Posts by rmcf

    @ trooy, damit eure bunte dschungelwelt nicht zusammenbricht könnt ihr glauben was ihr wollt, selbst wenn die quelle des artikels die der Mundo Deportivo ist, dem hausei. blatt barcas. fakt ist, das es zu reibereien zwischen cr und higuain gekommen ist, nach dem cl-aus, nur ist es nicht normal? ich erinnere nur mal an arjen robben und lahm? cr ist ein beliebter spieler alles andere ist erstunken und erlogen, deutsche presse halt. ein arroganter cr lässt sich halt besser an den mann bringen als ein lieber. immer schön verlinken und draufklicken, jeder klick so negativ er auch ist über cr, bringt perez und rmcf geld. :D der rubel rollt ;-)

    @robby, richtig ein Gerücht wie viele andere. Vidic ein ein Topstar auf seiner Position und was liegt näher als einen solchen zu verpflichten ( laut Marca/AS). Es liegt nicht an der Qualität der Abwehrspieler, sondern an der Einstellung der Offensivkräfte. Bei Barca (mir fällt dieses Bsp. Schwer) arbeiten bis auf Messi alle nach hinten und genau aus diesem Grund funktioniert es auch in diesem Maße. Bei uns hingegen sind Kaka/Cr/ Higuain völlig von den def. Aufgaben befreit. Sehe das Problem ähnlich wie bei Euch mit Robben und Ribery, die meiner Meinung nach zu wenig nach hinten arbeiten.

    @ samhaze, nur schön das ihr die gleiche strategie fahrt, wie wir unter der ersten amtszeit perez. bei uns hieß es zidanes y pavones und bei euch halt robbens y badstubers ;-) . Unsere mom. Abwehr ist alles andere als schlecht.


    ----------------------Casillas------------------------------


    Ramos---------Pepe/Garay---------Albiol-----------Arbeola
    -----------------Xabi----------------Lass-------------


    Das kann sich sehen lassen, oder? Das Problem welches wir seit Jahren fahren ist, das wir gezwungen sind enorm Offensiv zu spielen. Genau das spielt solchen Mannschaften, wie Euch in die Karten. Ihr steht geordnet und kontert uns aus. Was hat ein Fc Bayern München gegen Real Madrid C.F. zu verlieren ? Nichts, wir sind immer Favorit. Selbst als Barca alles gewonnen hat, standen wir wegen den enormen Summen auf dem Transfermarkt unter Druck. In Madrid kennt man nur eine Sprache den Madridisimo, eine Kombination aus schönem Spiel und Erfolg. Heynckes, Capello mussten erkennen das Erfolg alleine nicht ausreicht. Das beides geht, zeigen uns die Konkurrenten aus Barcelona.

    Hola ,

    was ein geniales Stadtderby gestern. Nach einer verschlafen ersten halben Stunde hat Real Madrid C.F. richtig aufgedreht und sehr schöne Tore geschossen.
    Die Mannschaft hat das aus in der Championsleague gut verkraftet und eindrucksvoll bewiesen, dass sie die letzte Chance auf einen Titel nutzen möchte. Das einzige was mir sorgen macht sind die Gegentore. Da kommt der Gegner 2 mal vors Tor und schiesst 2 Tore. Das darf einer Mannschaft mit Meisterschaftsambitionen nicht passieren, ähnlich sehen es die Verantwortlichen.


    Pellegrini: „Wir haben auch in der ersten Halbzeit gut gespielt und hatten die Möglichkeiten auszugleichen, oder in Führung zu gehen. Wir kontrollierten die Begegnung, Atletico hatte eine Chance und die war gleich im Netz. Wir waren über die gesamte Spieldauer .........“


    Quelle: http://www.realmadrid.de/site/…der-verantwortlichen.html


    Besonders sehenswert war das Tor von Alvaro Arbeola. Das hätten C.Ronaldo,Robben und Co. nicht kaltschnäuziger machen können. Er selber war darüber sehr überrascht: Ich glaube der Pass von Xabi war schon genial und danach hatte ich viel Glück. Es war ein wichtiges Tor und ich freue ich ganz besonders darüber, denn so viele schieße ich ja nicht.


    Quelle mit weiteren Stimmen der Spieler : http://www.realmadrid.de/site/…-habe-die-reaktionen.html


    Ein weiterer Härtetest hinsichtlich auf das El Clásico wurde gemeistert. Mal schauen ob die Verantwortlichen und Spieler mit Ihren Aussagen recht behalten ( s.h. Quellen) .


    Lg

    das schlimme ist doch, das ihr den medien blind vertraut und nichts hinterfragt. das vor den presentationen der kakas/ cr/ benzemas hunderte Fans gegen die perische einkaufspolitik protestiert haben, weil sie sich a) nicht mehr mit dem verein identifizieren können und b) aufgrund der hohen arbeitslosenquote die eintrittskarten nicht mehr leisten können, davon wird nichts geschrieben. einfach nur das hinterfragen, was einem passt, ;-) .

    mure , lassen wir mal die titel aus den 50er ausser acht, wieso auch immer und zählen nur die titel aus der cl also die letzten 15 jahre, ergebnis 3:1 für wen???

    stadionfeger , ne sicherlich nicht. ich übernehme keine beiträge aus diesem forum, verfälsche sie um ein falsches bild von euch zu erzeugen. ganz nach dem prinzip Actio und reactio!!!

    @stadienfeger, nöööööööööööööööööö mach ich nicht. solange ich meinen account habe, werde ich weiter spamen.ich folge usern fcb4ever2009 die unser board mit spam vollknallen.

    durex , ignorier mal den modefan aus deutschland und bastel dir dein bild ruhig zusammen. es gibt bestimmt noch einige dorfblätter nahe münchen, die bestimmt interessante artikel über real madrid c.f. schreiben.


    stadionfeger , das du dich traust über geistige reife zu sprechen!!!!!!!!!!!!

    stadionfeger , kannst schreiben was du willst, das geht mir am ar....... vorbei. wenn ein user von euch ins rmcf forum kommt, provoziert und beleidigt/lügt, beiträge verfälscht, daraufhin gesperrt wird und sich hier als unschuldlamm aufführt, soll das ok sein??? vorallem führt ihr euch doch genau so auf, wie die leute die er kritisiert hat.

    stadionfeger , um dich zu ärgern, eigentlich habe ich schon meine bitte um löschung meines accounts an 2 mods geschrieben + den admins. mich nerven nicht die fans die bei uns schreiben, sondern diese beleidigen und provozieren. robby2703 mag rmcf auch nicht, dennoch kann er vernüftig diskutieren. du bist das parade bsp für ignoranz.nun gut, es müssen auch solche mitglieder, wie du mal ernstgenommen werden, anscheined ist es das einzige thema in dem du im fcb-forum ernst genommen wirst. mom. da fehlen noch die leuchten grotfang und bwhk die sich mit geistreichen beiträgen nur in diesem thread profelieren können.

    mure , von was sprachen wir? von der cl und da sind es mehr als doppelt soviele ;-) .


    moose , mach dir mal nicht so`n kopf, für die schlossallee reicht es alle male ;-)

    big_arno_style , und wer hat das konsequent genutzt? stimmt in 10 jahren fragt einer nach den mannschaften die im 1/4 standen. :D ach wie schön, das ihr in den letzten jahren soviele titel sammeln konntet :D um die schwanzvergleiche mal seien zulassen, seit ihr mir als titelträger schon lieber der fc farsa

    fcb4ever2009 und was war mit deinem provokationen? ich zitiere dich mal, die diva ribery soll nach doch zum arroganten (ir) real madrid gehen , die passen zusammen. richtig das du geflogen bist. frag den robby2703, der diskutiert auch sachlich mit, ohne zu provozieren. hast du die beiträge hier gelesen??????????????? wie oft wurde drecksklub und spacken benutzt???? du kommst in ein rmcf fanforum provozierst mit deinem (ir) real und wunderst dich das du gesperrt wirst??????????????

    grotfang , noch geschmackloser gehts wohl nicht mehr. Aufgehängen, sag mal hast du sie noch alle? Unglaublich was man hier lesen muss. bist du im jahr, wo ihr im uefacup gegen st. petersburg peinlich verloren habt ,cottbusfan geworden? Bist du bei der peinlichen Niederlage gegen Barcelona Hamburgfan geworden?

    big_arno_style , und das "die Deppen" in Mures Beitrag bleibt bestehen? Sorry für mich macht Ihr Eure arbeit keines wegs. Mir ist es egal, ob ihr Rmcf ins lächerliche zieht, das ist euer forum und jut is. nur beleidigungen stehen zulassen,ist eine bodenlose frechheit!!!!!!!!!Ihr solltet unabhängig von eurer eigenen sympathie entscheiden, das gehört zum mod sein dazu, "objektiv/ sachlich " zubleiben, mach mal den anfang. ;-)