Lesen erleichtern, wenn etwas auf die Rechtschreibung geachtet wird, vor allem bei den Namen selbst. 😁 Ich hoffe nun wieder auf sachliche und realistische Vorschläge, über die vernünftig diskutiert werden kann.


    Ich hätte übrigens einen Namen für euch, auf den ich kommende Saison hoffen würde: Cuisance! Ich hätte hier die Hoffnung, das Nagelsmann ihn in die richtigen Bahnen leiten kann, dass hängt aber einzig vom Spieler ab. Das fußballerische Talent hätte er zweifellos, aber hat er auch den notwendigen Fokus, Ehrgeiz und Selbstreflektion???

    Neuer 3 (einen stark pariert, beim anderen machtlos)
    Rafinha 2 (starker Offensivdrang, könnte aber sogar noch etwas mehr werden musste aber leider in Hälfte 1 vermutlich auf Anweisung von Heynckes immer wieder in der Mitte mit absichern, wenn der Ball auf der linken Seite war, spielte dann eher als 3. 6er, fiel mir einige Male auf. muss hinten besser werden. )
    van Buyten 4.5 (jeder Gegenspieler lies den Ball vorbeitropfen oder ging an ihm durch eine Körpertäuschung vorbei)
    Badstuber 5.5 (2 dicke Schnitzer + 1 völlig inakzeptable Kopfballabwehr an den 16er, statt in Ruhe zu Manu zurück zu köpfen)
    Lahm 3 (sah gegen Ibra einmal schlecht aus, von ihm muss endlich wieder viel mehr nach vorne kommen)
    Schweinsteiger 3 (zu lethargisch, oft zu lang am Ball immer wieder große Lücken zur offensiven 3-er Reihe und bei gegnerischem Ballbesitz zur 4-er Kette)
    Tymoshchuk 4,0 (keine Präsenz, kein Zugriff aufs Spiel)
    Müller 3.5 (bemüht, aber glücklos, einige technische Fehler)
    Kroos 2 (bester Mann auf dem Platz, mit guten Fernschüssen, schönen Seitenwechseln, muss noch etwas beweglicher und fleißiger werden, alle sprechen momentan von Götze, Kroos war mind. genauso weit wie er damals, aber die Kaltschnäuzigkeit und Lockerheit, wie sie auch ein Mehmet hatte, ist ihm abhanden gekommen, ich hoffe er knüpft unter Heynckes aber da wieder an und macht so weiter wie gestern)
    Robben 3.0 (viel zu wenig Teamplayer und wieder viel zu viel "Ego-show". Muss lernen, Rafinha öfter mit zu nehmen und sich mehr vom Ball trennen und nicht jedes mal wenn er den Ball hat 1-1 oder 1-2 zu gehen. Er braucht mehr Abwechslung im Spiel)
    Gomez 2.5 (hätte er eine Bude gemacht, hätte er ne 2 verdient. sehr aktiv, hielt die IV auf Trab, sehr schnell und beweglich, einzig der Abschluss war mangelhaft)


    Alaba 3 (muss sich mehr zutrauen, spielte den Ball meist zurück, nicht so agil und spielfreudig wie zuletzt)
    Gustavo 2.5 (gefiel mir am besten im defensiven Mittelfeld, sehr aktiv, gewann viele Zweikämpfe, ein sehr schöner Abschluss, der knapp vorbei striff, weiter so!)
    Boateng (ohne wirkliche Bewertung, leider im 1. Spiel als RV eingesetzt :), mal abwarten, wie er sich heute schlägt, auch wenn er beileibe nicht bei 100% ist, merkte man ihm gestern noch etwas an)


    Generell bitte mal wieder etwas mehr Kombinationsfußball! Sobald Robben oder Ribery den Ball haben, bewegt sich keiner mehr (außer Rafinha, der von Robben nie einen Ball bekommen hat, obwohl dieser komplett plank außen gestanden wäre). Keine Bewegung ohne Ball, im Zentrum stehen wir uns meistens auf den Füßen, weil diese nicht auf die Flügel ausweichen, um zu unterstüzen.

    wenn man einen IV-Kracher verpflichtet, brauchen wir auch nicht zwingend einen 2. IV, dann denke ich, kann man neben diesem einen Breno oder Badstuber perfekt ausbilden. Dann würde sich das erledigen, dann darf auch Van Buyten bleiben. Einen Kracher wie Vidic, Chiellini, Pepe oder Lucio oder man verpflichtet 2 sehr gute wie Sakho, Alex oder Hummels.

    seh ich genauso, tabu1111. Breno nicht abgeben, behaltet den Jungen und gebt Van Buyten ab. Badstuber bleibt ja sowieso...

    ich schätz er wird länger zusehen dürfen... Sperre + Bankplatz, wenn Van Gaal Trainer bleibt. Dann kommt Badstuber wieder zurück, 100 Pro!!!

    normal sollte er gar nicht gesperrt werden, da es auch kein Rot war. Aber die Flöten vom DFB werden einen Teufel tun und dem Schiri in den Rücken fallen. Also ist er mind. 1 Spiel gesperrt, alles darüber hinaus würde sich der DFB komplett lächerlich machen. Denn dann müsste man im Nachhinein auch Kluge sperren, wie der gegen Ribery hantiert hat...

    Er sollte im nächsten Jahr mit einem (Welt)Klasse-IV das Abwehrzentrum bilden, am liebsten mit Chiellini. Entsprechend würde sich Breno auch entwickeln. Und Badstuber als 3. IV dahinter. Und den Mist mit Aufbauspiel kann ich nicht mehr sehen. Verdammter Mist nochmal, hat euch Van Gaal mittlerweile auch so verblendet? Ein IV hat andere Eigenschaften mitzubringen, als so ne bescheuerte Spieleröffnung!!! Dafür haben wir nämlich die beiden 6er, ansonsten könnten wir uns nämlich die beiden sparen. Die 6er sind die Spieleröffner und nicht unsere IV, die sollen dafür sorgen, das die Defensive sicher steht!!!!!!

    schade, das er jetzt gesperrt wird. Er ist momentan unser Bester in der Defensive. Noch dazu war das noch nichtmal Gelb!!! Wenn ich überlege, wie teilweise gegen unsere Spieler vorgegangen wird oder wie sich Ribery und Robber zur Wehr sezten, müssten in jedem Spiel 3-4 rote Karten gezückt werden. Wenn ich mir überlege, was Kluge mit Ribery veranstaltet hat und der bekam nicht mal Gelb, ist das mehr als lächerlich. Leider Gottes wird er vom DFB dennoch gesperrt! Warum, weiß ich allerdings nicht. Naja, dann bekommt er wohl nur die "Mindeststrafe", wenn es so etwas geben sollte.

    tm1416 :


    sorry, ich dachte du hattest die Aussage mit den Pässen, die zu Konter führen, auf gestern bezogen.


    Ich denke, diese Nachlässigkeiten kann er noch abstellen, sollte gerade mit ein paar Spielen Eingewöhnung klappen. Aber ich würde ihm eben einen sichereren Partner als Tymo neben ihm wünschen, der ist als IV einfach mangelhaft. Als Aushilfe wärs ja noch ok, aber auf Dauer hat der da nix verloren sondern neben Schweini!