Posts by alex171084

    Scherz natürlich, neben der Tatsache, dass er absolut unmöglich aussieht, spielt er für meine Begriffe einfach schlecht. Er passt nicht in die Bayern-Mannschaft rein.
    Offensiv bringt er gar nichts und hinten ist er ein Risikofaktor.


    Aber bald wird der Lell-Thread ja auf Seite 112 verschwinden, wenn Sagnol und Lahm wieder da sind. Dann streiten sich die drei fähigen AV um die Stammplätze.

    Finde die Einstellung gut. Aber ins Team wird er nur rücken, wenn sich einer der Stamm-IV verletzt, die spielen einfach zu stark momentan. Aber immer noch besser als in Dortmund um den Abstieg zu spielen, unter Doll :-O

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Messi spielt momentan überirdisch, wie vom anderen Stern. Wenn man nur die momentane Verfassung sieht, dann kann kein Ronaldinho, C. Ronaldo, oder Káka mit ihm mithalten. Fakt!</span><br>-------------------------------------------------------


    Momentan. Erstmal muss er Erfolge einheimsen. Denn was ein einzelner kann bringt nichts wenn die Mannschaft nichts holt.


    Messi ist sicherlich ein Riesentalent aber der Vergleich mit Kaka und Ronaldinho und auch Ronaldo halte ich für, noch nicht, angemessen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Barca haut doch zur Zeit alles weg. Und den größten Anteil daran hat Messi. Er zieht sogar einen Henry mit... Ich rede auch nur von momentan. Also von dieser Saison, nicht mehr und nicht weniger.

    Messi spielt momentan überirdisch, wie vom anderen Stern. Wenn man nur die momentane Verfassung sieht, dann kann kein Ronaldinho, C. Ronaldo, oder Káka mit ihm mithalten. Fakt!

    Warum sollten wir ihn nach Dortmund verkaufen?! Das macht Uli nicht... die Borussen müssen mit ihrer desolaten Transferpolitik jetzt leben, oder woanders wildern.


    DvB sollte zu Saisonende verkauft werden - aber auf jeden Fall ins Ausland!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Dos Santos hat schon einige spiele über 90 Minuten diese Saison gespielt und, Bojan ist erst 17 stimmt aber bekommt schon diese Saison ein paar Minuten Spielzeit. Er muss ja nicht nächstes Jahr Stamm sein aber ein Junge der in den Jugendmannschaften des Fc Barcelona 1000 Tore geschossen hat wird sich bestimmt durchsetzen als Stürmer. Ich habe ihn bei der Jugend WM und EM gesehn und der Junge hatte absolute Klasse. In der Bundesliga wäre er bei jeder Manschaft der beste nur bei Bayern noch nicht.</span><br>-------------------------------------------------------


    Portillo hat bei Real ca 800-900 tore geschossen, durchsetzen hat er sich nirgendwo


    aber Bojan istv absolute klasse, wie bei der u-17 wm unter beweis stellte</span><br>-------------------------------------------------------


    Umso unglaublicher, dass Kroos als wichtigster Spieler ausgezeichnet wurde. Ein größeres Lob gibt es wohl nicht. In der Fachpresse gelten Bojan und Kroos auch als die talentiertesten aus diesem Jahrgang. Und wenn Bojan bei Barca spielen kann, dann mit Sicherheit auch Kroos bei Bayern - auch wenn es andere Positionen sind.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Anton Kroos!</span><br>------------------------------------------------------- wäre ist denn das?</span><br>-------------------------------------------------------


    Der Platzwart.

    Ich gucke die Barca-Spiele so oft es geht auf Premiere.
    Was Messi da abzieht ist nicht mehr in Worte zu fassen: So ein kompletter Spieler ist wirklich selten.


    - Torinstinkt
    - harte und präzise Schüsse aus jeglicher Lage
    - wunderschönse Pässe, was zu selten erwähnt wird
    - einen Antritt der Ronaldo in seinen besten Tagen erblassen lässt
    - Grundschnelligkeit und Wendigkeit
    - Dribblings
    - etc. pp.


    Also in dieser Form ist er für mich der beste Spieler der Welt. Er wird nicht ewig auf diesem Niveau spielen...


    Was Bojan und Giovani angeht: Das ist die Zukunft. Barca hat das Glück, dass sie diese Spieler problemlos halten können.
    Frank Rijkaard traut sich auch mal einen 17 oder 18 Jährigen durchspielen zu lassen. Mit diesem Mut haben sie auch Messi zu einem Weltstar gemacht.


    Warum traut sich eine Mannschaft wie der FC Bayern das nicht auch? Hat man da Angst den Jungen zu verheizen? Naja, Hitzfeld weiß schon was er macht.