Posts by der_mainzer

    Wenn doch würde ich mich freuen, einen Quaresma in der Bundesliga zu sehen, feiner Kicker.
    Aber Subotic werden die nicht abgeben und Quaresma dürfte für den BVB (noch) ne Nummer zu groß sein...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">13.09 Uhr: Ein Fußballfan wurde gestern in Turin nach dem Champions-League-Erfolg von Mailand getötet, nachdem er die Ausländerquote bei Inter kritisierte. Der 63-Jährige starb im Krankenhaus an den Folgen von mehreren Messerstichen in Brust und Arme.</span><br>-------------------------------------------------------


    Spox.com

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der 1. FCK ist wieder Bundesliga-Konkurrent. Und wirtschaftlich scheint es den Pfälzern gut zu gehen, weil sie Chadli Amri geholt haben, dessen Gehaltsforderungen Sie nicht erfüllen wollten...


    Heidel:
    Chadli hat den Bogen bei uns überspannt, er hat so nicht mehr in unser Budget gepasst. Beim FCK hat es wohl gepasst, obgleich sein Personalbudget angeblich um 1,5 Millionen Euro unter unserem liegt. Die Lauterer machen das clever: Sie geben sich wirtschaftlich kleiner, als sie sind. </span><br>-------------------------------------------------------


    ;-)
    Ist aber der falsche Thread für

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Laut Augen- und Ohrenzeugen soll der Peruaner zuvor aufs Schwerste beleidigt worden sein, unter anderem seien Worte wie „schwule Sau“ und „geh doch zurück nach Peru“ gefallen.</span><br>-------------------------------------------------------
    Kommt zwar aus der Bild-Zeitung, aber ich denke, da wird generell noch mehr als das "Geh doch zurück nach Peru" gefallen sein, unabhängig davon, ob das nun die "schwule Sau" war.
    Und wenn ich ehrlich bin kann ich den Kerl verstehen - was muss sich denn der Fan / die Fans auf so ein Niveau schmeißen? Selbst Schuld, wenn er mal einen auf den Dötz bekommt! Wenn ich mich ärgere denke ich mir auch Dinge, wie unfähig,langsam,schlecht, schei..., aber auf die Schiene sollte und darf man sowieso nicht abtriften...


    Naja, er wird bestraft werden und in 2 Wochen interessierts keinen mehr.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Yepes zum AC Mailand?: Ob dieser Transfer eine Frischenzellenkur einläutet? Die Alt-Herren-Truppe des AC Mailand soll um einen weiteren Routinier erweitert werden. Einem Bericht von "Corriere dello Sport" zufolge, soll Mario Yepes (34) der erste Neuzugang für die kommende Saison werden.


    Der Vertrag des Innenverteidigers von Chievo Verona läuft am Saisonende aus, eine Ablöse wäre also nicht fällig. Eine Million Euro soll der Kolumbianer bei den Rossonieri verdienen und die Nachfolge von Guiseppe Favalli (38) antreten, der endgültig seine Fußball-Schuhe an den Nagel hängt.</span><br>-------------------------------------------------------



    Quelle: Spox



    Sehr sehr geil :D:D

    Robin Dutt.....


    ...über den Schiedsrichter: "Schiedsrichter Schmidt ist dem Druck des Publikums erlegen. Das zeichnet keinen guten Schiedsrichter aus. Es waren zuvor Situationen da, wo das Publikum Elfmeter gefordert hat - was aber kein Elfmeter war, wie die TV-Bilder gezeigt haben. Das Publikum hat weiter Druck gemacht und Herr Schmidt hat dann Freistoß gegeben, da Schiedsrichter Freistöße vor dem 16er nicht ernst nehmen. Wir haben jetzt in fünf Spielen drei unberechtigte Freistöße gegen uns gehabt, die uns Punkte gekostet haben, um den 16er herum. Gegen Frankfurt, letzte Woche gegen Hannover und jetzt schon wieder. Die Schiedsrichter nehmen diese Freistöße einfach nicht ernst, dass das 100%ige Torchancen sind. Er ist einfach nicht bei seiner guten Linie geblieben, die er das ganze Spiel gehabt hat. Er hat etwas leichtfertig München diesen Freistoß zugesprochen, das ist keine Absicht - er war nur einfach nicht standhaft genug. Und das darf einem guten Schiri nicht passieren."


    ...über das Spiel: "Für unsere taktische Leistung und unseren Einsatz über 65 Minuten hätten wir einen Punkt verdient gehabt."


    ...über die fünfte Gelbe Karte gegen Mohamadou Idrissou: "Ich muss Herrn Schmidt leider auch für diese Situation kritisieren, drei Minuten vor Schluss für ein Allerweltsfoul an der Mittellinie die Gelbe Karte zu ziehen. Die Karten sitzen zu leicht."


    So ein Depp, meine Güte. Da fehlen mir echt die Worte zu!