Posts by ossi_bayern

    also ein Torwart muss auch mal die Fehler seiner Vorderleute ausbügeln, und die Abwehr so stellen das sie gut steht </span><br>-------------------------------------------------------
    100% richtig.




    aber unser Torwartgott ist nie schuld,</span><br>-------------------------------------------------------
    Schwachsinn von dir. Natürlich hat er bei halbaren Toren Schuld.




    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> habe ich irgendwas vergessen </span><br>-------------------------------------------------------
    Ja, du hast - bezogen auf deine Aussagen und Aversionen betr. Manuel Neuer - einen an der Birne. :P

    erschreckend ist wirklich, dass einige sofort versuchen eine Niederlage an den Fehlern von MN festzumachen.


    Beim 2. und 3. Tor sah er, human gesagt, nicht gut aus, wobei am ehesten der Weitschuss haltbar war, aber immer sofort auf ihn einzuprügeln scheint _hier_ Mode zu sein.


    Die Fehler der anderen Torhüter in dieser Saison, machen die von MN nicht ungeschehen, aber bisher haben ALLE einige Zinken mit Torfolgen drin gehabt.


    Genauso blöd wäre es die Niederlage einem einzigen anderen Spieler oder dem Trainer allein in die Schuhe zu schieben.


    Das MN bei einigen besonders im Fokus steht ist klar. Trotzdem gehört er zum FC Bayern und dies scheinen einige nicht kapiert zu haben.

    max. "fast Weltklasse". ;-)



    ... die meisten Feldspieler hatten heute gegen Mainz sein Niveau. Einiger sogar noch ein schlechteres. Sowas soll es geben. >:|

    ich habe keinen Spieler gesehen, der Normalform hatte und vor allem engagiert war. Van Buten als Torjäger ... und nur nach Standardsituationen. Gerade unsere sogenannten Spielmacher ...


    Von außen betrachtet habe ich wenig Verständnis dafür, einen Robben bei einem Rückstand nicht zu bringen. Ob es mit ihm und/oder einem gesunden Schweini besser gelaufen wäre, weiß man nicht. Aber ein Versuch mit Robben (sofern fit) war zwingend.



    neuer 4
    boateng 5
    van buyten 3,5 (2 Tore!)
    badstuber 5
    lahm 5,5
    gustavo 6
    alaba 6
    ribery 5
    kroos 5,5
    müller 4,5
    gomez 5,5


    olic 6
    rafinha 4

    Kika ist ja auch besser und niveavoller als RTL und Co. :D




    Die Privaten nur in Notfällen ... oder Fußballübertragungen falls sky nicht funzt.


    Aber macht ja nichts, mein Nachbar liest auch die Blödzeitung. ;-)

    Müller ist in einem Loch ... und wird dort auch wieder raus kommen.



    Vielleicht mal ein Spiel auf die Bank um Kraft und neue Konzentration zu tanken.



    ...Kroos haut mich auch nicht vom Hocker.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Manu Neuer ist einfach der beste</span><br>-------------------------------------------------------
    hauptsache er wechselt nächste Saison, oder bereits im Winter, ins Ausland. Für 40 Mio. Weg damt.

    wenn ich diesen Sche... hier lese, dann hätte MN besser auf die Insel oder zu einer anderen ausländischen Mannschaft wechseln sollen. Irgendwohin, nur nicht innerhalb der BuLi. Bayern war dann natürlich noch die Krönung.


    Viele (?) Bayernfans und sehr viele Orks wären glücklich und zufrieden Vielleicht sogar der Manu selbst.

    Neuer 3 (fast nichts zu tun, Tore unahaltbar)
    Boateng 4,5
    van Buyten 4,0
    Badstuber 4,0
    Lahm 2,5
    Schweinsteiger 2,0
    Gustavo 3,0
    Müller 4,0
    Kroos 3,0 (2. Halbzeit eher schlechter!)
    Ribery 3,0
    Gomez 1,0


    Tymo 3,0
    Alaba 3,0



    Boateng, vB, Badstuber ... gestern die Schwachpunkte.

    ist immer wieder toll, wie sich einige an Strohhalme klammern um den Manu eins auswischen zu können.


    Niedrigstes Orksgehabe.



    Wenn der Torwart, egal wie er heißt, Fehler macht, kann und sollte darüber diskutiert werden. Aber die zwei Gegentore von gestern.... 8-)



    Es ändert aber nichts an der Kernaussage, dass einige es einfach nicht akzeptieren können oder wollen, dass der Manu ein guter Torwart ist, sogar einer der Besten seiner Zunkft, und bei uns im Kasten steht.



    Fehlerlos ist er trotzdem nicht. Gottseidank.

    jammern oder kritisieren auf hohem Niveau. ;-)



    Hin und wieder wundere ich mich darüber, dass der gute (ernst gemeint!) Toni sich so schnell hinfallen läßt, bei der kleinsten Berührung (oder auch ohne) und - trotz guter Technik - in jedem Spiel einige 'leichte' Bälle nicht verarbeiten kann.


    An den Nerven dürfte es nicht mehr liegen.




    ... oder irre ich mich und nehme dies falsch wahr? Was meint ihr?