Posts by steffena

    Bei der Freude auf die EM meinst Du jetzt die neutralen Fußballfreunde. Denn Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass sich das Gerüst der Nationalmannschaft aus Bayern-Spielern mental so schnell von der größten Niederlage erholt.
    Sollten wir jetzt Vizebayern sein, gehört auch der 2. Platz bei der EM dazu (siehe Vizekusen 2002).

    Mein Gott, nach so einem Finale so einen scheiss Optimismus hier verbreiten. Dann musst du ja nie über irgendeine Niederlage traurig sein, denn irgendwann gewinnt der FCB ja wieder. Vielleicht das Freundschaftsspiel gegen die Niederlande. Dann ist ja für dich alles wieder im Lot. Glückwunsch.

    Ein Spiel als Spiegelbild der Mannschaft in der ganzen Saison. In den entscheidenden Spielen versagt. Derzeit gibt es keine Leader beim Fc Bayern. Und in der Offensive zu ausrechenbar. Es soll kein Draufhauen sein. Es ist nur die Einsicht, das es so ist. Und heute Abend hat es richtig weh getan.

    Und selbst wenn BVB verliert sind es immernoch 3 Punkte Rückstand. Nach der bisher von Dortmund gespielten Rückrunde, ist dann gegen Gladbach natürlich mit einer Heimniederlage zu rechnen. Es wurde natürlich bei der ganzen Schönrechnerei vernachlässigt, dass wir unserer 4 Spiele auch gewinnen müssen. Und ist sich jeder hier sicher, dass es in Bremen einen Sieg gibt, wenn es darauf ankommt (wenn die Mannschaft so heiß ist wie in Nürnberg und in Dortmund).
    In der Meisterschaft hat die Mannschaft klar den Kürzeren gezogen, in der CL hängen die Trauben eindeutig zu hoch und das Pokalendspiel bleibt abzuwarten. Was jetzt eingetreten ist, konnte spätestens seit der Rückrunde jeder kommen sehen.

    Ich denke schon, dass wir gegen Real eine ganz andere Bayern-Mannschaft sehen werden. Aber ganz ehrlich. Es müsste schon viel passen, dass wir eine realistische Chance gegen Madrid haben. Und warum soll die Mannschaft jetzt auf Knopfdruck 100% funktionieren. Es ist zwar möglich, aber nicht sehr wahrscheinlich.
    Und wenn ich höre, dass die 2. Hz gegen Dortmund so stark war. Sie war wesentlich besser als die 1. Hz. Aber das war ja auch nicht so schwer. Aber gegen Real bedarf es noch wesentlich mehr Leistung und eine gehörige Portion Glück. Und damit haben wir es ja derzeit auch nicht so doll.

    Vielleicht ist eine Niederlage im Pokalfinale sogar wünschenswert. Erst wenn nichts mehr schöngeredet werden kann, weil alle drei Wettbewerbe ohne Titel beendet wurden, kommt es vielleicht mal zum großen Knall und damit zu Veränderungen.
    Grundsätzlich hoffe ich natürlich immer das Bayern gewinnt. Aber wie schon gesagt. Am Ende wird ein Pokalsieg als Beleg für eine erfolgreiche Saison herangezogen