Posts by roterdrache

    Zitat: Man muss ganz klar sagen Tore sind nicht alles im Fussball


    Aber das Wichtigste!!! Ohne Tore könnten wir die Buli zumachen
    Gomez muss vorne stehen und die Tore machen, dafür wird er bezahlt. Er soll sich nicht ins Mittelfeld fallen lassen und die Sturmfront verwaisen lassen. Für die Kombinationen sind Schweini, Kroos, Robben und Ribery zuständig!

    Also ich finde auch dass der Gomez einer der schlechteren Stürmer in der Buli ist. Er ist nur glücklicherweise 19 mal vor dem Tor angeschossen worden! Er hat ja noch nicht einmal die Hälfte seiner Tore vorbereitet und das schlimmste ist, er hat noch keinen Unhaltbaren gehalten. 8-) 8-)

    Wir haben KEIN Problem in der Offensive, also bitte worüber reden wir, dass vielleicht Klose 25 Tore geschossen hätte????? Wenn wir vorne mal 1 Tor schießen egal wer, dann muss man mal in der Lage sein, dieses Spiel zu gewinnen. Aber wir sind ja zu blöd mit 2 oder 3 geschossenen Toren zu gewinnen (siehe gegen Gladbach/Inter). Also wo liegt das Problem?? In der Abwehr, dank LvG ewiger Wechselei!

    Allerdings, Tore haben wir wohl genug geschossen, insbesondere Gomez. Wenn man so blöd ist, und hinten sich die Dinger im selbst rein macht, na dann kann ich keinem helfen. Wenn jetzt Gomez der Schuldige sein soll, dann muss man schon am Fußballverstand von manchen zweifeln.

    Die Leistungen der letzten Wochen sprechen für sich!!! Warum sollte es bei Bayern anders sein, als in anderen Vereinen. Seit wann sollen wir den Vorstand rauswerfen????? Also Reisleine gezogen und den Trainer vor die Tür gesetzt! So ist das nun mal wenn der Erfolg ausbleibt. Außerdem denke ich, werden UH, KHR und Nerlinger schon näher an der Mannschaft sein, wie manch anderer hier. Und wenn die Stimmung wirklich so beschissen war, dann war dieser Schritt absolut in Ordnung. Schlechter kann es kaum werden.
    Bitte alle Kraft auf die letzten Spiele lenken (sprich CL-Quali) und nicht mehr soviele Nebenkriegsschauplätze eröffnen. Also Fans, jetzt müssen wir zusammenstehen und unsere Mannschaft unerbitterlich anfeuern.

    Wie kann man nur UH in Frage stellen??!?!?!? Manche scheinen einen IQ vom ablaufenden Badewasser zu haben!! UH hat den FCB erst zu dem gemacht, was er heute ist. Und wenn er z.B. gerne einen Neuer holen möchte, dann bestimmt nicht, weil er ein schlechter Torwart für uns wäre, sondern weil er einer der besten in der Welt ist. Mein Gott haben manche Obertrommler gemeckert als wir Olli Kahn verpflichtet haben, und was ist aus ihm geworden, na?? Oder wenn er versucht 1859 + 1 zu retten (er gibt ihnen ja kein Geld) dann bestimmt nicht, weil er sie mag, sondern weil er gerne dass Geld für den FCB zurückbekommen möchte (AllianzArena). Solange sie in der 2ten Liga leben, bekommen wir auch Geld.


    Außerdem wollen wir anfangen wie beim HSV, wo die Fans die Einkaufspolitik bestimmen, na dann gute Nacht. GottseiDank haben wir in der Führungsetage Leute mit Kompetenz und nicht Leute die mit dem Bauch denken, sondern das Wohlergehen des FCB im Auge haben. Fan´s na die haben nichts mehr mit Fans zu tun. Fans vom FCB sind diejenigen die das Wohlergehen des Vereins in den Vordergrund stellen. Was da letztens Geschehen ist, ist peinlich und blamabel. Isch habe fertig!!

    Na, wenn man kurz über den Beitrag hinwegschaut, hört er sich ja gut an. Aber wer hat den Verein denn soweit gebracht?? War es nicht ein UH, ein FB die sich zwar in den Medien präsent zeigen, aber auch immer im Wohle des Vereins sprechen und auch Ungemütliches zum Ausdruck bringen. Ich glaube nicht, dass sich ein UH so sehr aus dem Fenster lehnen würde, wenn es intern so reibungslos lief. Er wird ungemütlich wenn er merkt, dass etwas nicht im Reinen ist. Das zeichnet unseren Verein aus. Sonst wären wir nicht seit Jahrzehnten unter den Topteams der Liga. Eintagsfliegen hatten wir schon genug. Aber was uns schon immer stark gemacht hat, ist die geballte Fußballkompetenz in der höchsten Ebene. Man hat gesehen, zu was es führen kann, wenn ein Spinner wie Klinsmann kommt und alles in Frage stellt, der Verein würde auf Dauer kaputt gehen. Deshalb bin ich froh solche Klasseleute wie UH, KHR, FB in unseren Reihen zu haben.

    Na ich würde jetzt mal die Konstellation Badstuber und Breno spielen lassen, damit sie sich mal einspielen können. Immer diese Gewechsele. Irgendwann muss man die jungen Kerle doch mal ins Wasser werfen. Sicherer werden diese bestimmt nicht, mit dem ewigen Gewechsele. 8-) 8-)

    Einen 3 Meterpass hat er einem Gegner in die Füße gespielt, sorry sehe ich nicht. Du meinst bestimmt die Bälle die er raushaut, die beim Gegner landen, dass kann ich bestätigen. Aber einen Zweikampf hat er noch nciht verloren.

    Der hat solch ein Fehlpass nicht drinnen gehabt!! Ein Ball auf 3 Meter zum Gegner, sach mir mal die Minute wann der Breno solch einen Fehlpass gemacht hat, dann schaue ich es mir an. Bin Überzeugungsfähig