Posts by flusensieb

    Man kann sich hier nun schon mit Redrum duellieren und Wortklauberei betreiben.


    Aber er hat schon Recht damit, dass sich hier bei Hernandez auffällig viele User finden die sich alle möglichen Erklärungen zu seiner Rechtfertigung ausdenken und sein Handeln entschuldigen…

    Sehe ich eher weniger. Die meisten hier lehen doch nur seine gebetsmühlenartig vorgebrachte "man darf sich unter keinen Umständen körperlich gegen Angriffe einer Frau wehren" Aussage ab.

    Man sollte sich wohl eher selbst hinterfragen, wenn man aus "Notwehr" Kindern und Frauen gegenüber gewalttätig wird.

    Das sagt sich als Außenstehender ziemlich leicht. Das Notwehrrecht gilt für alle geschlechtsunabhängig, es gibt den Notwehrexzess als Obergrenze, aber dazwischen darf man sich selbstverständlich angemessen wehren und muss weitere Angriff nicht hinnehmen. Ich hatte vor vielen Jahren selbst mal eine kurze, aber toxische Beziehung mit einer Person, bei der schließlich eine Borderline Erkrankung diagnostiziert wurde. Glaub mir, wenn so jemand gewalttätig wird, wirst Du Dich nicht darauf zurückziehen "ist ja eine Frau, das muss ich hinnehmen".

    Klasse Leistung von ihm. Ich fand ihn gegen Gladbach schon deutlich verbessert, aber gestern war eine weitere Steigerung. Hoffentlich bleibt er jetzt längere Zeit verletzungsfrei. Nagelsmann scheint ihm gut zu tun. Er wirkt viel fitter als noch vor einigen Monaten. Das meine ich nicht nur auf seine Physis bezogen. Er scheint auch Spielsituationen wieder viel besser und schneller erkennen zu können. In der Form ein klarer Kandidat für eine Vertragsverlängerung.

    Noch nie habe ich der italienischen Naionalmannschaft am Sonntag so die Daumen gedrückt, wie ich es diesesmal machen werden. Wäre doch nett, wenn Immobile oder Insigne in der 89. Minute den Sterling zum entscheidenden Strafstoß machen würden.

    Wow, Olmo hat mir gestern richtig gut gefallen. Schade, dass er seinen Elfmeter nicht verwandelt hat. Hätte es definitiv mehr Spanien gegönnt als Italien, aber wer sich gegen belgien und Spanien jeweils durchsetzt, ist am Ende kein unverdienter Euromeister (da lege ich mich jetzt einfach fest). Wäre immerhin der erste EM Tipp, bei dem ich richtig liege...

    Naja, in meinen Augen übertrieben. Ich bin auch Rechtshänder; wenn ich telefoniere, habe ich das Telefon aber immer in der linken Hand (und nein, ich schreibe nicht die ganze Zeit während des Telefonats mit der rechten Hand...)

    Kann die Kritik an Sané nach dem Spiel gestern so auch nicht nachvollziehen. Ja, die Aktion bei der 3:1 Situation am Ende mit dem missglückten Ball auf Volland war schlecht. Aber da war nach meiner Ansicht auch schon platt. Defensiv hat er viel gearbeitet. Dass er bei der Situation zum 1:2 als letzter Mann am eigenen Strafraum in den Zweikampf gehen muss ist bezeichnend. Wo waren da unsere Defensivspieler? Leroy hat eine Zweikampfquote von 60%, das ist nun wirklich nicht soooo schlecht. Aber man sieht eben nur die Schlussaktion und bricht das auf die gesamten 90 Minuten runter.