Posts by abbadon11

    Als nutzlos sind Sie nicht entlarvt worden, Du Fuchs, sondern lediglich von Dir so bezeichnet worden, das ist nicht dasselbe.


    Borowski, Oddo, Breno, Dos Santos, Sosa, Usami, Petersen, Donovan, Pranjic, Braafheid, Bernardo, Mazinho, Mcinally, Kostadinov, Mijailovic, Valencia, Kharimi, Schlaudraff, Ali Dai, Hashemian, so, sollte erstmal genügen!

    Es gibt auch bei den anderen grossen Vereinen Ergänzungsspieler, siehe Altintop bei Madrid. Nur ein Usami oder Donovan, sorry? Mir geht es darum, das ich das Konzept des FCB ja super finde, nur einigen muss auch mal klar werden, das wir zu den 8 besten Vereinen in Europa gehören, da muss der Kader schon eine gewisse Qualität haben, und nicht 10-11 Top Leute, die wir ohne Zweifel haben, aber ab Spieler 13 ist der Qualitätsunterschied derart groß, das man den Spieler im Grunde gar nicht einsetzen kann!

    Nein, Du verdehst hier was, ja, hab gegen Nerlinger gemotzt und bin froh das jetzt Sammer kommt. Die von mir erwähnten Spieler waren wder Stars noch eigene Jugend, passen also nicht in dieses Konzept.


    Und viele waren kaum einsetzbar, geschweige haben "solide Leistungen gezeigt"! Gut, das ist aber sicher auch geschmacksache.


    Contento, der ist so ein Beispiel. Der hat, wenn er gebraucht wurde, solide Leistung gezeigt, nicht mehr , nicht weniger. Ist aber halt aus der eigenen Jugend.

    Das man Spieler braucht die den Kader ergänzen ist mir klar, wenn die aber so schlecht sind, wie zum Beispiel Usami, Breno, das man sie nicht mal einsetzen kann, dann macht es doch keinen Sinn, sie für teures Geld zu holen?? Das heisst, dann sollte man doch Leute aus der eigenen Jugend einbinden. Hier lag ja mal das Konzept, Stars und eigene Jugend?? Mag sein das ich das häufig wiederhole, nur, warum befolgt man das Konzept nicht?? Ribery, Robben, Neuer Gomez, alles Stars, haben alle eingeschlagen, Alaba, Schweinsteiger, Lahm, Badstuber, Müller und Kross, eigene Jugend, eingeschlagen. Von den Ergänzungsspielern hat, bis auf Roland Wohlfartnie einer eingeschlagen, stimmt doch oder?? Also warum hält man sich nicht an das Konzept??

    Danke , verstehe ich schon alles, nur diese Spieler, aus welchem Grund auch immer sie geholt wurden, barchten uns keinen Deut weiter?? Pranjic fand ich übrigens grottenschlecht, aber darüber will ich nicht streiten

    Ich würde heute in der Pressekonferenz gerne mal das Konzept des FCB kennenlerne, zu dem Nerlinger anderer Meinung war? Welche Meinung hatte er denn?? Welche Meinung hat Sammer denn?

    Özil war nie ein Thema, Warum nicht?? Aufgabe eines Sportdirektors!!
    Khedira wollte LvG nicht, stimmt, nun ist er woanders
    Cisse hat man sich nicht gescheit gekümmert, richtig
    Reus entschied sich für den BVB, offensichtlich hat man ihm den FCB nicht schmackhaft genug machen können.
    Sahin war super, dann aber lange verletzt, gekümmert hat man sich nicht.


    Sorry, das kann man auch so schreiben, nun sind Sie weg und gut, da sind wir sicher einer Meinung. Nur, die hätten sich bei uns nicht entwickelt ist ein teilweise sehr blödes Argument, vor dem Hintergrund bräuchte man ja nie einen Transfer zu machen. Pranjic, Usami, Braafheid, Petersen, Rafinha, Donovan haben sich bei uns übrigens auch nicht entwickelt, was schon eher abzusehen war???


    Angesprochen habe ich es deshalb, weil sich abzeichnete, das die besten der Liga nicht mehr zu uns kommen, so wie es früher war, das wird sich durch Sammer schon insofern ändern, er kennt ja allen jungen Kicker vom DFB.

    Ich habe ihn hier oft kritisiert. Nur, nach Aussage des Vereins wurde er entlassen, weil er ein anderes Konzept für die Zukunft sieht, ok, welches ist das, welches ist das von Sammer?


    Der Verein hat 2 Jahre keinen Titel, das wurde schön geredet,sei es drum. Was ich aber schrecklich finde, Cisse, Sahin, Reus, Özil und Khedira gingen allesamt woanders hin. Das wurde hier oft genug ausdiskutiert , passten nicht zu uns, wollte nach Dortmund und so weiter. Fakt ist, man hat keinen der Spieler davon überzeugen können zum besten , erfolgreichsten und reichsten Club in Deutschland zu kommen, Özil und Khedira stehen im 23 Kader der besten EM Spieler. Sorry, das ist einfach schlecht, ob das allerdings nur Nerlingers Schuld ist, ich kann es nicht beurteilen!

    Es sollte uns mal einer das Konzept von Nerlinger und das von Sammer erklären?? Wenn jetzt noch Modric und Martinez kämen, würde ich vor Freude nicht mehr schlafen!!

    Richtig, ist da, noch 58 Tage, Countdown fing ünrigens bei 100 an.


    Die Countdown Geschichte hat jetzt eine Neue Bedeutung. Hab das 4 Jahre ziemlich verärgert gemacht. Sammer hat jetzt erst mal 58 Tage Zeit, Martinez oder einen vergleichbaren zu holen, dann kommt auch schon nächstes Jahr. Übrigens hatte Nerlinger auch bei mir 2 Jahre Zeit, wo ich ihn nicht kritisiert habe. Dann kam 2010 und fing katastrofal an, und er holte mit Robben den Heilsbringer für die Saison!