Posts by chakuza82

    Robben und Ribery sind die besten Fügelspieler der Bundesliga - der Trainer hat dafür zu sorgen das beide Funktionieren.


    Und nochmal erwähne ich das Ribery nun fast soviele spiele wie letzte Saison hat und immernoch nicht mehr scorerpunkte.... Unglaublich so gut wie nie - wie unter hitzfeld damals - wie in seiner ersten saison... Blödsinn und schönfärberei.
    Öfter am Ball - klar Robben hatte ja gefehlt - aber das wars dann auch schon, oh hilft er jetzt hinten mit? Bei aller liebe ist das maximal im weg stehen. Und das sollte auch gar net sein job sein - erwartet Barca von Messi und villa das sie hinten aushelfen? beide Robben wie auch Ribery machen das so gut sie eben können, aber mehr braucht man eben auch nicht zu erwarten, und mehr sollte man auch nicht verlangen. Auch nicht das nach jedem ballverlusst der Spieler sofort aufspringen und chancenlos hinterherrennen muss!


    Was ich eigentlich sagen wollte:
    Beide spielen aktuell unter ihren möglichkeiten, wie auch Müller, Lahm, Neuer, Lange zeit Gustavo, Rafinia (offensichtlich), Boateng als IV immernoch!
    Dagegen steht Gomez (komisch aber war), Kroos (mehr oder weniger), Schweini (wenn denn fit und mit praxis) und ganz besonders Badstuber und van Buyten. Alaba war ja auch bei Hoppelheim ähnlich stark!
    Geholt um die Defensive zu stabilisieren, das hat super funktioniert (sieht man auch an den vielen zu null spielen) dafür sind wir nun 0% gefährlich.

    Der Warnschuss hätte so schon gegen den HSV fallen können, gut nun kommt er endlich.
    Was Uli gleich in der Kabine wollte wird nachher im Doppelpass diskutiert, im aktuellen Sportstudio hat sich Prof Ragnick schonmal zurückgemeldet - hier läuft soviel schief, an sich ist es schon schwer die Meisterschaft zu retten wenn der BVB 4 Punkte voraus ist und nur noch Liga Spielt (und Pokal nun gut). Wir waren mal 8Punkte vor, unter anderem hatten wir 6 gegen den HSV und SCF geholt - in der Rückrunde 2! Die ohnehin horrible läuft und eigentlich tuts das schon seit Herbst - zeit das alle Alarmglocken klingeln. Zumal nichtmehr ganz soviel passieren das wie uns beim joncker bedienen müssen um die Bank voll zubekommen...


    Ich hoffe es gibt nicht zuviel Bewehrungszeit und bald besserung (die erwarte ich ohne reaktion aber nicht).

    wer hat bitte mehr als sieben sprints gemacht? Neuer??
    Kroos auf der 8 bzw dann auchmal 6 ist am ende auch unter aller Kanone - und müller nicht auszuwechseln is gar nicht zu erklären.
    Robben hat sicher mehr sprints gemacht, aber die Spieler die einsatz und laufbereitschaft zeigten spielten alle bei Freiburg.


    Toni hat mal gar keine Schuld - weder daran das JH ihn immer aufstellt und niemals auswechseln mag, noch das er sein lieblingsschüler ist, noch das er auf die 6 gepackt wird noch das keiner im Team das leistet was er sollte und kann.

    Wie kann es sein das Müller "rennt, kämpft und ackert wie kein anderer" und wir nach 90 minuten sagen - KEINER hat sich bewegt oder angeboten - absolut fehlende laufbereitschaft?


    Das war unter aller kanone - einmal von Ribery angeschossen das der Ball aufs Tor prallt ansonsten nur ausschuss.


    Aber: TM gebe ich daran keine Schuld - das Thomas Müller, Franck Ribery, Arjen Robben und Co funktionieren ist der Job des Trainers!


    -> btw ist Ribery nach nun sovielen spielen wie letzte Saison nicht einen deut besser als eben letzte saison - nur presenter auf dem platz - scheinbar.

    Das positive ist doch das der Trainer des FC Basel ma gar nix davon hatte sich das zu geben... das wars auch schon, keiner weiss ob dieses gar nix nicht auch das vom kommenden Mittwoch sein wird.


    Der Trainer sollte in der Lage sein einen Arjen Robben und auch einen Franck Ribery so einzustellen, dass sie das zeigen können was sie auch sind - die beiden besten Flügelspieler der Bundesliga.


    Franck Ribery (angeblich so gut wie unter Hitzfeld einst) hat nun soviele Spiele wie letzte Saison -> und genausoviele Scorerpunkte! Wahnsinn !!


    Arjen Robben (gegen den LETZTEN der BuLi scheinbar der einzige der weiss wie man in den freien Raum läuft) vergibt dann eine Chance, die er wohl niemals vergeben würde, wenn er das Vertrauen des Trainers genießen würde wie ein Kroos oder Müller.


    Thomas Müller - wird in den 1sten 45 minuten einmal von Ribery so angeschossen, dass der Ball aufs Tor prallt und sonst war er gar nicht zu sehen (auch nix von der hier so oft angepriesenen laufbereitschaft seinerseits). Wie kann es auch sein das er läuft wie ein Uhrwerk, und nach 90 minuten immer die Fehlende laufbereitschafft der Manschaft beklagt wird! Ein Thomas Müller in halbwegs normalform hätte den ball doch angenommen und mit links über den torwart geschlenzt.


    David Alaba zeigt (als flügelspieler nur zu verständlich) im Defensiven Mittelfeld absolut falsche Laufwege und bereitschaft. Vielleicht sind diese aber auch so gewollt - Ribery oder Kroos waren ebenso Statisch. Müller hat sich offenbar sogar vorm Ball versteckt.


    Unser erster Schuss aufs Tor (Raffinia 36 minute) zeigt auch das wir momentan so klasse sind, wie's vor 16 und 17 Spieltagen noch der HSV oder Freiburg gegen uns waren. Gomez sagte: "Es macht spass wenn der Gegner überfordert ist". Wenn Lahm, Badstuber und Boateng (oder auch Neuer) nur lange Bälle auf gut glück nach vorn kloppen muss man sich schon fragen wer da überfordert war.


    Gegen Freiburg und den HSV in der Hinrunde noch Haushoch gewonnen können wir nur noch einen Punkt rausschlagen, gut dann will ich das spiel gegen den BVB nich sehen, mir grauts schon vor den Schalkern.


    Takashi Usami und Breno wünsche ich schonmal viel Erfolg und Glück in Zukunft, hier werden wir sie ja eher nicht mehr erleben. Auch für Pranjic hoffe ich das beste - der hat schon realisiert das er nichtmehr aufgestellt wird.
    Für Nils Petersen bleibt zu hoffen das ein Trainerwechsel schnell stattfindet - sonst ist hier der Traum einer halbwegs großen Karriere im P0p0. Selbst Santa Cruz bekam immer über 10 einsätze trotz elber jancker und Pizza. Sogar den Guerrero haben wir öfter auf den Platz geschickt.


    Aber um himmelswillen nicht den Trainer kritisieren - der macht doch alles richtig, spätestens bei zwei sperren (wenn wir uns dann bei Joncker bedienen um die Bank voll zu bekommen - notfalls mit Butt, Riedmüller und Sattelmeier) sehen wir schon wo das hinführt.


    Christian Neringer hats schon richtig angedeutet - der BVB ist Favorit und wies ausschaut haben wir mit der Meisterschafft nix zu tun und das kann ne ganz traurige Saison werden (auch wenn er ein "wenns so weitergeht" relativieren dazutat) möchte ich mal anmerken: So läufts doch seit Herbst.


    Längst nicht alles an Problemen angesprochen, diese aber allein reichen doch aus um den Trainer zu hinterfragen, denn egal wie sehr auch die Mannschafft spielen muss - Misserfolg liegt am Trainer - denn alles um Erfolg zu haben liegt nunmal in seiner Hand.

    ICH KANN DIE GÜLLE NICH MEHR SEHN !!!


    da wünscht man sich Van Gaal und Klinsmann zurück, oder gar Rehhagel - meine Fresse und dieses schöngerede, wir haben das beste Team der Liga und zeigen das nie.


    Torwart verunsichert. Müller und Robben nichtmehr gut drauf. Statischer Fussball seit Monaten!
    Soviel - einfach eins - so fings beim Diver an, so gings mit van Gaal los und das führt zum ende, hoffentlich wegen freundschaften nich verspätet.


    Seit Monaten unterirdisch und wir redens uns schön...

    robben hat den ball, zieht in die mitte, alle mitspieler rennen weg oder bleiben stehen, weil sie denken, sie kriegen den ball eh nicht</span><br>-------------------------------------------------------
    Davon stimmen iMo 50% - nämlich das alle Spieler wegrennen...


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wenn ich einen robben im kader habe, dann muss ich was aus der waffe machen</span><br>-------------------------------------------------------
    Da kann er mal Van Gaal oder auch den Joncker fragen wie die das hinbekommen haben, mit ausnahmeerfolg

    Naja Kaputtgart hat sich mit Offensive ja nich grad mit Ruhm bekleckert - und ein Pressing haben die gespielt da fallen dir die Ohren ab (Sakasmusschild)!
    Alles nicht überbewerten, gegen Manschaften die auch Fussballspielen wäre das glaube ich kein Fortschritt gewesen, auch wenns mit Kroos auf der 10 tatsächlich nichtmehr so statisch ist wie mit ihm als "Zwischenmenschlicherspieler" oder wie das heißt...

    Guter Transfer sicher - wo stellen wir ihn hin, hab gelesen er kann auch Rechter Verteidiger (sakasmusschild) oder sitzt er hinter robben und müller, bzw. Ribery Alaba oder Kroos auf der Bank wie aktuell Olic???


    Ob er wohl annähernd soviel Spielzeit kriegt wie Pranjic und Usami oder gar wie ein Olic?
    -> wieder ein Sakasmusschild -> dafür hätte ich gern ein Smiley ;-)

    die große bridullie (wie schreibt man das nur) ist doch das auch müller quasie ne Stammplatzgarantie hat - wann war er denn mal Fit auf der Bank??


    Robben ist doch ohnehin eine weitere Rotation des Trainers die keiner braucht - ähnlich dieser Raffinia - Boateng irsinn oder der Thymo-Gustl-Thymo-Gustl abzählreim...


    Wo Müller, Kroos, Ribery(OK das sehe ich aktuell auch ein), Lahm quasie konkurenzfrei rumlaufen.
    Und eingewechselt wird ja erstmal Alaba und der "Rotierte" Thymo/Gustl bzw. Raffa/Boa bzw. nun wohl auch robben wie vorher Olic haben dann noch 10minuten.
    Naja vielleicht spielt ja Alaba nun von Beginn an - oder doch Thimavo?

    Lahm... ne da bleib ich stumm...


    Würde Leistungsprinzip zählen hätte im Pokal wohl Olic begonnen statt Müller. Und Robben war gegen den HSV wohl auch nen Tacken besser.


    Würde Leistung zählen hätte auch Schweini schonmal auf der Bank gesessen. Auch der Kapitän würde nicht selbstverständlich Spiel für Spiel nicht Flanken...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Aber nun wird's personell wirklich sehr eng</span><br>-------------------------------------------------------
    Nene, wir fahren die Van Gaalsche - "Thymo und Gustl können auch Innenverteidiger spielen" - Taktik, und wundern uns dann wenns gegen den Baum geht. Schauen uns dann um und Feiern den Trainer der erkennt das es mit Thymo/Gustl doch nicht geht als Heilsbringer.


    Ähnlich wie er ja auch "erkannt" hat das Kroos als "Zwischenspieler" nicht so gut funktioniert und deshalb Gustl hat spielen lassen - was wurde letzte Saison Van Gaal für Kroos als 8ter attackiert...
    Erstaunlich das es offensichtlich in der Nationalmanschafft geht...

    kein Wort von verkaufen...


    Wie wenig gedanken ich mir mache kannst du ja eher nich wissen, du überließt sie völlig oder ignorierst sie und interpretierst dinge rein die so einfach nicht stimmen. Wie eben ein hier nie erwähntes verkaufen.
    Soetwas ist ein Angriff auf mich persönlich, deshalb fühle ich mich persönlich angegriffen...


    Ja auf die Bank setzen zum Nachdenken wie bei de Gea - das würde ich tun, bzw. hätte ich nach dem Gladbach bock einfach mal getan.


    Ein Torhüter macht weniger fehler wenn er öfter an den ball kommt?
    Den ersten Rückpass spielt er zum Gegenspieler... Bei jedem Rückpass (unabhängig von dem Reus Tor) diese Saison frage ich mich was dieser Torwart da tut. Permanente Schocksituationen die nur in dem Tor gipfelten.
    Nicht auszudenken er würde soviele Rückpässe kriegen wie Kraft letzte Saison - mein Herz wäre tot nach 25 minuten...


    Abschläge drischt er ins Seitenaus, kassiert kullerschüsse aus über 30 metern und gibt dann van Buyten die schuld!
    Kapitän auf Schalke - aber spricht hier nichtmal mit den Vorderleuten!
    Sieht diese Saison locker bei 4-5 Gegentoren unglaublich schlecht aus, hält einmal richtig gut.
    Sogar beim rauslaufen patzt er, froh müssen wir sein das am WE die Hamburger nach Neuerumkurvung nicht das 2:1 gemacht hatten - weil dem kleinen Zielwasser vorm leeren tor fehlt.


    Wenn der Gegner aus 30 metern schießt hab ich angst er geht rein.
    gleiches bei 20 metern. 25, 15 Egal.
    Bei Rückpässen zucke ich zusammen...
    Soviel Spaß für wenig Geld.
    Wenn er rausläuft bete ich das er Boa nicht verletzt.
    Bei jedem Gegentor frag ich mich "was hat van Buyten nun wohl wieder gemacht?"


    Und dann fährt er zur NM und hält wie immer (Türkei z.B.) ??
    Und da kriegt er ja auch Permanent ins Gesicht geballert ??


    4-5mal Weltklasse gehalten? Also da gibts Statistiken über Torhüter direkt vom DFB da steht 5 Weltklasse paraden bei Ter Stegen, bei Neuer eine 1.
    Fehler stehen bei Ter Stegen 3, bei Neuer 9!!


    Bundesliga Torhüterliste (1tes/haupt kriterium Prozentual gehaltene Bälle)
    1. Ter Stegen
    .
    .
    5. Kraft
    6. Rensing
    .
    .
    9. NEUER


    Ich will nur sowas anregen mal zu diskutieren - ich hab lange gesagt er braucht etwas zeit sich an die wenigen chancen zu gewöhnen die er vereiteln muss, aber nun muss mal gut sein - halbes jahr vorbei - keine Besserung in sicht.


    JETZT darf man kritik auspacken auf die man auch mal eingeht, denn alles deutet auf einen PODOLSKI 2.


    Kahn hat sich 4Monate nach dem Wechsel zu Bayern 94 einen Kreuzbandriss zugezogen, als er Fit war spielte er sofort wieder gegen den BVB und war 2 Monate später nationaltorhüter -
    gut neuer wird kein Kahn, aber der neuer ist schon nationaltorhüter, der dürfte sich langsam daran gewöhnt haben das in seinen lungen nun weniger ruß und smog ist und endlich anfangen zu halten!


    Danke.. Ende.. Erstma

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">müller will ja auch keiner verkaufen, wenn er 5-6 100%ige in einer saison verballert</span><br>-------------------------------------------------------
    nein aber ich würde ihn vom platz nehmen...


    ich hab auch nie gesagt das man den MN verkaufen soll... mit keinem Wort. Du fühlst dich angegriffen als wärst du Neuer.


    Bringst de Gea als beispiel und nun ist er kein gutes mehr.


    Feldspieler machen natürlich mehr fehler weil sie mehr machen.


    Warum ist der Neuer da, um Weltklasse zu halten, tut ers NEIN.


    Um das spiel mit seinen abwürfen schnell zu machen und tore einzuleiten, tut ers - höchstens eigentore.


    deinem bildchen nach brauchen wir nicht diskutieren - btw ist mir durchaus möglich müller zu kritisieren und wie oben erwähnt rausnehmen zu wollen, trotz bild...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Mich wundert aber auch, dass er sich da seit mittlerweile fast 2 Jahren gefühlt kein bisschen verbessert hat</span><br>-------------------------------------------------------
    Fairer Weise wird das bei Petersen und Usami diese Saison auch stagnieren. Beim Diego natürlich auch.
    Und Pranjic weiß sicher nichtmal mehr wie Fussball geht, also wenigsten Links im Offensiven Mittelfeld ist alles raus, so gut is das Langzeitgedächtnis nich...