Posts by peakmann

    Meint der Vorstand das die Mannschaft so stark ist das man sich noch nicht mal gedanken machen müsste um Wesley Sneijder ?
    Lässt man Robben auch zu einem andern Verein gehen, wenn Real in den laufpass gibt.
    Oder meint man das die Gehälter Explodieren würden wen der Mann kommen würde ?
    FR spielt auch nicht gerade für ein appel und Ei.
    Nartürlich kommt es darauf an das Spieler auch in die Mannschaft passen, aber meine güte das sind Profis.
    Aber wir Fans können uns nunmal einen Wolf schreiben ändern wird sich nichts.
    Und so wie es ausschaut wird Bayern nicht nochmal Aktiv auf dem Spielermarkt, leider.
    Entweder schaft es van Gaal der Mannschaft ein Gesicht zugeben, oder wir erleben eine Saison die wir schon lange nicht mehr von den Bayern gewohnt sind.
    Mittler weile haben so einige Mannschaften zu den Münchnern aufgeschlossen, man sollte acht geben das man nicht noch mehr an Respekt verliert, als man schon hat gegenüber der Konkurenz.

    Ist das der richtige weg ,Herr Rummenigge.
    Persönliche Eitelkeiten gehören in die eigenen vier Wände aber nicht auf dem Arbeitsplatz.
    Der Vorstand verkörpert doch das exklusive, es wird von arbeiten gesprochen aber albi besuche auf dem Arbeitsplatz abgeliefert.
    Van Gaal und seine Truppe stehen nicht zur frage, das sind die leute im Vorstand.
    In den letzten jahren wurde immer wieder gesagt wieviel geld Bayern hat, aber im gegen Satz was für Spieler werden da verpflichtet.
    Und wenn die Chef so gut sind wie sie sich selber hinstellen, dann sollte sie aber auch erkennen das sich ihr Schiff in eine falsche richtung bewegt.
    Und damit meine ich nicht den fehlstart diese Saison.
    In den letzten jahren ist auf gefallen das über wiegend nur die besten der Bl aufgekauft wurden , aber passten diese in das konzept rein was Bayern verkörpert.
    Das sich Spieler wie Baumjohann Jansen Schlaudraff u.s.w bei Bayern versuchen ist doch normal, aber wenn spieler wie Klose einen Stammpaltz haben obwohl sie komplett neben der spur sind, dann haben hunrige junge spieler keine Chance.
    Eine frage ist doch wieviel einfluss nimmt der Vortsand gegen über der Mannschaft ein, wie weit lässt sich van Gaal reinreden.
    Was macht so ein Macht Mensch wie Rummenigge, wieviel freiraum wird van Gall gewährt.
    Ich bin nun seit über 30 Jahre Bayernfan ich habe sehr viele gute Jahre gesehen aber auch schlechte zeiten die zwar in der minderheit sind, aber wenn sie da waren hats geknallt.



    So und nun das wichtigste, was nun Herr Rummenigge und Herr Höneß jetzt sind sie gefragt mit van Gaal zusammen zuerkennen das es an Qualität fehlt, und das für einige Spieler Bayern München nur ein aushänge schild ist um ihr Ego zupflegen.

    Wird Barca dem weißen Ballett das Tanzen beibringen.
    Nartürlich könnte man sagen das bei den Namen die da auf dem Platz ihr geld verdienen der Titel nur noch form sache ist.
    Real hat fast immer in jeder Saison den Markt leer gekauft, und was ist dabei raus gekommen?.
    Ronlado Benzma oder Kaka alles Top leute, das sind Robben Sneijder Nistelrooy Van der Vaart auch.
    Figo Robinho Owen Beckham Ronaldo Pepe Zidane aber trotz alle dem haben die Galaktischen ihren meister gefunden National sowie International.
    2001/02 wurde das letzte mal der CL Pokal gewonnen, und das mit dem Spielern, und den ansprüchen die sich der Verein stellt.
    Und wenn man mal die Bl beschaut mit welchen mitteln dort gearbeitet wird, und wie weit man trotz alle dem in den Cups gekommen ist kann doch die Bl nicht so schlecht sein wie sie gemacht wird.

    Sind wir mal erlich wenn die Zeit gekommen ist , wird Uli Höneß
    Ribery für das richtige geld gehen lassen.
    Ob die halbe Liga in Spanien pleite ist oder nicht interresiert keinen so wirklich.Wirklichkeit und Realität gehen mittlerweile getrennte wege im Fussball .
    Wenn von der Fifa ( UEFA) kein riegel vor diesen Transfair Wahnsinn geschoben wird ,ist diesem Geldtreiben kein ende zusetzen.
    Auch dieser President von Real wird nicht ewig bleiben, und was bleibt dann ein haufen voller schulden.
    Aber das hatten wir ja schon mal bei Real.
    Ein früherer Bayern Spieler hat mal gesagt, wenn jederVerein im In oder Ausland nur mit dem Geld arbeiten dürfte was er zuverfügung hat , wo würde dann Chelsea stehen oder Real Inter oder AC Mailand .
    Juventus Turin zwangsabstieg sofort wieder ins oberhaus zurück und direkt wieder an die Töpfe der Großen /siehe Diego/ Transfair.
    Die BL ist zwar nicht eine der besten , aber dafür eine wenn nicht sogar die gesündeste liga der Welt.

    Hoffenheim ist nicht Chelsea auch wenn ein Herr Hopp im hintergrund die Fäden zieht.
    Man hat in der rückrunde einen Bauchklatscher hingelegt, man muss aber der TSG zugute halten das man nicht weiss wie es ausgesehen hätte wenn gewisse Spieler sich nicht so schlimm verletzt hätten.
    Ein Ba wird nicht der letzte bleiben der die TSG verlässt, Verträge sind wie Schall und rauch wenn ein großer Verein kommt der zudem auch noch geld hat.

    Noch nie war es so einfach Meister zu werden wie in dieser Saison.
    Hertha ist nicht so gut wie man sie schreibt , die anderen nützen ihren Chancen nicht gegen die Hertha.
    Ok sollte es so sein das die Tabelle dieses Jahr anders aus sieht, müssen sich mal Mannschaften wie Hertha Wolfsburg oder Hopfenheim mal beweisen.
    Dann können sie zeigen was sie auf der Internationalen Bühne zustande bekommen.
    Aber hoffen wir das beste und das Bayern Meister wird.

    Bayern Millionäre mit hängenden Köpfen, Voronin findet dieses toll.
    Ist der Spieler von Liverpool ein kleinsatz Empfänger , ich glaube eher nicht .
    Mit 4 Mio Euro Jahresgehalt zählt man da nicht zu den reichen Fußball Spielern.
    Man weiß zwar das die alte Dame aus Berlin mit den Finanzen nicht so gut da steht, aber Dieter Höneß sollte bei aller Euphorie seinen Spieler mal sagen das sie auch zur gehobenen Schicht der Geld Empfänger gehören.

    Rauf auf die Bäume wer kann, den der HSV kauft alles was nicht bei drei auf den Bäumen ist.
    Keine frage das der HSV in der ersten hälfte besser war , zum Schluss hätte sich Bayern ein remis verdient.
    Was die beiden nicht gegebenen Tore angeht nun , schweigen wir besser und lassen dem Schiedsrichter den Vorrang.
    Den er wird schon wissen was er da getan hat.
    Der DFB sollte seine Möglichkeiten zum Thema Schiedsrichter mal über denken, den so langsam machen wir uns in Europa lächerlich mit dieser weichlichen Einstellung und der Pfeiferei bei jeder Kleinigkeit.

    Man wird sehen wie stark ein HSV in der Verwertung ihrer Chancen ist wenn Olic nicht im Kader ist.
    Wenn Bayern München ihre Leistung wie gegen Stuttgart abrufen kann muss der HSV richtig gas geben um zusiegen.
    Jarolim müsste seine eigenen Schiri kriegen der die Flug Paraden bewertet, die garantiert kommen werden.

    Unterirdische Leistung.
    Die Bundesliga zeigt sich von der besten Seite.
    Istanbul konnte spielen wie sie wollten, die Berliner schauten zu und ließen es geschehen.
    Und die Bundesliga wundert sich das immer mehr Internationale Plätze verloren gehen.
    Was für uns Fans das schönste Hobby ist , haben diese Herren als Beruf, und was machen Sie daraus ich finde nichts machen sie.
    Mittlerweile ist eine Söldner Mentalität in die Liga eingezogen.
    Krieg ich meinen willen nicht bin ich weg.Und die Spieler kriegen noch recht ( Bosman Urteil) sie tanzen den Vereinen auf dem Kopf herum.
    Und genau das spiegelt sich auf dem Platz ab, was sich die Hertha da erlaubt gegen Istanbul war schrott 3 klassig .
    So darf man nicht auftreten als Bundesligist .
    Nur weiter , Europa kriegt richtig Respekt vor der Bundesliga.
    Hey da kommt ne Truppe vom DFB ,Punkte in aus Sicht .
    Na denn

    Hoffenheim wird noch überraschen, und auch hier werden wir sehen was Geld so alles bewegen kann.
    Auch wenn Hoffenheim nicht den Namen hat wie so mancher andere 1 Liga Verein, aber Herr Hopp und sein Team werden noch überraschen.
    Schläft da ein kleiner Riese ???????????????????

    Wie man aus wenig viel machen kann hat Hoffenheim bestens vorgeführt, an jeder position ist ein guter Mann.
    Es ist genug Geld dar um sich zuverstärken.
    Der Chef des ganzen wird nicht gerade jetzt den Geldbeutel zudrehen.
    Ich kann mir vorstellen das einige überrascht werden, so wie dieses Unternehmen aufgezogen wurde hat man nicht vor wieder abzusteigen.
    Ob man es hören will oder nicht ,ein Hoffenheim ist nicht zuvergleichen mit Nürnberg oder MSV oder anderen kleinen Clubs ,da hängt reichlich Geld hinter.
    Ich selber habe schwerste Ko..... attacken bekommen wo dieser verein aufgestiegen ist.
    Bis auf den BVB oder S04 oder bei den Bayern wo die Arena ( Stadion) immer aus Verkauft ist ist doch Hoffenheim der Publikumsmagnet.
    Hoffenheim wird lehrgeld bezahlen, hoffe ich .


    :8

    Ich bin ein wenig verwundert, letzte Saison unterster durchschnitt und jetzt auf einmal entdecken sie den Mannschafts Sport.
    Ist doch komisch, was ein Trainer so ausmacht ?
    Jetzt sollte die alte Dame nicht sofort wieder einen Höhenflug bekommen, und an CL oder Uefa Cup zudenken.
    Wer das Umfeld in Berlin kennt weiß das dieses sehr schnell geht.

    Der größte gewinner ist doch wenn es klappt der VFB so fair muß man sein,eine solch junge Elf und dan unter den letzten drei .
    Werder könnte es schaffen weil sie abgezockter sind, aber voraus gesetzt die 04 er verlierern was ich hoffe BVB:S04=3:0.
    Und der ganze Ruhrpott wird wieder in Tränen ersticken oh wie schade :D .
    Ich kann es mir nicht verkneifen , wo würde S04 stehen wenn sie nicht die Schächter genause wenig die Gazprom Sponsoren haben.
    Seit dem sie die beiden haben glauben die Blauen sie wären die größten.
    Nun ich bin der über zeugung das es Bremen schaft, aber dem VFB würde ich es gönnen.
    Wer ist Schalke , auf immer Bayern München
    Uli is´t der Beste.
    Was stört es eine Deutsche Eiche ( Bayern München ) wenn sich eine ..... dran krazt. :D

    Das Doubel in der Meisterschaft und Pokal, seit jahren dominat 20 Meisterschaften.
    Ich finde das KHR gute Arbeit macht, an was wird er gemessen CL -Stars die jede menge Kohle kosten, Risiko Ja aber man sollte doch mit den Füßen auf dem Boden bleiben.
    Nartürlich würde sich der fan freuen wenn der ein oder andere große Name nach München kommt.
    Man sollte doch mal sehn was UH und KHR in den ganzen jahren geschaffen haben.
    Ich bin überzeugt davon das noch große zeiten auf Bayern München Warten,nur alles braucht seine Zeit.
    Und zu FM ich glaube das er noch einiges zubieten hat.