Posts by maxistopfer

    Wie ist es denn mit Signaturen, werden die nicht angezeigt?
    Ich habe unter "Profil" einen kurzen Signaturtext geschrieben und den "Ja"-Haken angeklickt, aber es wird trotzdem keine Signatur angezeigt - generell sehe ich bei niemandem eine Signatur - ist es wohl generell in diesem Forum nicht möglich, eine Signatur anzeigen zu lassen?

    Ihr solltet mal folgende Dinge nicht vergessen:
    Der FC Bayern hat viel höhere Ausgaben, als sämtliche anderen Bundesligisten. Damit meine ich nicht (nur) die Transferausgaben, sondern v.a. die Spielergehälter.
    Wenn ihr in Zukunft wollt, dass die Bayern nicht wie Schalke, ManU und auch Barca(!) in den Schuldensumpf geraten, dann solltet ihr alle einsehen (aus Sicht des Vorstandes), dass man aus jeder erdenklichen Quelle versuchen muss, das maximale herauszuholen.
    Die guten Zahlen bei den JHVs sind doch kein Zufall.
    Gerade wenn es sportlich schlechter läuft, müssen fehlende Einnahmen wieder hereingeholt werden.
    Und wer sich aufregt, dass die Vorteile ja so mickrig sind, den frage ich, warum ist er überhaupt Mitglied geworden? Es muss doch irgendeinen Beweggrund dafür geben.
    Natürlich ist die Erhöhung der Preise für viele Fans schmerzhaft, aber man muss doch nicht unbedingt jedes Jahr aufs neue Mitglied sein, man kann doch auch mal aussetzen; das Marktmodell wird dann dafür sorgen, dass die Preise bei sinkender Nachfrage sinken ;-)

    Es ist mir egal, dass die Südkurvler für die Anfeuerungsgesänge und die Stimmung sorgen. Solche Aktionen gegen Hoeneß sind unverantwortlich und eine Schande. Als ob auch nur einer von diesen betrunkenen Schreihälsen irgendetwas von Fußballmanagement verstehen würde!
    Und was soll die ganze "Koan Neuer"-Aktion?
    Das Verhalten im Pokal gegen Schalke war unter aller Sau! Warum verrennen sich diese Chaoten alle gegen Neuer? Es ist lächerlich und dumm einem Spieler Vereinsverbundenheit vorzuwerfen, gegenüber einem Verein, der einen groß gemacht hatte, das ist einfach nur menschlich. Und wenn ein Gomez zu Bayern wechselt, hat der wohl keine Verbundenheit zu Stuttgart?
    Der schießt ja die Tore, der muss dann wohl auch 100% Bayern sein, natürlich!
    Ich wünsche unserem Verein, dass Neuer kommt und die Südkurvler den Stadionbesuch boykottieren, denn um solche Fans sollte von uns keiner nachtrauern. Herz und Seele dieses Vereines sind die ganz bestimmt nicht!

    Ich hab mich jetzt mit meiner Kundennummer (die steht auf dem Willkommensbrief droben, den man als Neumitglied erhält) angemeldet (anstatt mit meinem Benutzernamen). Das hat genauso funktioniert. Den Rabatt hat es im Warenkorb zwar nicht angezeigt, aber ich in den AGBs nachgelesen, dass der Rabatt im letzten Bestellschritt angezeigt wird :-) Da ich aber trotzdem auf Nummer sicher gehen möchte - könnte mal ein Mitglied, das schon mal über den Online-Shop bestellt hat, zur Bestätigung posten, dass der Rabatt schlussendlich tatsächlich abgezogen wird, danke! ;-)

    Ich hätte da mal 2 Fragen zum Rabatt:
    Ich bin seit Anfang des Jahres Mitglied. In dem Brief, den ich Anfang des Jahres mit dem Ausweis erhalten habe steht "Neu ab dem 1. August: Der Mitgliedsrabatt in Höhe von 10% auf alle nicht reduzierten Fanartikel!".
    Meinen die mit dem 1. August das Jahr 2010, oder muss man bis Mitte August 2011 warten, um den Rabatt auskosten zu können?
    Und falls der Rabatt schon jetzt "aktiviert" sein sollte, kann ich diesen Rabatt irgendwie nutzen, wenn ich im Online-Shop des FCB etwas kaufen sollte? Ich wüsste nämlich nicht, wo ich meine Mitgliedsnummer oder sonstiges eingeben könnte. Gilt der Rabatt wohl nur, wenn ich in einen offiziellen fanshop mit Ausweis hineinspaziere?

    sharky76 und stendd:
    Ich bezweifle, dass es ein Fanclubschal ist. Man sieht doch doch den Aufdruck "Magirus". Magirus Deutz war damals Hauptsponsor bei den Bayern und der Spitzname dieses Unternehmens wie auch der Bayern damals war "Die Bullen", so sagte man auch über die Bayern: "Die Bullen kommen". Entweder ist es also ein Werbeschal von Magirus Deutz, ich glaube aber, es ist ein offizieller Fanschal!

    Jetzt hört doch endlich mal auf, Louis van Gaal für das Abschneiden der Bayern zu beschuldigen. Ihr seid einfach hilflos und sucht irgendjemanden, den ihr dafür beschuldigen könnt. Was kann der Trainer dafür, das ein Schweinsteiger und noch ein paar andere Großverdiener solche Schnitzer reinhauen, dass man für den ganzen Aufwand keinen Ertrag erhält? Was kann van Gaal dafür, dass man nach einem 2:0 mit einem 2:3 nach Hause fährt? Außerdem kann ich eure ganzen Aufstellungsdiskussionen nicht mehr hören. Ihr steht nicht die ganze Woche am Trainingsplatz und schaut den Spielern zu. Vielleicht sind die anderen Leute, die ihr so hochlobt noch viel schlechter...aber ihr haltet euch für Oberbesserwisser.
    Außerdem hat van Gaal etwas geschafft, was im letzten Jahrzehnt (nach 2001) keiner mehr geschafft und keiner für möglich gehalten hätte: Den Einzug ins Champions League Finale und das mit einem Fußball den sich keiner mehr erträumt hat...Zauberfußball. Jetzt kommt wieder ein anderer Oberbesserwisser, der meint, dafür ist bloß Arjen Robben verantwortlich...hmm...warum hat sich denn ein Arjen Robben entschieden, nach München zu kommen...van Gaal wollte ihn unbedingt, der Vorstand war da eher zurückhaltend. Van Gaal hat es zudem geschafft, Jugendspieler mal wieder so zu integrieren, dass sie das Potential erhalten, zum Weltstar zu mutieren: Müller hätte sich bei einem Trainer mit weniger Mut wohl kaum durchsetzten können...
    Meiner Ansicht nach gibt es keinen besseren Trainer auf dem Markt, der van Gaal annähernd das Wasser reichen könnte, aber ihr wisst es bestimmt um einiges besser. Warum auch nicht zum 5. Mal in 7 Jahren den Trainer wechseln? Vielleicht werden wir dann so gut wie Stuttgart...