Posts by solidsnake85

    Naja Sanches Potenzial konnte man ja immer wieder sehen, ind Portugal war er bock stark. Man hätte ihm halt einfach mal spielen lassen müssen..auch wenn der ein oder andere Fehler unterlaufen wäre. Ich fand auch die Leihe nach England total bescheuert, denn hätte man hier in die Bulli verleihen müssen zu einem kleinen verein wo er safe gespielt hätte.


    Aber naja..ich bleib dabei..sanches ist ein guter und ich hoffe das er es in Lille endlich schafft

    Ich habe Roca noch nicht spielen sehen, habe nur gelesen das er auch eher offensiv ausgerichtet ist, ähnlich wie Thiago, ist das Richtig?


    Roca ist halt kein klassischer 6er bzw Abräumer wie javi. er ist technisch sehr stark eher son 6er 8er hybrid....spielt gute Bälle und weiss eigentlich schon bevor er den Ball bekommt..was er damit macht......ein kleine Alonso Light.....eventuell irgendwann genauso gut :P


    im Zweikampf ist er noch nicht so starl, aber das kann noch kommen..er ist ja noch extrem jung...auf jedenfall wird der in 2-3 jahren nicht mehr für 40Mio zu haben sein :P

    Espanyol soll nun wohl auch bereit sein, Roca zu verkaufen, da er wechseln will. Man liest jetzt immer häufiger, dass er wohl sogar für 30 Mio zu haben wäre, ob das stimmt weiß ich natürlich nicht. Real und Inter sollen ebenfalls Interesse haben, Kovac soll Roca aber unbedingt haben wollen und der Spieler möchte mit Thiago und Coutinho spielen.

    Verständlich, ich würde auch mit Coutinho und thiago spielen wollen :P Denke mal wir sind aktuell auch in der Pole bei Roca. Inter ist zu schlecht und bei Real hätte er zu viel Konkurenz bzw denke ich nicht das er sofort spielen wprde und er nur Backup für Casemiro wäre....bei uns sieht es dann hoffentlich so als:


    -----------Coutinho-----------

    -----Thiago-------Roca------


    Insgesamt muss man dann am Ende, wenn Roca echt noch kommt, sich doch irgendwie beim Vorstand entschuldigen. Mit Coutinho, Roca, Hernandez, hat man drei top Spieler verpflichtet, da kann man dann auch ein jahr Perisic verkraften...am richtigen Mann (Sane) war man ja dran..und ist es wohl noch immer. Zudem ist Pavard auch kein schlechter und Arp und Cuisance sind etwas für die Zukunft.


    ein zentrales Mittelfeld mit Coutinho, Thiago, Roca ist bock stark und man muss sich da gewiss nicht vor anderen top Teams verstecken......


    Insgesamt ist der Kader aktuell sogar sehr gut aufgestellt, klar wirds dann nochmal bissel kritisch falls sich Coman und Gnabry verletzen....aber spätestens nächsten Sommer wird da auch nochmal ordentlich nachgebessert.

    Alles gute Renato..ich halte noch immer viel von dir, aber mit solch einer Pfeiffe als Trainer kann auch nichts aus einem Talent werden. Hätte gerne gesehen wie er sich unter Jupp oder pep entwickelt hätte. Ich bin mir sicher, dass er bei denen mittlerweile Stammspieler wäre. Hoffentlich schlägt er in Lille ein und ist in 2-3 Jahren ein top Spieler, dann sieht man erst recht was für ne Luftpumpe man hier als Trainer hatte.

    "Glaube nur der Statistik, die du selber gefälscht hast!":thumbsup:

    Einen 21jährigen hinsichtlich Zweikampfwerten mit einem 28jährigen, erfahrenen Thiago und einem 30jährigen, erfahrenen Martinez zu vergleichen ist meiner Meinung nach schon fragwürdig.

    Auch die Zweikampfwerte eines Thiago in seiner ersten Saison bei uns waren sicher nicht so wie heute.

    Die ich gefälscht habe? Bissel zu oft vom Wickeltisch gefallen? Die Statistik ist nicht von mir sondern von Sky....kannst du gerne bei YouTube nachsehen. Außerdem hab ich hier nichts behauptet oder sonst was, sondern nur das wieder gegeben was Sky verglichen hat. Also geh mal lieber aus der Sonne die scheint dir nicht gut zu bekommen

    Roca ist keine klassische 6 das stimmt, eher ein hybrid zwischen 6er und 8er....halt ein spielender 6er der halt auch technisch stark ist. gestern hab ich bei sky sport noch diese Trensfer Sendung geschaut, die hatten auch ne schöne Statistik zwischen Thiago, Roca und Javi gezeigt....Bei der Zweikampfquote (gewonnene Zweikämpfe) lag Roca mit 49% hinter Thiago mit 60% und hinter javi mit 64%.


    [Blocked Image: https://www.bilder-upload.eu/bild-8ab037-1566474084.jpg.html]

    für Renato würde ich es echt wünschen dass er diesen Sommer endlich gehen darf. er hat schon genug Zeit verschleudert.....ich halte noch immer viel von ihm, aber Kovac der Blindfisch lässt ihn ja nie mal 3-4 Spiele am Stück spielen.....selbst wenn ihm mal fehler unterlaufen, das ist bei einem jungen Spieler eben normal...aber naja Lille wäre erstmal die richtige Adresse. Dort wird er auf jedenfall spielen und in 3-4 Jahren kann er dann zu einem der Top Klubs gehen. Eventuell hätte man ja Sanches auch in einem Deal mit E. Barcelona verrechnen können. Spanien würde bei Sanches denk ich nochmal besser passen und wenn wir Roca holen sollten, dann hätten die vielleicht bedarf gehabt....auch wenn Sanches kein 6er ist.

    freue mich sehr über Coutinho ein toller Fußballer, solange man ihn auf die richtige Position stellt @Copa. Ich bin ja mal auf den nächsten Sommer gespannt. Falls Coutinho wirklich einschlägt und zu alter Form zurück findet und zu einer wichtigen Stütze der Mannschaft wird, dann bin ich echt mal gespannt was man nächsten Sommer machen wird. Das kann ein ganz heißer Sommer werden....kann mir sogar ein Szenario vorstellen wo wir die AK von Coutinho ziehen aber dennoch Havertz und auch Sane holen + die ablösefreien Werner (leider) und Nübel.


    Natürlich müsste man hier sich auch von Spieler trennen....sogar Stammspieler. ein heißer Kandidat für mich ist und bleibt immer noch Alaba, er liebäugelt schon seit längerem mit dem Ausland...insbesondere Barca ist ja wie es ausschaut nicht abgeneigt. Man muss sehen wie sich Hernandez und Davies machen bzw entwickeln, dann könnte ich mir durchaus vorstellen dass ein Alaba nicht mehr unverkäuflich ist. Falls Coutinho wirklich einschlägt, dann könnte ich mir vorstellen das Barca auch an einem Tauschegeschäft interessiert wäre (Vorraussetzung Alaba möchte zu Barca). Alaba + 45Mio für Coutinho. Dann hätte man noch genug Geld für Havertz und Sane.


    Doch welches System könnte dann mit Havertz und Coutinho funktionieren?


    Naja man kann gespannt sein was passiert

    Ich hoffe vor allem das sie nen Taschenrechner haben und feststellen das Havertz 7(!) Jahre jünger ist als Coutinho.


    Wie schon mal gesagt, man wird zu 100% alles versuchen um Kai nach München zu bekommen, aber ich bin mir auch zu 100% sicher, dass nicht nur wir ihn im nächsten Sommer haben wollen. Zudem kann ich mir nicht vorstellen das Havertz ausschließlich nach München will. wenn zb Barca anklingelt (Havertz ist Barca fan) dann wird es sehr schwer ihn zu bekommen. Und Rudi hat ja schon gesagt das er alles versuchen wird dass Havertz nicht in München landet.


    Am Ende hängt alles an Kai selber....und wenn er auf uns kein Bock hat....dann kann man da nichts machen und braucht Alternativen.


    Und es ist ja nicht so dass ein coutinho mit dann 28 Jahren nix mehr kann.....er ist ein Top Spieler und kann auch in den 30er noch Weltklasse Leistungen bringen....

    Kann es nur immer wieder sagen, Coutinho war und ist von Anfang an die Alternative für Havertz. So kann man ganz beruhig in die Verhandlungen mit Leverkusen und Bayern Hasser Rudi gehen. Völler wird alles tun um Havertz irgendwo im Ausland unter zu bekommen...Hauptsache nicht Bayern. Falls Kai sich nicht für Bayern entscheiden sollte und doch irgendwo anders hingeht, dann ist es zwar sehr schade...doch ins Tal der Trainen müssen die Bayern dann auch nicht fallen, da man dann einfach die KO von Coutinho zieht.


    Ich hoffe unser Vorstand sieht das ähnlich....

    eben drum...kann mir nicht vorstellen das man 120Mio bezahlen müsste + Leihgebühr......kann mir maximal 90Mio + 20Mio Leigebühr vorstellen....


    Denke weiterhin dass Coutinho schon die Alternative für havertz ist....sollte dieser nicht kommen wollen bzw Stinkstiefel Rudi uns verarschen wollen, dann zieht man einfach die KO von Coutinho und fertig......wäre zwar schade, da ich vom kai viel halte...aber denkbar.


    Sane wird man schon im Hintergrund fix haben....halt aber erst für den nächsten Sommer

    Also ich sehe Coutinho nicht als Flügelspieler und hoffe das er zentral spielen wird mit Thiago zusammen, wenn man dann auch noch ein Roca holen würde,dann wäre das ein bock starkes Mittelfeld. Mit Coutinho hat man zumindest schon eine Option falls der Deal mit Havertz nicht klappen sollte....Bayern Hasser Rudi Stinkstiefel hat ja schon gesagt, dass er alles dafür tun wird damit Bayern Havertz nicht bekommt.


    Ich hoffe das der Vorstand Coutinho auch als kreative Entlastung für Thiago sieht. Auf dem Flügel noch zusätzlich Olmo oder Everton holen und man hat am Ende des Tages doch noch eine sehr versöhnliche Transfer Periode