Posts by versachris

    Das schlimme daran ist der der drauf sitzt!


    Und, oh Horror, aus Mangel an Alternativen, so méldet die B..zeitung online, wird es LvG sogar bis zur Sommerpause bleiben. >:|


    Sorry, aber nachvollziehen kann ich das nicht mehr! Im Moment wäre mir sogar der Kokser Daum noch lieber wie LvG.


    Wir brauchen einen echten Arschaufreißer! LvG erinnert mich da höchstens noch an den ehemaligen Frühstücksdirektor vom DFB (E.B.)


    Gott wass erzähl ich morgen meinen hölländischen Kollegen? Hatte Ihnen versporchen das Sie ihn morgen wieder haben könnten, doch Sie haben alle abgelehnt, keiner will LvG, warum sollen wir Ihn noch mögen?


    Das Leben als FCB'ler ist zur Zeit nicht schön.

    2 Namerkungen dazu:


    "Koan Neuer" hätte ich auch als Plakat hochgehalten! Er hat sich in mehreren Interviews definitiv gegen Bayern ausgesprochen, ja sogar den ganzen Verein und seine Fans in Frage gestellt. Außerdem sehe ich Kraft auf dem selben Weg wie Neuer, liegen glaub ich 4 Jahre zwischen. Und der Goalie alleine kann die Abwehr auch nicht retten!


    Zu Olli Kahn als Nerlinger Ersatz:
    Das Nerlinger blas ist, ist zur Zeit noch unbestritten. Das Uli Höness riesige Fußstapfen hinterläst war auch jedem klar. Aber das Olli Kahn diesen Posten ausfüllen kann stelle ich in Frage. Die meisten Interviews die ich von Ihm gesehenhabe vergleiche ich mit denen von Bobele! Und die waren unterirdisch!

    Und tschüss, Meneer van Gaal,


    wieder Experimente, wieder Gegentore, wieder Fehler von LvG.


    Ich hoffe das UH und Co. nur noch über das Wie und Wann beraten in Sachen Kündigung von vG. Und das Ihnen soviel Verstand gegeben ist und Sie nicht den Zivilversager Sammer holen, dann doch lieber UH's Besserwisser Rangnick.


    Sollte LvG gegen Milan noch auf der Bank sitzen muss ich über meine Vereinskarte für die nächste Saiaon ganz neu nachdenken!


    Trotz heutigem Fehler: Last Kraft im Tor! Koan Neuer!

    der der die Leiden schafft heißt LvG!
    er hat es gegen S04 erst zur Halbzeit hingekriegt den B urschen den nötigen Antrieb zu vermitteln.


    Ich habe die Befürchtung das wir gegen Hannover eine knappen Sieg erleben bei dem alle von "selber aus der schei.. ziehen" sprechen, dafür aber gegen Mailand unser Waterloo erleben.
    Die Italer sind nicht blind: seit Dortmund und Schalke Wissen auch die wie es gehen kann!


    besser ein Ende mit Schrecken am Samstag als Schrecken ohne Ende bis zur Sommerpause!

    Die Erste Halbzeit gegen die bisherigen Deppen der Saison (zumindest für mich war das S04 mit dem Kader) hake ich mal gleich ab, war einfach nur schwach, unterirdisch.
    Zu Beginn der 2. Halbzeit; Oha es geht ja doch was! Die Bayernspieler machen Druck, und was macht LvG?
    Er nimmt mal eben Timo runter, zieht Gustavo in die Abwehr zurück und stellt BS den Toni Kroos daneben! An LvG's stelle hätte ich BS eine Auszeit gegeben, vielleicht hat BS ja private Probs die erst mal geregelt sein müssen. Ein Typ vom Format eines Schweinsteiger kämpft sich dann schon wider in die Mannschaft rein.
    Für mich ist das eine Sache die sich LvG ganz alleine anheften darf:
    1. Man konnte die Wirkung der Halbzeitansprache gut erkennen. Warum gab es die dann nicht nach dem Dortmundspiel? Warum nicht schon vor dem Spiel?
    2. Als es anfing etwas besser zu werden hat LvG es durch seine Wechselspiel wieder kaputt gemacht. Muss man ohnehin instabile Abwehr noch mehr durcheinander bringen? Wieder mussten Spieler die Angriffe einleiten sollen defensive Laufarbeit mit machen!


    Sorry Louis, maar de tijd is op! >:|


    Vote for Rangnick! !!
    Der ist frei und mit dem Retten von Zielen bestens bekannt.