Posts by pappnase_02

    Breno ist Bombe, das sagte ich vor Nürnberg, das sage ich weiterhin und dabei bleibe ich. Der Junge MUSS seine Chance kriegen. Weg mit Demichelis endlich und her mit Breno.


    Die Lässigkeit in machen Situationen muss weg, etwas mehr Erfahrung muss her. Das wars.


    Ein Juwel!

    Schweinsteiger ist ein Balsam für meine geplagten "Rensing-Wunden". Seit Jaaaahren fordere ich den Basti in die defensive Zentrale zu stellen. Es ist mir bis heute Schleierhaft wie das kein Trainer - die alle mehr Erfahrung haben, ja selbst der Klinsi - raffen konnte.


    Der Bastian wird sich in der Zentrale festbeissen, noch weiter reifen und sich in spätestens 2-3 Jahren zu den ganz Großen zählen dürfen.

    Den "Abdennour" sollten sie bei Bremen mal genauer im Auge behalten. Gefiel mir nach seiner Einwechslung sehr gut. Ich würde dem gar nicht so sehr die mäßigen Leistungen bisher zur Last legen. Zwanzig Jahre alt, kommt aus ganz andere Liga-Verhältnissen...der muss sich noch anpassen. Würde mich kein Stück wundern, wenn der spätestens zur neuen Saison bei Bremen die Stammkraft als LV ist.

    Wie mir warm ums Herz wird wo endlich ein Trainer den Schweini da einsetzt, wo ich seit Jahren drum bitte und dann gleichzeitig noch solche Leistungen von ihm als Bestätigung kommen.


    Wenn man Schweinsteiger in der Zentrale belässt und keine absurden Versuche macht ihn erneut auf den Flügeln oder gar als zentralen Spielmacher einzusetzen, dann wird er in den nächsten 1-2 Jahren zu einem der besten zentralen Mittelfeldspieler in Europa heranreifen. Dabei bleibe ich.


    Er war, ist und wird eine Stammkraft des FC Bayern bleiben mit dem Unterschied, dass in Zukunft auch die letzten Kritiker durch die richtige Position und dadurch resultierende Leistung ihren Mund gestopft bekommen.

    Tymo wird wechseln, davon bin ich überzeugt. Man muss sich nur mal einen Starspieler Robben anhören wie er - nicht als erster - davon spricht, dass Van Bommel für die Mannschaft enorm wichtig ist.


    Als Reservespieler ist Tymo zu teuer und ein zu großer Konfliktfaktor. Das Thema ist im Sommer durch.


    Und was bitte sollen wir mit Van Nistelroy? Das ist wohl einer der überflüssigsten Spieler für uns derzeit überhaupt.

    Ich halte einen Abgang von Tymo für richtig, wenn Van Gaal weiter auf Van Bommel bauen will. Aber dann nicht zum HSV, denn als Verstärkung, die im Spiel gegeneinander weh tun kann sehe ich ihn dann doch an. Lieber ins Ausland weg dann.

    Olic ist und bleibt einfach Bombe. Schade, dass er wohl für Ribery reichen wird. Ich bezweifle, dass Van Gaal Müller auf die Bank setzt.


    Auf der anderen Seite muss man sagen, dass es auch Zeit wird, dass wir erstklassige Spieler als Ersatz haben und eben nicht von Elf Spielern alleine abhängig sind und zusammenbrechen, sobald einer fehlt.

    Du wärst auch dafür ihn ins Tor zu stellen, wenn er damit endlich in die Startelf kommt 8-)


    Diese Saison wird Van Gaal mit Van Buyten und Demichelis (leider) zu Ende spielen und im Sommer ist Tymo weg.

    Hat sich konstant besser ins Spiel gearbeitet.Doch er muss deutlich mehr an Spieltempo zulegen. Der eine Zug zum Tor in den 16er zeigte doch, dass er das auch mit dem Ball am Fuss kann. Hoch mit dem Hinterteil Schweini!

    Die Defensivleistung von Badstuber war heute um Längen besser als die eines Demichelis. Darüber hinaus! hatte er etliche gute Ansätze nach vorne - sowas beinhaltet auch mal Vorstöße, die mit einem Pass auf besser stehende Mitspieler enden.


    Demichelis hat keinen Bock geschossen und ein Tor gemacht. Wer das als defensiv und offensiv top ansieht und ihn zum Man of the Match kürt...naja, tut mir Leid, selbst wenn ich ernsthaft versuche diesen Gedankengang nachvollziehen zu können, bleibt das für mich einfach eine unteilbare Ansicht.

    Korrekt mrmoe, das war auf deinen Post bezogen. Tymo spielte wielange? 3 Minuten? Dafür gibt es Extralob? Ich hab da keinen die letzten Sekunden "Das Spiel ausklingen lassen" sehen. Davon ab sollte man von einem Spieler seiner Klasse erwarten, dass er die paar Minuten Gas gibt, wenn er auch nur annähernd ein Thema für die erste Elf werden will.


    Wenn er sich nicht in der Rückrunde gegen einen immer mehr nachlassenden Van Bommel durchsetzt gibt es zum Sommer eh den Abgang von Beiden und Schweinsteiger spielt in Zukunft mit einem nach überragender Rückrunde zurückkehrenden Ottl und Mister X um die Zentrale.

    Ich finde es unglaublich mit welcher Übersicht Müller spielt. Nicht selten kommen da sensationelle Pässe, wo die Mitspieler einfach zu langsam für denken, denn die wären ohne Probleme erreichbar gewesen und hätten sofort zu einer Chance geführt. Ich bleibe dabei - Müller wird ein Großer und wenn und aber.

    Ich muss mich vom Revidieren wohl doch wieder zurückrevidieren *fg*


    Seit Jahren bin ich davon überzeugt gewesen, dass Lahm als RV noch stärker aufspielen kann. Die Hinrunde - bis kurz vor der Winterpause - fühlte ich mich in dieser Meinung allerdings doch arg wiederlegt. Doch es scheint, dass Lahm einfach nur deutlich länger Eingewöhnungszeit gebraucht hat, als ich gedacht hätte.


    Erstklassige Spielzüge mit Robben da vorne, gegen sehr gut spielende Hoffenheimer defensiv stark und immer wieder mit Tempofussball offensiv dabei.


    Gepaart mit der konstanten Leistungssteigerung von Badstuber als LV hoffe ich - wie schon seit Wochen - mehr und mehr, dass Van Gaal sich um einen starken IV bemüht und weiterhin die Beiden als AV belässt.

    Ganz großes Kino. Unglaublich gute Vorstellung. Gewinnt die Zweikämpfe, passt im richtigen Augenblick, hat die Spielintelligenz, um auch mal den unerwarteteren Pass zu versuchen...überragende Halbzeit.