Posts by freddy1058

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Breno wird den Sittich machen auf kurz oder lang wenn das so weiter geht. Er ist ganz klar die Nummer 4, wenn nicht sogar noch weiter untergeordnet. Man könnte auch ironisch sagen das man lieber einen Klose auf seiner Position spielen lassen würde als ihn.


    Wenn er nächste Saison keine Rolle spielen wird, und danach sieht es stark aus - dann isser weg. Für junge Leute ist der FCB einfach nichts. Sieht man auch schön am Jansen aktuell...</span><br>-------------------------------------------------------


    Was sieht man am Jansen aktuell??
    Daß er besser im LM aufgehoben ist als wie LV ??
    Dann gebe ich dir recht!
    Ansonsten ist das mit jungen Spielern eben so daß sie Leistung zeigen müssen und die hat er bei uns als LV nicht gebracht!


    Was Breno betrifft sollte man mal daran denken daß unser Teudaz und Lucio nicht mehr die Jüngsten sind,er von Anfang an als Perspektivspieler geholt wurde und auch bestimmt seine Chance bekommen wird!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">es ging doch um die leichteren Spiele.
    ich möchte Breno sicher nicht in der CL oder gegen HSV,Werder&Co sehen.
    aber gegen Cottbus,Billigfeld,etc wäre das ne sinnvole Alternative mMn
    denn nur mit Spielpraxis kommt der Junge dann auch mal an den Punkt wo man ihn gegen den HSV spielen lassen kann.
    sonst wirds wieder der nächste Südamerikaner der 324132Jahre auf der Bank hockt und dann zum Nulltarif wecheslt</span><br>-------------------------------------------------------


    Nach nur einem Sieg und 2 Niederlagen gehörte so dumm sich das anhören sollte Köln nicht zu den "leichten Spielen" meiner Meinung nach....im Prizip hast du ja vollkommen recht,aber bei der taktischen Fehlstellung in der Defensive die die Mannschaft in der Bundesliga wie auch in der Championslig gezeigt hat(da hatten wir gegen Lyon und Florenz richtig Dusel) wäre es evtl. nicht sooo schlau ihn jetzt zu bringen......

    Das kannst du machen wenn der Rest der Abwehr bombensicher steht,der Torhüter die Abwehr dirigiert und das devensive Mittelfeld aggressiv und wirkungsvoll schon früh die Angriffe stört.
    Wir haben die größte Schräglage was die Devensive angeht seit 17 Jahren und das soll ein 19jähriger dann gerade richten??


    Wenn man das jetzt macht tut man dem Jungen glaube ich keinen Gefallen und genauso wie alle nach Teudaz gerufen haben und ihm nun die beiden Tore(oder zumindest eines) ankreiden,genauso würde man mit ihm verfahren!
    Von der Presse im Moment ganz zu schweigen......


    Es liegt an den erfahrenen Spielern nun die Leistungen abzurufen zu denen sie fähig sind und wenn das alles passt,dann kann man in sogenannten "leichteren Spielen" einen jungen Breno bringen um ihn für nächste saison fit zu machen!!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Man darf zurecht auch zum 1000sten Male wiederholt bedauern, daß es kein einheitliches Lizensierungsverfahren in Europa gibt, und dass sich daraus schlimme Wettbewerbsverzerrungen ergeben. Vielleicht höhlt ja steter Tropfen irgendwann den Stein.


    Aber Real ist nun mal ein sehr reicher und finanziell vergleichsweise gesunder Verein. Allein der Wert des Grund und Bodens des Bernabeu wurde noch vor wenigen Jahren auf über eine Milliarde Euro geschätzt. Solche Werte kann man eben beleihen, das kann Real machen, wie jeder, der ein Haus hat. Dass Real überschuldet ist, sehe ich überhaupt nicht, und daß die Stadt Madrid hier ab und zu ein bischen hilft mit z.Bsp, mit der Umwidmung von Fussballfeldern in Bauland mag nicht nicht schön sein, aber auch beim Bau der Allianzarena hat die öffentliche Hand geholfen und +200 Millionen Euro ausgegeben, um die öffentlich- rechtliche Erschliessung des Stadions zu realisieren. Ich will das nicht direkt vergleichen, aber auch in Deutschland stopfen Länder und Kommunen des öfteren auf irgendeine Weise die Finanzlöcher und helfen ihren Vorzeigevereinen, da brauchen wir gar nicht nach Italien oder Spanien zu fahren.


    Daß also Real in Deutschland keine Erstligalizenz erhalten würde, ist wohl ziemlich unwahrscheinlich. Müßte Real jedoch mit unserer Verteilung der Fersehgelder leben, dann wäre der Verein wohl unter Beibehaltung seiner Kostenstrukturen in kürzester Zeit pleite - hier liegt der eigentliche Hund begraben.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das mit dem stopfen der Löcher kann man auch nicht vergleichen,da in diesen Dimensionen in Deutschland längst Sense wäre mit lustig,allerdings wird Real nie Pleite gehen und es wünscht sich auch keiner wirklich denke ich,aber das sind eben Zahlen wo der "normale" Mensch(Fan) sich einfach Gedanken macht :-O :-O

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ja, wenn sie 340 Mio Verbindlichkeiten haben....ja und?


    hm.....wieviel hat wohl der FCB derzeit ? Egal, ob die in der eigenen Bilanz stehen oder bei der Stadion GmbH - für die der FCB natürlich voll haften wird aufgrund Bürgschaften etc -


    300 Mio an Belastungen dürften das auch noch sein....



    solange die flüssig sind und ihre Kosten decken , kriegen die auch Geld . Und das sind und tun sie: wieviel Mio Gewinn hat das abgelaufene Geschäftsjahr denen gebracht? gut im zweistelligen Bereich, wenn ich mich recht erinnere....



    das Warten auf die Pleite von Real dürfte selbst UH inzwischen aufgegeben haben...</span><br>-------------------------------------------------------


    wenn sie flüssig wären bräuchten sie nicht 70 Mio um nen Spieler zu kaufen,oder?


    Und wenn man in ca. 2 Jahren 290 Mio an Spielern verpulvert dann dürfte das etwas anderes als wenn man das ins eigene Stadion investiert denke ich!
    Und solange ist das gar nicht her daß Real seine sämtlichen Grundstücke verkaufen mußte um liquide zu bleiben!
    Naja wir werden sehen wie lange die das noch so machen können.

    Ehrgeiz und Fleiß ist leider bei vielen nicht oder nur wenig vorhanden.
    Es ist schon verwunderlich wenn ich heute nen Nationalspieler sehe,der einen ruhenden Ball nicht mal am ersten Verteidiger vorbeibekommt,geschweige denn mit zug vor's Tor damit der Stürmer auch was anfangen kann damit.
    Leider müßten dann Star's wie Schweini ihre Freizeit opfern und das geht entschieden zu weit.....ausserdem,warum auch? es scheint ja weder die Trainer noch den Spieler zu stören!!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Link?</span><br>-------------------------------------------------------


    Gab es heuer im Videotext... Sat1 glaube oder RTL...</span><br>-------------------------------------------------------


    Inzwischen steht der Mist auf fast allen Texten...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Glaube Du hast es nicht verstanden.
    Sicher hat er auch mehr Chancen verdient.
    Aber eine Vertragsverlängerung erreicht er nur in dem er weiterhin alles gibt.
    Wenn er wirklich mit Ribery zusammen in einem Verein spielen will dann muß er weiterhin alles beim FCB geben.
    Mit seiner Aussage sollte sie stimmen macht er sich lächerlich!
    Der meint doch nicht ernsthaft dass er wenn Ribery den FCB verlässt dann beim gleichen Verein landen wird wie Ribery.
    Seine Drohung ist total Banane.</span><br>-------------------------------------------------------


    Wer weiß in welchem Ton er das gesagt hat...spassig? ernst? satirisch? .....der Reporter bringt das natürlich sofort als das nächste Highlight in der Posse um einen Wechsel von Frooonck....ist schön langsam nervig....


    Im Endeffekt müßte dann ja jeder Verein der den Frooonck will auch den Teudaz verpflichten....selten nen größeren Schmarrn gehört!!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Wenn Bursche nach ehrgezigiste gestanden dann schon ;-)</span><br>-------------------------------------------------------
    Das wäre ja der triviale Fall ;-) er beschreibt ja damit den Burschen und deshalb klein. Wobei dir wahrscheinlich niemand hier ne genaue Lösung sagen könnte :D Einfach nach Gefühl schreiben ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Laut Spaniens Radiosender "Cadena Ser" nimmt Real einen weiteren Kredit in Höhe von 70 Mio auf um Ronaldo verpflichten zu können!
    dann haben sie ca.340 mio Schulden
    Bin mal neugierig wann Real wieder soweit ist wie vor ca. 10 jahren....

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">du darfst nicht die hälfte vergessen ;-)


    Aber ich würde ihn nicht als den Führungsspieler bezeichnen. </span><br>-------------------------------------------------------


    Das spricht doch genau dafür, was ich gesagt habe. Verteilung auf mehrere Schultern...</span><br>-------------------------------------------------------


    nur im gegensatz zu lahm ist ballack aber ein führungsspieler, ich habe noch kein spiel gesehen, wo es schlecht lief und lahm hat verantwortung übernommen zw. die anderen mitgerissen!</span><br>-------------------------------------------------------


    Naja gibt schon ein paar Spiele wo er das gezeigt hat,z.B. gegen Hoffenheim,ausserdem ist das schlecht vergleichbar wenn man LV mit ZM vergleicht.
    Er ist im Moment auf jeden Fall mit das beste Weltweit auf dieser Position und ob er da nun "der sogenannte Führungsspieler" ist oder nicht sollen andere entscheiden...Für mich nach Ribery einer der wertvollsten Spieler bei uns,,,,darf gar nicht dran denken wenn der mal länger verletzt ausfällt....

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">jeder bayern jugend spieler der die versorgung und schoenrederei eines donovan erfahren wuerde waere besser als donovan


    wenn man mit der selben versorgung eine guerrero gehalten haette


    guerrero kann tore machen wenn der gegner tief steht...darum war er so ein perfekter bayern joker noch effektiefer als zickler in seinen jokerjahren


    und jetzt profitiert hsv von den ganzen ex bayern spielern
    jarolim trochowski guerrero (jansen)</span><br>-------------------------------------------------------


    welche Versorgung bekommt der denn??


    Trochowsi ist meiner Meinung nach einer der uns helfen könnte,bei jarolim sehe ich das nicht,Guerrero als Joker ok....

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich bin so schön, ich bin so toll.
    Ich bin der Anton vom Ural
    Ich hab strammen rechten Schuss
    en ein jeder fürchten muss
    Mei Frisur a Wunder der Natur.


    I bin so stoak und auch so wild.
    Ich treib es heiss und bleigekühlt.
    Kicke ich mit Aussenrist,
    schrein die Gegner SOS
    und schrein nur :Anton vom Ural


    :D ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Aua! :-O


    1) toll und Ural reimt sich nicht besonders. Besser wäre "phänomenal".


    2) Bleigekühlt?!?!? Was soll das bitte sein? Warum nicht "eisgekühlt"?


    3) Aussenrist und SOS ... no comment.</span><br>-------------------------------------------------------


    Noch ein zwei korrekturen dann wird das der Sommerhit 09 ;-);-)

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">zum thema khr gab´s mal nen interessanten artikel in der faz, sinngemäß hiess es: ....khr legt immer irgendwo feuer um anschliessend wieder den feuerwehrmann zu spielen um den brand zu löschen.
    so kommt auch alles rüber, man hat immer das gefühl, der weiss nie 100 prozent was er sagen soll, bzw wenn er was sagt kommt ein paar tage später wieder das gegenteil.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das könnte so in etwa hinkommen...international hat er ja nen recht guten Ruf,aber was der teilweise hier für nen Mist verzapft ist schon ein ziemliches Highlight!
    Naja mal sehen was als nächstes kommt.....

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich verstehe die Aussage von Rummenigge nicht so ganz: Er behauptet, Hoffenheim würde mit kleinem Etat (ie vergleichbar mit Frankfurt) arbeiten, wo er doch vor nicht allzu langer Zeit anmerkte, wieviel Geld die ausgeben.
    Ja wie denn nu?</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich finde man sollte von unserer Seite aus einfach mal den Ball flach halten..vor allem Rummenigge.....laufend gibt der irgendwo seinen Senf dazu .....da würde ich mir mal mehr gelassenheit wünschen,denn dieses Gehabe hat der FC.Bayern nun wirklich nicht nötig!!
    Gibt andere Sachen um die er sich kümmern sollte....

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich stelle mal folgende angeblich khr aussagen gegenüber:


    28.10.2008 0:00 Uhr


    Am Sonntagabend, nach Hoffenheims grandioser erster Halbzeit gegen den HSV, ist Karl-Heinz Rummenigge gefragt worden, ob denn sein FC Bayern etwas lernen kann von dem unheimlichen Aufsteiger. Na klar, hat Rummenigge geantwortet, „dass man mit viel Geld eine gute Mannschaft aufbauen kann“


    aus
    http://www.tagesspiegel.de/spo…Bundesliga;art133,2646832


    und dieser tage:
    ...
    Ich (Anmerkung: KHR) habe ihm (Anmerkung: Bruchhagen) immer gesagt: Es gibt aktuell auch erfolgreiche Klubs ohne hohes Budget, im Moment zum Beispiel Hoffenheim...


    aus
    http://www.fcbayern.t-com.de/de/aktuell/news/2009/18494.php?
    ---------------------------------------------------------------------------


    :8</span><br>-------------------------------------------------------


    Manchmal denke ich mir,es wäre besser Rummenigge würde sich zurückziehen........

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    ja, das befürchte ich auch, dass der Kalle das ernst meint...eigentlich ist diese Aussage ja auch eher traurig...naja, wenn man in der CL im Viertelfinale mal wieder das Loch voll bekommt, dann lag es bestimmt am Platz, oder am Schiedsrichter...


    schauen die Jungs eigentlich NIE ausländischen Fussball??? Wenn man ManU oder Barça sieht, könnte man dem Eindruck erliegen, die betreiben ne andere Sportart...</span><br>-------------------------------------------------------
    du hast aber schon die ganze Saison von ManU gesehen?
    Die sind genauso gnadenlos von Ronaldo abhängig, wie wir von Ribery. Ohne ihn war ManU auch nicht gerade spektakulär gut.
    Und selbst wenn?
    Dann sind wir halt schwächer als ManU und Barca. Ja und?
    Du erwartest also ernsthaft Transfers, die uns mit diesen Mannschaften auf eine Ebene stellen? Dann geh schon mal sammeln.
    So im Bereich von drei bis vierhundert Millionen Euro dürften ausreichen...</span><br>-------------------------------------------------------


    Wie wahr wie wahr!!