Posts by mikejr

    schon verwunderlich, wie die "Fans" Hoeneß betrachten.


    Gestern abend hat man gesehen, was Neuer wert ist. Beim Stand von 2:2 hält er einen Super Ball. Sonst stehts 3:2 für Inter
    und Schalke hätte es nie mehr gedreht.


    Beim Pokalhalbfinale war ich live im Stadion. Neuer war der Beste Mann auf dem Platz. Was haben denn Butt oder Kraft
    im letzten Jahr an Spielen für die Mannschaft gewonnen?
    Nicht eins.


    Schade, daß Hoeneß nicht mehr auf der Bank sitzt und operativ
    eingreift. Sein Nachfolger spielt ja wohl einige Ligen darunter.
    Säße Hoeneß noch auf der Bank, glaube ich nicht, daß ein Kroos dauerhauft so lahmarschig Damenfußball spielen würde und dürfte.


    Und die Hilfe für 1860? Die Kohle bleibt doch in München.
    Unverständlich ist allerdings, daß Talente von 1860 nicht zu
    Bayern wechseln, sondern zu anderen Vereinen und dann
    auch noch Nationalspieler werden - siehe Bender.
    Will 1860 Geld, muß Bayern auch ein Erstzugriffsrecht auf
    Spieler haben.

    ich bin davon überzeugt es wäre das Beste ihn zu verkaufen oder
    zu verleihen. Den Anspruch den Bayern zu Recht hat, wird er
    nie erfüllen können. Er bekommt ja in München den Himmel auf
    Erden. Es ist ja nicht so, daß Bayern schlechte Arbeitsplätze
    anbietet.
    Jeder der gegen ihn in Zukunft spielen darf, weiß, daß er eigentlich wenig laufen muss und ab und zu mal tackeln muß.
    Es kommt ja nichts zurück. Und wenn er sich dann mal Aua macht ist er aus dem Spiel.
    Wenn ich Gomez wäre, der ja die beschissenen Standards von
    Kroos verwerten soll, würde ich ihm Feuer machen.

    Ich glaube Kroos hat sich heute Aua gemacht oder ist mit Aua
    zum Spiel gekommen.


    Köpfen wurde ihm bestimmt früher in der Jugend verboten - das kann auch Aua machen.


    Und bei dem Wetter laufen - das ist doch unmenschlich.


    Und eigentlich wäre es doch im Zirkus so mit Innen- und
    Außenrist ein paar geplegte Bällchen spielen viel schöner.


    Ich entschuldige mich bei allen Damen für meine Vergleiche
    Kroos und Damenfussball. Die Damen sind besser.
    Man kann ja schlecht spielen - aber diese scheiß Sozimentalität beim Kicken von diesem überbewerteten Kroos-unglaublich. Aber er gibt sich seinen Vertrag ja nicht selbst - oder liebe Verantwortlichen des FC Bayern?

    ich habe jetzt mal intensiv alle Beiträge der letzten Tage gelesen.


    Ich selbst habe mich nicht positiv über Kroos geäußert.


    Aber dieses Forum hier wird von vielen mißbraucht, um das
    Kernthema, nämlich das Kroos nicht bundesligatauglich ist,
    abzuwürgen. Ihr erwähnt viele andere Spieler und Spielsysteme und den neuen Trainer. Es geht hier um den Spieler Kroos und seine Leistungen.
    Er hat schon in Leverkusen defensiv nichts gemacht. Seit er in Leverkusen weg ist, ist deren Spiel deutlich schneller und zielgerichteter, im Mittelfeld erzielen die viele Ballgewinne.
    Seine Einstellung wird sich auch unter dem neuen Trainer nicht ändern - abwarten. Nach der Vorbereitung wird er verletzt sein, dann mal ein paar Spiele machen und wieder Aua haben und wenns international wird, dann wird die Härte der Gegner bemängelt- und wieder Aua. Und die Standards -
    äußert euch mal zu den Standards, da hat er keinen Gegenspieler der ihm Aua macht. Die laschen Standards und Ecken sind U19 Niveau. Wobei man denen Unrecht tut, die wollen erst noch Profi werden.

    Wir sind hier bei Kroos nicht bei Gomez.


    Wann gehen die Bayern-Fans eigentlich mal auf die Barikaden?
    Nach dem letzten Länderspiel läuft der Kroos eine Minute nach
    Spielschluss lachend und feixend im Bild herum. Der hat auch im Länderspiel nichts gebracht. Schauts euch nochmal an. Er geht allen Zweikämpfen aus dem Weg. Ein Talent? Schon viel gewonnen? Vielleicht wird er nur gut vermarktet.
    In jeder Oberliga oder Regionalligastaffel gibt es Spieler auf dieser Position, die nicht schlechter wären, würde man Ihnen über 1 - 2 Jahre die Trainings- und Lebensmöglichkeiten eines
    FC Bayern bieten.

    Rausgeschmissenes Geld. Habs schon vor Tagen geschrieben.


    Niemand wird Kroos schneller machen. Manche erwarten scheinbar Wunder. Zweikampfverhalten ist eine Mentalitätsfrage.
    In der zweiten Liga würde er untergehen. International werden sich seine Gegenspieler freuen. Nochmal nichts gegen Damenfussball. Aber er spielt wie ein Mädchen. Und nochmal -
    Kopfball Null. Vielleicht wegen der gegelten Haare.
    Und seine Standards sind viel Show um nichts. Wieviele kommen denn. Und wenn sie kommen, fallen die Bälle ohne Druck vorne rein. Der wirds nie packen.
    Jetzt fehlt noch eine Verlängerung für Breno.