Posts by steven89

    okay aber wenn ein unternehmen hochverschuldet ist sind die aktien auch weniger wert...


    wenn ich an der stelle des scheichs wär würde ich auch über die hälfte der anteile, weil ja sonst sowieso der vorstand so desolat weiter wirtschaften könnte wie bisher :D

    muss dieses sinnloses SM-bashing hier auch noch weitergehen? wegen euch musste schon der stimmungsthread geschlossen werden, also bitte lasst das mal und diskutiert weiter über die blauen miezen ;-)

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ceterum censeo 1860 esse delendam!!</span><br>-------------------------------------------------------


    100%ige Zustimmung!! ;-)

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich kann praktisch einziehen????24h ???</span><br>-------------------------------------------------------


    wenn du das nötige kleingeld dafür hast, ja :D

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Darf man in einer Loge eigentlich auch "wohnen", also sich dort sein Bett reinstellen und dort dauerhaft übernachten? In der Tat wäre es dann wohl billiger als eine Eigentumswohnung in München mit vergleichbarer Quadratmeterzahl... </span><br>-------------------------------------------------------


    was kostet denn überhaupt so ne loge?

    aber es ist nun mal so, dass der vorstand erst groß verkündet, dass man ihnen das nächste mal nicht mehr helfen wird und ihnen beim auszug den marsch blasen wird, und jetzt die komplette wende.
    man hat doch gerade bei der wahl in ba-wü an einem schönen beispiel gesehen dass man sich durch solche 180 grad wenden ziemlich unglaubwürdig macht, was dann zu einer abwahl führt.
    also soll der vorstand erst, jetzt auch sein versprechen einlösen und nicht noch ewig mit den blauen rumeiern, die hatten einmal die chance, was draus zu machen, jedes weitere mal wäre zu viel.


    kuhstaller : wurde die liste der unterzeichner schon aktualisiert? hab vorhin nen fanclub an die adresse weitergeleitet und der taucht da nicht auf, deswegen meine frage... soll keine kritik sein, will nur sicher gehen, dass meine mail auch angekommen ist.

    waldiswau : aber es ist doch so, diese rettung ist hoch riskant und bringt rein gar nichts, und vorallem dann noch der undank der uns da entgegen gebracht wird. ich denke nicht, dass hier jemand alles was uli hoeneß und co auf die beine gestellt haben schlecht redet, es geht hier nur um diese eine entscheidung. und wie man an der steigenden anzahl der unterzeichner fanclubs erkennen kann, ist durchaus ein großteil gegen die unterstützung der blauen deppen.

    gute aktion mit dem offenen brief. bin mal auf die reaktionen vom vorstand gespannt.
    zur not müssen halt wieder zettel herhalten "koan 60" oder "koane rettung" und dazu noch die alten anti-tsv doppelhalter.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Über den Daumen gepeilt hieße das, dass der FCB ohne 1859 wohl ca. 2 Jahre länger dran zahlen müsste! </span><br>-------------------------------------------------------


    besser 2 jahre länger abbezahlen, als sie noch 10 jahre durchzufüttern, vorallem weil ja nicht garantiert ist, dass man das geld tatsächlich bekommt, da stimme ich mit kuhstaller überein. die letzten jahre ist es doch auch nicht gelaufen, wieso sollte es denn plötzlich besser werden. der kader wird schlechter, die zuschauer bleiben fern, also wo sollen die denn das geld auftreiben. und so viele talente haben die auch nicht, dass sie sich dadurch finanzieren können.</span><br>-------------------------------------------------------

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">30.000 sind über einen Yello Strom Vertrag zur Mitgliedschaft gekommen</span><br>-------------------------------------------------------


    soviele? da braucht man sich nicht wundern warum soviele tickets auf ebay landen, wenn so viele nicht bayern fans ne mitgliedschaft geschenkt bekommen :-S

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Anderseits sollte man sich fragen ob es der ganze Aufwand wegen 15 Euro wert ist. Klar ist es verdammt ärgerlich, aber leider sieht sich die Polizei dazu nicht im Stande wegen dem Betrag nachzugehen.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    vorallem könnte die polizei die zeit nutzen um wesentlich schlimmere verbrechen aufzuklären oder zu verhindern anstatt sich da lange mit auf zu halten. andererseits kann man in der zeit schon mal nicht geblitzt werden oder nen strafzettel wegen falsch parken bekommen :D

    was hat man davon das anzuzeigen? du machst dann eine anzeige gegen unbekannt, aber letztendlich werden die doch eh keinen täter fassen können und du bleibst auf deinem schaden sitzen und hast noch ne menge scherereien damit.


    man kann ja heutzutage alles versichern lassen, warum nicht auch mal einen schal? :D

    dass es in münchen giesinger bauern gibt ist genauso wenig überraschend wie, dass es in nürnberg clubberer gibt. es gibt nun mal einen 2. verein in münchen und das ist in anderen städten nicht anderes wo es zwei vereine gibt. aber solange sie nur den schal klauen und keine gewalt anwenden hält sich das ja noch in grenzen, auch wenn ich das ganze für kindergarten halte.


    und nürnberg kann man auch schnell an die falschen geraten, also kann ich deine kindergarten vergleiche nicht ganz nachvollziehen, aber verständlich, wenn man aus münchen kommt, dass man da mehr mit denen zu tun hat.

    ihr braucht doch nur mal mit bayernschal oder trikot am nürnberger hauptbahnhof mit bayernschal aus nem zug steigen, dann wird dort sofort beim verlassen des zuges das bein gestellt oder geschupst. wer das eben nicht will, muss halt darauf verzichten den schal in solchen momenten zu tragen.