Posts by solidsnake85

    Davies ist halt echt ne Granate....aus dem kann echt mal ein absoluter weltklasse Spieler werden. da muss man echt sagen, dass der Brazzo mit dem vollkommen recht behalten hat.....in 2-3 Jahren wird ihn Real, Barca usw jagen wenn er sich so weiter entwickelt....Davies auf auf RV umschulen und alle unsere sorgen in der Verteidigung wäre gegessen.....

    Coutinho macht das erste sehr gute Spiel...und schon drehen hier einige am Rad....er hat noch nicht ansatzweise bewiesen, dass er für eine Verpflichtung in Frage kommt....dafür muss er die heutige Leistung regelmäßig abrufen.

    Ist das den nicht immer so? Egal ob nun mit Spielern oder mit Trainern....läuft es ist er ein Gott....läuft es dann mal nicht würden sie ihn am liebsten direkt vom Hof jagen.


    Bei coutinho muss man abwarten...im Mai wird man dann genau sehen wie es sich entwickelt....die letzten beiden Spiele waren nun echt extrem gut von ihm und wenn er so weiter macht, dann wird er bestimmt auch Thema werden.....


    Sobald er jetzt dann wieder 2-3 Spiele schlecht spielt, will ihn eh keiner mehr....

    Davies ist auf LV nicht wegzudenken. Alaba müsste dann auf LV, aber momentan unersetzbar in der IV.

    aktuell ist es rein personell nicht anders machbar ja, aber Javi kommt zurück und dann kann Alaba wieder zurück auf die LV....ich traue Davies auch die Winger Position und ist mir deutlich lieber als zb Perisic...probieren würde ich es 2-3 Spiele auf jedenfall mal

    Heute war Coutinho absolute Weltklasse....3 Dinger gemacht und 2 aufgelegt...heftig. Hoffentlich hat Flick auch eingesehen dass der gute Coutinho auf die 10 gehört. am liebsten würde ich ja die nächsten Spiele folgende Aufstellung sehen.


    ----------------------Lewi---------------------

    ----Davies------Coutinho-----Gnabry--

    -------------Thiago----Kimmich----------

    tja wenn wir ständig pennen können die zecken nix für.....alles das hätten wir ihm auch bieten können....es hätte einzig am Trainer gelegen ihn und Lewi bei Laune zu halten....20Mio wären ein Witz gewesen...notfalls hätte man ihn gleich weiterverleihen können ihm aber klar signalesiert dass er Lewi Nachfolger werden wird.


    Zecken machen Cash ohne Ende


    Sancho für mindestens 100Mio weg

    Dembele für 125Mio weg

    Pulisic für 64Mio weg

    Auba für knapp 64Mio weg

    Mkhitaryan für 42Mio weg


    macht mal eben 395Mio für 5 Spieler die den Zecken praktisch nix gekostet haben....davon können wir nur träumen...wir verschenken meistens die Spieler und kaufen teuer ein.

    Sah echt nicht gut aus....befürchte ebenfalls das es das Kreuzband war...hoffe zwar noch immer das ich falsch liege..aber bei diesen Bildern ohhjjee.


    Und das ist leider auch der Punkt wieso Coman nie absolute Weltklasse werden wird, er ist einfach zu anfällig für verletzungen.....das Talent hat er, aber wenn man ständig zurückgeworfen wird kanns einfach nix werden. wirklich schade um ihn.

    sehr gut.....auch das 6 Spiel gewonnen....hat man auch in Europa ein kleines Ausrufezeichen gesetzt, doch nun gehts ins Achtelfinale und dort wird sich zeigen wo wir stehen. Welchen gegner wir am Ende bekommen ist mir ehrlich gesagt egal....wer die CL gewinnen will muss jeden schlagen können.


    einzig die Verletzung von King macht den Abend nicht so wirklich toll...befürchte das er lange ausfallen wird....und dann sieht es echt Mau aus mit dem Kader.....auch wenn ich coutinho auf der 10 sehe...hoffe ich dennoch das er auf links gezogen wird bevor man sich Perisic antun muss..

    Hatte ich im Juni vorgeschlagen, wurde für zu schlecht erklärt, ich für bescheuert...zweiteres stimmt zum Teil...Persönlich würde ich Oyarzabal für 60 Millionen holen....anstatt Sane

    mein reden....Sane ist zwar Bombe, aber würde alleine ca 200Mio kosten (Ablöse + fürstliches Gehalt). Selbst wenn er 70Mio kostet...ist er im Gesamtpaket günstiger als Sane....bleibt also noch genug Spielraum für zb ein Havertz

    glaube ich nicht.. da bekommst Du nix vernünftiges.. und ein neuer Trainer (EtH) wird nicht mit solch einem Handicap starten wollen.. der will ein weisses Blatt und dann durchstarten

    sosehe ich das auch...einen gescheiten Trainer wie Ten hag wirste im Winter nicht bekommen...kann mir nicht vorstellen dass er im Winter hinwirft. Bevor man jetzt wieder unüberlegt irgend ne Pfeiffe sich anlacht und wir dann wieder 2 jahre Grotten Kick sehen müssen, sollte man Flick einfach machen lassen....auch wenn wir dieses Jahr kein Meister werden sollten...davon geht die Welt auch nicht unter....lieber im Sommer neuen Anlauf nehmen und neu durchstarten.

    Lasst ihn mal bis zum Sommer machen...mir ist es ehrlich gesagt egal ob wir diese Saison Meister werden...hauptsache der CL Platz ist nicht gefärdet. Im Sommer dann einen gescheiten Trainer holen der mit Flick zusammen was neues aufbaut....hier wird es hoffentlich auf Ten Hag hinauslaufen.....ein großer tuchel fan bin ich nicht gerade....

    Naja Perisic und Coutinho werden stand heute im Sommer eh Geschichte sein. Mit Kimmich plant man wohl nun auf der 6, also bräuchten wir noch einen RV....only Pavard ist schon recht riskant. Es kam ja auch letztens das Gerücht auf, dass man als Sane Alternative Oyarzabal im Auge hat, würde mir persönlich mittlerweile sogar besser gefallen da er günstiger ist als Sane von der Ablöse und auch vom Gehalt (AK wohl 60Mio). Dazu ca 100Mio für Havertz der dann Coutinho beerben wird und eine Lewi Alternative.....Haaland wird man wohl wieder mal verpennen bzw wird zu teuer als reiner Backup....wäre nur eine Option wenn man ihn nochmal 2 Jahre verleihen würde, aber macht man sowas mit einem Spieler für den man ca 50Mio auf den tisch legen müsste? Van de Beek den ich mir als Havertz Ersatz wünschen würde ist wohl leider auch vom Markt....ergo Daumen drücken dass Havertz klappt.

    Also das Sane ein absoluter Topspieler ist steht außer Frage, doch ob er so schnell wieder zu alter form findet steht auf einen anderen Blatt Papier. Wie schon mal geschrieben kann es gut gehen und er schlägt voll ein und ist wieder voll da, mit ganz viel Pech verletzt er sich wieder schnell oder kommt nicht in Form.


    Coutinho und Perisic werden sicher im Sommer wieder gehen, wenn man wirklich mit Kimmich komplett auf der 6 plant, dann macht man sich eine neue Baustelle auf die nicht so einfach zu stopfen ist wie ich finde. Einen gescheiten 5er zu finden ist sicher einfacher als einen sehr guten RV der auch bezahlbar ist. Die Premium Lösung wäre echt wenn man Davies auf RV umschulen könnte, was aber leider nicht geht, da er links Fuß ist. Aber wer wäre den eine Option der annähernd an Kimmichs Qualität heran reicht?

    Wenn es danach geht hätten wir auch den dauerverletzen Arjen Robben nie holen dürfen.

    dein ernst?


    1) Robben hatte soviel ich weiss kein Kreuzbandriss

    2) hat Robben, wie hier schon geschrieben hat 25Mio gekostet...bei Sane reden wir hier von um die 100Mio....selbst wenn er nur 80Mio kosten würde, wäre das risiko zu groß

    3) City kann auf jedenfall auf die 105Mio pochen.....ein Hazard hatte auch nur noch 1 jahr Vertrag und ist auch schon 28. Natürlich ist Hazard nochmal ein anderer Name, aber auch ein recht unbekannter Felix hat 123Mio gekostet...also warum sollte City deutlich unter 100Mio verkaufen?


    Wie ich schon mal geschrieben habe, bei einem 100Mio Deal muss der Spieler zu 100% einschlagen und das sehe ich persönlich bei Sane nach dieser schweren Verletzung noch nicht wirklich sicher.....es kann gut gehen klar, aber es kann auch ganz schnell zu einem Badstuber 2.0 werden. Schaut man sich einfach mal Coco an, der noch immer nicht die alte stärke zurück hat vor seiner Verletzung.


    Zudem würde Sane das komplette Gehaltsgefüge zerschmettern, er verdient glaube aktuell 9Mio Netto bei City und möchte natürlich mehr....23Mio Brutto halte ich also schon für recht realistisch....was mir persönlich viel zu viel wäre.


    Lieber Sane zu den akten legen, 100Mio in Havertz investieren + noch ein Talent für die Flügel und einen 6er und schon sieht das ganze ganz annehmbar aus ohne das Festgeldkonto restlos zu verschleudern. Dazu noch einen gescheiten trainer ab Sommer und die neue Saison kann losgehen.

    ein Sane Wechsel zum FCb wird immer wahrscheinlicher: https://www.focus.de/sport/fus…ty-stars_id_11374588.html


    Branchini war wohl heute in München und hat sich mit Kalle und Brazzo getroffen...ging wohl um Sane. Der Mirror bringt auch erste zahlen in den Umlauf, wo man eigentlich nur hoffen kann das es nicht stimmt....angeblich 105Mio Ablöse und 23Mio Brutto jahresgehalt.....das sind echt kranke Summen und mir persönlich für einem Spieler mit Kreuzbandriss zu heikel. Wenn man vernünftig ist, dann sollte man von einem Transfer abstand nehmen....aber leider wird das wohl wieder ein Schuß in den Ofen....am Ende ist City der absolute Gewinner. Einen schwer verletzten Spieler, wo man nicht weiss ob er zu alter Stärke zurück findet, für 105Mio verkauft....alles richtig gemacht.

    Ten Hag ist halt wirklich aktuell die beste Lösung, er wird schnell intigriert sein da er den verein kennt, spricht deutsch und hat in Ajax sehr gute Arbeit geleistet. Ich denke mal intern wird er wohl auch beim Vorstand die erste Wahl sein. Wenn Hansi am am Ende bis zum Sommer weiter machen darf, dann leg ich mich fest und sage das es am ende wirklich Ten hag sein wird. Wäre wäre es recht, wenn er dann auch gleich noch van de Beek mitbringen würde :P

    können bitte beide ganz ganz weit weg bleiben......



    Zum Thema Sane muss ich mittlerweile leider auch sagen dass ich persönlich hoffe, dass dieses Deal nicht zustande kommt....schon gar nicht wenn man dafür Coman opfern muss. City wird immerhin auf ihre 100Mio + bestehen und wenn wir schon so viel Geld in die Hand nehmen für einen Spieler, dann muss dieser auch voll einschlagen. Leider weiss absolut niemand ob Sane wieder zu alter stärke findet, es kann auch durchaus passieren das er nie mehr der alte wird (siehe Holger). Das Risiko wäre mir für einen über 100Mio Spieler einfach viel zu groß, lieber die 100Mio in Havertz investieren und zusätzlich zu Coman, Gnabry noch ein Talent holen wie zb Olmo oder auch Oyarzabal.