Posts by toubi09

    Sowas Assoziales wie bei der gedenkminute an Johannes Riedl habe ich noch NIE erlebt. Das war total daneben von euch.
    Und ihr wollt Super Fans haben?


    Jetzt wird auch wieder die angebliche Treterei von den Lautrern kritisiert naja ich hab da nich viel gesehn ich hab da mehr schwalben wie echte fouls gesehn...!


    Der FCB macht einfach nichts aus seinen Zahlreichen Chancen auch dank unseren SPITZEN Abwehr!
    Und ich glaube auch kaum das die Spieler vom FCB so kämpfen würden wie die des FCK´s...!


    Soviel von mir zu dem Spiel FCK-FCB

    Jop mein Schwager als Beispiel zu nehmen und der Fanclub in dem der drinne is...
    Also auch wennse Bayern sind, sind sie total OK und Feierlaunig!
    Aber die Liebe zum Verein kann dem keiner trennen die ich hab!!!
    Ich bleib bei meinem Leitsatz/spruch FORZA FCK

    An alle die sagen Lautern hat nur Scheiß Fans etc pp: wann wart ihr das letzte mal in Lautern?
    Jetzt mal ganz ehrlich in Sachen Stimmung haben wir zu euch den klaren Vorteil !!!
    Wir haben weniger Zuschauer und trotzdem ne viel bessere Stimmung! Es gibt eben die Randgruppen aber die gibts bei euch eben nicht weil ihr mehr oder weniger nur sesselpupser im Stadion habt! Wir werden ja sehn wie´s ausgeht...
    Ich sag nur: FORZA FCK

    Ausschreitungen der Fans gehören meiner Meinung zum Fussball zwar nicht jedes Spiel aber es ist einfach so...
    Ich kenn wenige Mannschaften die noch nie Ausschreitungen gemacht haben(also die Fans)!!! Nur Hoppenheim und München(FCB) aber die haben warscheinlich keine richtigen Fans!!!

    Damit haben wir ja mal garnichts zu tun...
    Wer wäre daran schuld wenn ihr Punkte abgezogen bekommt?
    Leverkusen oder Scheiße04???
    Ach noch etwas für die die es INteressiert für heute das Spiel in K´lautern


    Von Stefan Kuntz!
    Liebe Fans und Freunde des 1. FC Kaiserslautern!


    Von vielen Seiten wurden die FCK-Verantwortlichen in den vergangenen Tagen auf einen möglichen Platzsturm im Falle eines Sieges gegen Hansa Rostock angesprochen.


    Ich muss an dieser Stelle ausdrücklich die Bitte des Vereins an unsere Fans richten, auf keinen Fall in den Innenraum des Fritz-Walter-Stadion vorzudringen und den Druck auf die Tore, besonders in der Westkurve, nicht so zu erhöhen, dass das Ordnungspersonal gezwungen ist, die Tore zu öffnen.


    Bitte achtet auf Euren Nebenmann und weißt ihn darauf hin, nicht auf die Zäune zu klettern oder gegen die Zäune zu drücken.


    FCK-Fans in der Westkurve
    Bei einem Platzsturm läuft der FCK Gefahr, nach den Vorkommnissen im Nachgang der Partie zum Saisonabschluss 2007/08 gegen den 1. FC Köln drastische Strafen auferlegt zu bekommen. Der 1. FC Kaiserslautern gilt beim Deutschen Fußballbund als Wiederholungstäter und es besteht die Möglichkeit einer Bestrafung bis zu Platzsperre oder Punktabzug. Zudem kann die Deutsche Fußballliga in diesem Fall von einer öffentlichen Überreichung der Meisterschale der 2. Bundesliga nach der Partie gegen den FC Augsburg absehen.


    Nicht zuletzt müssen wir noch weitere Partien der Profi- und U23-Mannschaft im Fritz-Walter-Stadion austragen und ein Platzsturm zieht zwangsläufig die Unbespielbarkeit des Platzes nach sich.


    Daher appelliere ich im Namen des gesamten Vereins, des Trainerteams und der Mannschaft an alle Fans und Freunde des FCK, von einem Platzsturm abzusehen. Wir werden im Falle eines Sieges schnellstmöglich zu unseren Fans in die Innenstadt Kaiserslauterns stoßen und mit ihnen feiern.


    Wir haben den „Herzblut-Endspurt“ gemeinsam bestritten und eine großartige Saison hinter uns gebracht. Lasst uns nun weiter zusammenhalten – mit Lautrer Herzblut ist alles möglich! Bitte bleibt auf den Tribünen und unterlasst einen Platzsturm!


    Danke!


    Eurer
    Stefan Kuntz
    Vorstandsvorsitzender

    holodoc
    wisso sind wir nur auf den Hass stolz?
    Wir sind stolz Spieler wie Miroslav Klose,Weidenfeller,Tim Wiese, Florian Fromlowitz etc pp ausgebildet zu haben!
    Oder Fritz und Ottmar Walter ! Oder seit ihr nicht auf euern Franz stolz oder nur auf die Millioneneinkäufe wie Olic,Ribery etc?

    Wer das Spiel gegen 1860 gesehn hat, kann sagen das wir verdient gewonnen haben! Die Mannschaft hat überragend gespielt und somit ein klares Ausrufezeichen in die Liga 1 geschickt!


    Wie sagt ihr doch so schön: Tod und hasse dem FCK.
    Ich sage: Eurer Hass ist unser Stolz...!


    Wer einen Verein lieben gelernt hat, muss ihn einfach verteidigen;)

    Ich weiß nichtmehr wer es war, aber auf Seite 6 hatte jemand die Anmutung das der FCK dran Schuld war das Koblenz Punkte abgezogen hat bekommen, wer die Tabelle zum Schluss sieht das uns das rein GARNICHTS gebrächt hätte, hätten wir das gemacht.


    Um wieder zum Thema zurück zu kommen: Ich bin ehrlich, wir haben die meisten Spieler ausgeliehen auch weil wir die finanziellen Mittel nicht besitzen aber viele(unter anderem auch Sidney Sam und Ivo Ilivic,die Leistungsträger vom Sturm) haben eine Kaufoption somit können sie(wenn wir in Liga 1 aufsteigen) so gut wie sicher gehalten werden können.
    Um zum Stadion zu kommen, klar es wurde unter anderem auch von Steuergeldern bezahlt.Wisso? Weil das Stadion der Stadt gehört, da ist das klar das die das mit Steuergeldern zahlen und nicht mit Arbeitspensum. Wir zahlen nur die knapp 3 oder 4 Millionen Stadionmiete im jahr.
    Wenn jemand noch was zu behaupten hat kann er gern was ins Forum schreiben, vllt hat er ja recht, ich habe meine Facharbeit darüber geschrieben und werde euch Argumente zurückgeben können!

    Das is in Mannheim:D
    In ihrem nachbarstadion...xD
    Die meisten Fans von denen wissen doch bestimmt nichma was Abseits is oder?! Oder geschweigeden wie sich ne Pfeife anhört(Nein ich meine Nicht didi)