Posts by sevi_81

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Solche Kommentare müssen dann ehrlich nicht sein. Warum muss Hoffenheim-Manager Schindelmeiser jetzt so provozieren?</span><br>-------------------------------------------------------


    Hopp wollte doch unbedingt die Herbstmeisterschaft, das hat der Schindelmeiser wohl vergessen!


    Durch solche Äusserungen gegen den FCB gewinnt er doch noch mehr Fans dazu...genau das ist seine Absicht!

    http://www.derwesten.de/nachri…news-99565112/detail.html


    WR: Hallo Herr Rangnick. Hat Ihnen Uli Hoeneß eigentlich auch zur Herbstmeisterschaft gratuliert?


    Ralf Rangnick (lächelt): Nein. Aber Uli Hoeneß hatte in den letzten Wochen ja auch schon genug gesagt...


    WR: Der Bayern-Manager nannte Sie einen „Besserwisser”. Wie sehr haben Sie diese Angriffe genervt?


    Rangnick: Es braucht ja nicht viel, um zu erkennen, was dahinter steckte: Das ist nur Kalkül - das ist seit Jahren seine Masche. Aber das zeigt auch, dass sie uns in München ernst nehmen - fast nehmen sie uns ernster, als wir das selbst tun...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Mittelfeldspieler Sejad Salihovic hat öffentlich Unzufriedenheit über seine aktuelle Reservistenrolle bei 1899 Hoffenheim geäußert und trotz seiner Vertragsverlängerung vor einem Monat bis 2012 einen möglichen Abschied vom Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga angedeutet. „Viel darf nicht mehr passieren. Ich denke, ich habe es verdient, zu spielen“, sagte der 24-Jährige in einem Interview. Den Frust über seine späte Einwechslung in der 74. Minute beim 1:2 von Hoffenheim im Spitzenspiel am vergangenen Freitag bei Titelverteidiger Bayern München bezeichnete Salihovic als „sehr groß“. Mit Trainer Ralf Rangnick habe Salihovic noch nicht über die für ihn unbefriedigende Situation gesprochen. „Ich akzeptiere es. Noch“, sagte Salihovic.



    :D schöne heile welt hoffenheim :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn die Bayern mit dem Angebot bezwecken wollten, Unruhe bei denen zu bringen. Dann haben die das hiermit geschafft... ;-)

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Also wircklich der Medienrummel ist der Hammmmer :8 :8 :8 :8 geht doch heut eigentlich nicht um wircklich viel ;-);-);-) Egal wie das heute auch immer aus ausgeht hoffe das es das wird was es verspricht bei dem ganzen Theater aber irgendwie lustig. :D:D :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn Hoffenheim gewinnen sollte, dann wäre es ein richtiger Rückschritt. Erstens würde ganz Deutschland, ganz Europa über uns lachen. Zweitens wären wir dann 6 Punkte hinter Hoffenheim und drittens Hertha und Leverkusen könnten an uns vorbeiziehen. Also wir müssen gewinnen! Die Hoffenheimer haben dagegen nichts zu verlieren.

    Ich fand das auch nicht so toll, als Van Bommel auf der Bank saß und Lahm anschließend nochmal vor den Kameras betonte Kapitän werden zu wollen. Das gleiche hat er auch mit Ballack abgezogen. Die Kapitänsbinde scheint ihm schon sehr wichtig zu sein...

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was meint ihr? Wird das Spiel gegen Lyon eine einmalige Sache sein oder wird er sogar den Stammplatz neben Lucio kriegen?</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich denke, er wird die Chance bekommen und das finde ich persönlich auch gut so. Auf jeden Fall bis wir einen neuen 6er verpflichten wird er zu unseren Stamm gehören.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">scheint ziemlich enttäuscht zu sein, laut sport1.de artikel.
    ich hoffe, dass unsere bosse nicht schon wieder märchen erzählt haben.</span><br>-------------------------------------------------------


    der soll nicht rummemmen, ich denke er hat ne stammplatzgarantie bekommen, als es um die vertragsverlängerung ging!</span><br>-------------------------------------------------------


    auch wenn lahm ein guter spieler ist, als kapitän würde ich ihn nicht ernst nehmen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Genau das ist es, stell dir doch nur mal Lucio, van Buyten oder Toni gegenüber Lahm vor und der kleine Lahm gibt denen Anweisungen und wird als Kapitän auch mal laut....ich lach mich schlapp. Vor ein paar Tagen hatte Klinsmann noch im Interview gesagt, dass die jungen Spieler wie Poldi, Schweini und Lahm noch viel zu lernen haben, noch viel Potenzial haben. Lahm ist noch jung und der soll sich um seine Leistungen kümmern und vielleicht versuchen noch besser zu werden statt sich um die Binde Gedanken zu machen. Der Junge hebt völlig ab, anders kann ich mir das nicht erklären.

    Ich hab mich hier nie aufgeregt, dass er überhaubt wechselt oder einen anderen Verein bevorzugt oder pokert bis zum Umfallen. Das ist normal im Fussball. Doch viele hier hatten das Gefühl, dass er eiskalt rüber kommt und irgendwo nicht mit den Herzen dabei ist und vor allen Dingen sich selber total überschätzt. Siehe einfach Jansen, Poldi oder Boro, denen ein Wechsel richtig schwer getan hat. Naja, wir Fans sehen sowas halt gerne. Bei Lahm kam und kommt einfach nichts rüber...kein klares Bekenntnis zum Verein. Zudem haben sich viele hier aufgeregt, dass er andauernd die Mannschaft bzw. die Mitspieler schlecht redet, obwohl er selbst einfach super schlecht war (Jetzt soll die Position falsch sein)...Desweiteren geht er mit einer falschen Einstellung in die neue Saison. Von wegen wir würden die CL auch im nächsten Jahr nicht schaffen blabla...wie gesagt, wenn jeder Spieler mit der gleichen Einstellung in die kommende Saison geht, dann Prost Mahlzeit...Ich bleibe bei meiner Meinung, trotz seiner Unterschrift!

    Ein Zwerg, der aufrecht unter einer Tür herlaufen kann, will Spielführer von großen Persönlichkeiten wie Toni, Klose, Ribery, Lucio und Van Bommel werden???


    Würd das ganze nicht so traurig sein, würde ich herzhaft lachen.. :(


    In was für einer Traumwelt lebt dieser Knirps??


    Ab mit dem nach Portsmouth!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das tolle an der Sache ist. Wenn der fcb die nächsten Tage eine Einigung mit Lahm verkündet, wissen wir dass noch richtige Kracher kommen!!!! :D :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich denke, die Sache ist gegessen....Klinsmann ist schon längst wieder in Kalifornien...das heisst, das Gespräch ist statt gefunden...Es wurde öffentlich immer noch keine Einigung vermeldet, demnach gehe ich davon aus, dass Lahm Bayern verlassen wird und dieses wird er am Samstag, denke ich, verkünden ( da er ja versprochen hatte seine Entscheidung auf jeden Fall noch während der Saison bekannt zu geben).

    Philipp Lahm meinte nach dem Aus in St. Petersburg: "Meine Aussage steht, dass wir nächstes Jahr nicht die Champions League gewinnen oder ins Finale kommen." ...


    Super, wenn jeder unserer Spieler mit dieser Einstellung in die nächste Saison gehen, na dann Prost Mahlzeit...

    Ich finde es vor allen Dingen dreist, dass er nicht dazu steht und zugibt, dass er mehr Geld will. Ich glaube nicht, dass Beckenbauer irgendwelche Lügen in die Welt setzt. Es gibt andere wie VdV oder Diego, die auch wechselwillig sind und trotzdem auf dem Platz alles für den Verein nochmal geben. Seitdem er zu den besten Fussballern gewählt wurde, hat er sich noch mehr verschlechtert. Letztes Jahr hatte er sich beschwert, dass er immer durch spielen müsste und deshalb so müde sei und dieses Jahr bekommt er die Unterstützung und wurde sehr oft geschont...was will er jetzt für ne Ausrede bringen???

    lt. Kicker sucht Klinsmann ein persönl. Gespräch mit Lahm, um ihm vom Wechsel abzubringen. Ja, dann sollte er den Geld-Koffer nicht vergessen.. :x ;-)

    Ich sags euch, bei der EM wird er wieder explodieren...so wirds kommen. Ist halt traurig, dass unsere deutschen Nationalspieler in der NM besser spielen als im Verein. Keine Ahnung woran das liegt. Hier holen die das Geld ab und dort wird Fussball gespielt. Das geht schon zwei Jahre so.

    Lahm fühlt sich doch viel zu wohl hier und alle lieben ihn...deshalb hält er es auch nicht für nötig hier großartig sich zu bemühen. In Barca oder Manu wird es anders sein...da darf er sich keine Fehler erlauben. Alle kritischen Augen werden auf ihn gerichtet sein! 1 Jahr später wird er eh wieder zurück kommen, wenn seine Leistung sich nicht verbessert... :x

    Lahm war gestern garnicht so schlecht. Ich denke, dass seine Hauptaufgabe darin lag die Nr. 10 nicht zum spielen kommen zu lassen. Das hat er eigentlich geschafft. Ich finde, dass Lahm immer noch einer der besten in seiner Position ist. Klar, war er 2006 übermäßig gut, trotzdem reicht auch diese Leistung...Fehler machen alle...auch Lucio oder Micho..auch Toni..