Posts by varadero

    Wriedt, Mai, Will, Singh, Tolisso und Pavard wären doch keine Brandherde.

    Die nicht! Aber dann mußt du schon noch ein paar mehr aufzählen! Je nachdem welche Elf deiner Meinung nach spielen soll! Im übrigen stellt der Trainer nicht die Spieler auf die am meisten motzen wenn sie auf der Bank sitzen!

    Die Brandherde hat Kovac ohne Not eröffnet.

    Boateng, Sanches in die Startelf und Arp auf die Bank... alles wäre paletti gewesen.

    Dummes Zeug! Dann sitzen andere Brandherde auf der Bank! Anscheinend ist manchen der Kader noch zu groß!

    Seine Einstellung, seine Vorbereitung, alles war wunderbar bei uns

    Das bestreite ich ja gar nicht. Seine Entwicklung ist absolut positiv und er wird seine Chance bekommen wenn er so weitermacht. Er wird mit Sicherheit in der 3. Liga eingesetzt wenn er zu den Amateuren abgestellt ist. Und dann müßte einfach mal der Knoten platzen mit ein paar Toren!

    Und wieso bekommt er dann keine Chance bei den Amas, um sich da zu beweisen? Bei den Amas soll er nicht und bei den Profis bekommt er dann einen von den Amas vor die Nase gesetzt. Ja was denn nun? Und dann faselt der Trainer was vom künftigen Nationalspieler. Bei der 2. soll er nicht und bei der 1. darf er nicht. Was ist das? HSV 2.0?

    Der bekommt schon noch seine Chancen bei den Amateuren und ich hoffe dann zeigt er mal etwas mehr Engagement als beim HSV in der 2. Liga!

    Kovac zu Wriedt statt Arp: "Wir hatten mit Otschi einen Spieler auf der Bank, der in der 3. Liga schon 4 Tore geschossen hat und er war diese Woche mit uns im Trainingslager. Wir sind beim FC Bayern München und für jeden Spieler, egal wie jung oder alt er ist, gilt.dass der Konkurrenzkampf sehr hoch ist. Dem muss man sich stellen. Deswegen war Otschi derjenige, der die Nase vorne hatte. Das war einzig und alleine die Entscheidung."

    wo er recht hat, hat er recht!

    Du weißt auch in jedem Sommer, welcher Spieler den Verein verlassen soll oder verlassen wird. Wir spielen von Anfang mit offenen Karten und legen Ihnen öffentlich einen Abgang nahe. Welcher Verein legt denn in solchen Fällen noch eine marktentsprechende Ablöse auf den Tisch? Bei uns wird zu viel geredet.

    So ist es! Traurig aber wahr! --- für welch teilweise lächerliche Beträge wir Spieler verkaufen ärgert mich schon seit vielen Jahren!

    dieses Buckeln von uns ist mittlerweile unerträglich.
    und seien wir ehrlich, es handelt sich um Sane und nicht um Messi oder Mbappe.

    würde längst drauf scheißen und dafür lieber Davies Spielzeit geben, einen 1b Spieler ala Bergwijn holen, Roca klar machen und fertig
    Mit solchen Leuten wirst auch Meister und kommst in der CL locker über die Gruppenphase hinaus, kannst nebenbei die jungen Spieler entwickeln und ein paar echt talentierte junge Leute aufbauen.

    Ich habe das Gefühl der Sane versucht nur mit dem Angebot von uns das Gehalt für eine Vertragsverlängerung bei City hochzupokern!


    Bin dafür die Verhandlungen abzubrechen! Der zockt bei uns 3 Jahre ab, nimmt 10 Kg zu und wechselt dann für 20 Millionen zu den Zecken!:)

    Halleluja, wird da der Schwanz eingezogen. Das ist ja lächerlich, wie wir uns für City bücken und da sogar öffentlich noch so ein Spielchen machen wie Rummenigge und Kovac...

    Was hat das alles mit Schwanz einziehen zu tun -- ob er gehen kann oder nicht und zu welchen Konditionen bestimmt City! Meines Wissens hat er dort einen Vertrag!


    Sollen wir ein Überfallkommando schicken und ihn entführen!:)

    Also bitte, klar klingen 20 millionen Gehalt und 100 Millionen ablöse erst mal viel aber Sane wäre eine absolute Verstärkung und ist auf dem Weg zur Weltklasse. Er ist auch nicht schlechter als die Konkurrenz bei City passt nur weniger in Pep system

    Du bringst es auf dem Punkt! Er ist oder war auf dem Weg zur Weltklasse! Wenn er sie aber mit allen Mitteln erreichen wollte würde er aber nicht vor Pep flüchten! Ich habe das Gefühl er sucht den einfachen Weg und will mal ein paar Jahre richtig abzocken! sozusagen Götze 2.0

    Ganz ehrlich! Mir ist nicht ganz wohl bei dem Gedanken daß Sane der absolute Topverdiener bei uns werden soll! Einerseits weiß ich daß wir minimum noch einen Topwinger brauchen -- anderseits weiß ich nicht ob man so ein Risiko bei dem Preis eingehen soll -- ich halte Sane für keinen Deut stärker als Gnabry und Coman -- von einem Weltstar ist er meiner Meinung nach noch weit entfernt. Aber angesichts der Ablöse und des Gehalts hat einer von den 2 letztgenannten einen Stammplatz auf der Bank!


    Sollte es schiefgehen hat die Springerpresse ihr Ziel erreicht - der FCB ist auf Normalmaß gestutzt denn das Festgeldkonto ist leer!


    Aber vielleicht bin ich zu pessimistisch und alles läuft super!