Posts by borstinho

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hab mal ne frage :plant der FCB auch sowas ähnliches wie die schlaker
    wo man einen stein der arena kaufen konnte oder wie die gladbacher mit ihrer Route als steine mit namen versehen.weiß jemand was ob es sowas bei uns auch gibt oder in planung ist ??</span><br>-------------------------------------------------------
    Ne, wir können das Ding auch so finanzieren... ;-)

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich danke dir!! und wenn ich mir eure statisken anschaue, mal ist es mit 60... ausverkauft, mal mit 61.... ausverkauft
    übrigens 01.03.05 56932zuschauer um mal ein bespiel zu nennen!!!</span><br>-------------------------------------------------------
    Der Unterschied kommt deshalb zustande, weil nicht jeder der eine Karte kauft auch diese nutzt (JK, Schwarzmarkt, Krankheit etc.)
    Jemand hat ja die Zahl von 500 in den Raum geworfen. Bei einem Spiel gegen Bayern war die Veltins Arena war die VA ausverkauft und trotzdem haben 500 Besucher ihre Karte nicht genutzt.
    Dies war zahlenmäßig die größte Zuschaueranzahl in der VA

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">um das mal exakter auszudrücken:


    Wenn Du eine Karte hast, auf der zB Block 114-117 steht, kannst Du Dir in diesen Blöcken den Platz frei wählen (es sei denn, s.o - es kommt ein penibler DK-Besitzer und verscheucht Dich).
    In andere Blöcke (zB 112) kommste mit dieser Karte nicht (zumindest offiziell, obs da gewisse Handlungsspielräume bei den Ordnern gibt, weiss ich net)</span><br>-------------------------------------------------------
    Aufgrund des Textes aus'm Onlineticketing (steht ein bisschen weiter oben), diskutieren wir, ob dieser von Dir beschriebene Blockzwang zur Rückrunde aufgehoben wurde. ;-)


    Dieser Text läßt vermuten, daß der Blockzwang aufgehoben wurde, aber nix g'naus woas ma ned

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Tore sind ja nur während den Halbzeiten geschlossen. Also bekommen wir's ja sowieso nicht mit. Ich finds nur ein bisschen lächerlich, dass wegen ein bisschen Wind so ein Aufwand betrieben wird. Auch hat sich ja schon mancher beschwert dass es reinregnet. Ich mein Im Vergleich zum Oly hat sich in der AA in Sachen Komfort schon einiges verbessert.</span><br>-------------------------------------------------------
    'Bisschen Wind': Auf der Windseite pfeift's schon ordentlich. V.a. die Rollstuhlfahrer hocken dann mitten im Zug.


    zu den Toren: Ich habe den Text so verstanden daß die Tore an den Spieltagen geschlossen sind.
    "An den Spieltagen bleiben diese jedoch geschlossen, womit die gesamte Außenfassade abgedichtet und gegen Wind geschützt ist."
    Ist ja aber auch eigentlich sowas von wurscht ;)

    Das frage ich mich auch. Stand das früher auch schon so dort ?


    Wenn ich nur den Wortlaut nehme, dann heißt es für mich, daß der Blockzwang aufgehoben wurde...

    monsieur : Rischtisch !


    Wg. Fluchtwege: Ich kann mir nicht vorstellen, daß die zusätzlichen 4.000 ein großartiges Problem darstellen, denn es betrifft ja eigentlich nur das Zusammentreffen der Flüchtlingsströme aus Ober- und Mittelrang mit dem Unterrang an den Kaskadentreppen und den Treppen zum Mittelrang.


    Die Entfluchtung innerhalb der Blöcke im Ober- und Mittelrang ist ja eigentlich nicht betroffen, da dort nicht mehr Zuschauer reingelassen werden, als bei der Planung vorgesehen war.