Posts by xhor

    verstehe wer will, aber einige menschen lesen und denken wohl zu emotional oder machen sich hier mit fake aussagen nen lenz.


    Wenn du, wie dampignak bereits schon geschrieben hat, richtig gelesen hättest, dann würde dir auch auffallen, dass er Lucio nicht weg haben will, sondern die Entwicklung zu den Talenten positiv anstimmt und den Verein im Fall Lucio verteidigt.


    Weiterhin hat er sowohl die positiven Eigenschaften, als auch die negativen genannt und das ist eine absolut objektive Sichtweise PRO FCB. -.-"


    So sehe ich das zu 100% übrigens auch.

    ob das wohl ein riesengroßer unterschied ist?`Was hat Tymo den für seinen ehemaligen Club alles geleistet und was hat z.b. ein Ribery getan? Da sind Welten zwischen. Das kann man absolut nicht vergleichen. Ribery hat gut und sehr schön gespielt, ein echter Spaßfußballer eben. Tymo hat alles für seinen Verein gegeben und ist vergleichbar in der hinsicht mit Kahn.


    Was Kahn für einen Abschied hatte, dass hat man wohl vergessen. Auch solche Spieler hat man sehr gewürdigt. Es ist weiterhin auch eine Frage des wie man geht.


    Wenn man mit offenen Karten spielt ist das immer besser als das, was z.B. ein Herr Ribery tut!


    Diego z.B. war immer offen und ehrlich und hat schon immer betont, dass er mal zu einem großen Club wechseln möchte, aber für jede Minute im Werder-Trikot froh und dankbar war und sich bei den Fans gebührend Verabschiedete, weiterhin klar machte, dass er alles für den verein geben wird, solange er für werder spielt und da gibt es keine Diskussion zu.


    Das hat einen absoluten andenre Charakter. Aber schön Tatsachen verdrehen und hier mit so ner sche.s.e kommen!

    jeder spieler kann zur not alles spielen! Früher hat man sogar mal Feldspieler im Tor gesehen, weil man alle Auswechslungen durch hatte und der Tw vom platz geflogen ist oder sich bös verletzt hat.


    Auch das funktionierte, die frage ist halt immer nur, wie gut oder wie schlecht. Pranjic als LV ist sicherlich besser als wenn du einen Lell dort hinstellst......

    wir werden sehen, würdem ich sehr freuen, wenn einer aus der eigenen Jugend einschlägt wie eine Bombe.


    Denn genau das ist es ja, was ich mir am meisten von vG erhoffe, dass er die Jugend fördert.

    warum nicht, schließlich gibt es genügend spieler, die das vertrauen sehr früh bekommen haben, aber auch die ein oder anderen fehler machten, dafür aber nicht auf die bank gesetzt wurden, sondern durften sich schön weiter entwickeln und was daraus geworden ist, dass sieht man heute noch:


    Messi, Lothar, Ronaldo, Diego, Casillas, Iniesta, xavi, raul, fabregas, und wie sie nicht alle heißen. Die hat man auch nicht auf die bank verbannt, als sie mal schlecht gespielt haben.


    Auch ein Kahn hat mal schlecht gespielt und Fehler gemacht, selbst als er Welttorhüter war. Das man hier bei den jungen schärfer drauf schaut, dass ist oft unser nachteil gewesen.

    was bringt denn das, wenn du eine gute mannschaft gegen eine schlechte aufstellst? immer und immer wieder?
    Da wird sich höchstens die schlechte Mannschaft verbessern können oder die nehmen den kopf runter und geben auf.


    Der Anspruch muss doch sein, die Mannschaft als ganzes zu formen und da spielt jeder ein Rolle, wie Hrubesch bei der U21.
    Außerdem, wenn 2 gleichstarke spieler aufeinander treffen, dann lotzt jeder seine stärken und schwächen aus und versucht besser zu sein, als der andere, dass nennt man Konkurrenzdruck, der spieler besser machen lässt oder das letzte bissel leistung rauskitzelt.

    hmm Boateng ist ja genauso ein Kandidat. Der hat in Hamburg immer RV und LV gespielt und in der U21 dann IV und geglänzt. Hoffe Badstuber entwickelt sich ähnlich spektakulär.

    Also, so wie man aus den Gerüchten ablesen kann, wird badstuber weiter in deriv ausgebildet und vG findet ihn ganz gut.
    KHR ist ja total angetan von Badstuber und ich glaube in der 2. Mannschaft hat er ja auch IV gespielt?

    sein post ist ganz und garnicht peinlich.


    Er hat recht. Da wird um ein paar hunderttausend euro gefeilscht.
    Klar muss man verhandeln, aber irgentwann hört das auch auf und bei so einem Vertrag kann ich mir 0 vorstellen, dass das lange Zeit braucht.


    Bei einer Ablöse um die 30 -40 millionen wo es um 2-10 millionen geht, kann ich mir das schon eher vorstellen, dass das nicht in einer woche erledigt ist.


    Es geht hier einfach nur um die Höhe (0-1,5millionen) und die Zeit die es dauert bis es zum möglichen Abschluss kommt. Klar sind 1,5 millionen auch Geld, aber in der größenordnung in der sich der FCB bewegt doch eher eine kleinigkeit und dass es 2 wochen dauert, bis man sich über eine kleinigkeit einigt, dass lässt doch einige hier sehr skeptisch werden und das kann man absolut nachvollziehen!

    Gepubliceerd op 16 juni 2009 onder Geruchten, Headlines


    Klar ist es
    a) ein Grücht
    b) von unseriösen quellen


    aber alt ist es sicher nicht.

    da ist nix dran, das sind nur wunschäußerungen von manchen ManU Fans.


    wenn das allerdings wirklich so passieren wird, dann freue ich mich schon auf das böse erwachen der Fans :D

    Was wollt ihr eigentlich. Seid doch froh, wenn wir ihn los werden und dann noch 15 mille, das reicht! Kein Risiko eingehen, sonst platzt der Transfer wohlmöglich noch!


    15mille und ich trag ihn auf den Händen höchst persönlich zu ManU.

    hoffen wir mal, dass wir eventuell die gleiche Lösung finden, wie damals bei huntelaar, da hat ajax auch 2,5 millionen an heerenveen überwiesen, nach der huntelaar nach real madrid verkauft wurde.


    Könnte mir gut vorstellen, dass das eventuell so gemacht wird oder mit einer Erfolgspremie, erreichen des CL-Halb- 4./8. - Finale.

    ne, das kann nicht sein, denn dann fast man einen Spieler ins Auge und macht nicht schon zu 90% alles klar um dann schnell eben den Rückzieher zu machen.


    So etwas gehört sich nicht und ist Wettbewerbsverzerrung, es gab schließlich auch Angebote von anderen Vereinen.

    Dann muss man nicht sagen:" Dann lassen wir den Transfer eben platzen"


    so eine aussage kommt schon fast einer Bankkrotterklärung gleich. Es hätte gereicht, wenn der Uli gesagt hätte:
    "Wir sind uns noch nicht ganz einig über die Höhe der Ablöse, daher braucht es noch etwas Zeit bis der Transfer über die Bühne geht"


    Und nicht: Dann lassen wir den Transfer eben platen.....