Posts by maddogg

    und genau aus diesem grund hätte er besser niemals dieses interview gegeben. erst mitspieler kritisieren, weil man sie nicht anspielen kann, aber selber die mitspieler nicht anspielen können. von daher erstmal selber an die eigene nase fassen und wieder topleistungen bringen. dann kann man auch die anderen kritisieren.


    nichts desto trotz sollte man ihn wieder links spielen lassen und auch da lassen und dafür einen starken RV holen.

    und deswegen ist es gut dass wir so einen haben. so einer kann die mannschaft mitreißen und nochmal motivieren. aber bis er die mannschaft auch auf dem platz motivieren kann dauert es noch etwas.

    sollte lahm im mittelfeld spielen muss unser vorstand aber auch nochmal gut geld in die hand nehmen für rechts und links. wäre aber auf jeden fall interessant weil er dadurch wirklich gute akzente setzen könnte und auch ribéry mehr in szene setzen könnte.
    aber das ist erst dann realisierbar wenn man zwei sehr gute leute für rechts und links geholt hat.



    aber wegen gestern:
    bis auf das gegentor hat er eigenlich gut gespielt und hatte ze, wenn er über lahms seite kam, eigentlich auch gut im griff.

    dafür dass breno verdammt wenig spielpraxis hat, hat er gut gespielt. auch auf der rechten verteidiger position hat er nicht mal schlecht gespielt. zumindest hatten wir da schon schlechtere (lell, oddo). und so konnte lahm schließlich auch auf links spielen wobei er ja auch mit schuld an dem tor hatte.


    vielleicht bekommt er öfters die chance und nutzt diese auch.
    jedenfalls hat er mir eigentlich gut gefallen.

    olic ist mitlerweile einer der besten spieler beim fcb und noch einer der wenigen die sich richtig den a**** aufreißen. dadurch zieht er die anderen mit. und es ist einfach unglaublich wie der mann laufen kann.
    beste neuverpflichtung (neben robben ;-) )

    tymo hat gestern wirklich gut gespielt. er hatte zwar leichte startschwierigkeiten beim fcb aber seit dem spiel gegen wolfsburg hat er sich gefangen und zeigt so langsam wieder das was ihn in den letzten jahren ausgezeichnet hat. mitlerweile ist er ein starker rückhalt für die defensive.

    von mir aus auch mit 2 6ern. hauptsache olic spielt von beginn an. und wenn wieder die raute kommt dann müller hinter den spitzen.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">olic u. müller, waren gestern das beste was wir auf dem platz hatten.</span><br>-------------------------------------------------------


    weil sie die einzigen waren, die die basics des fussballspielens verinnerlicht haben, nämlich laufen und kämpfen!</span><br>-------------------------------------------------------



    vielleicht sind die beiden auch die einzigen die momentan die "mir san mir"- menatlität haben. deswegen wäre es nicht schlecht beide von beginn an spielen zu lassen. vielleicht auch sogar in dem 4-3-3 wie in der zweiten hälfte gegen mainz. wobei ich jetzt auch nicht unbedingt darauf bestehen würde aber auf jeden fall darauf dass beide gegen wolfsburg von beginn an spielen dürfen.

    tymo ist ja auf jeden fall kein schlechter defensivspieler. wie er von beginn an bei zenit war kann ich nicht beurteilen aber ich denke mal dass er sich da auch erstmal eine gewisse zeit eingewöhnen musste bevor er seine stärke unter beweis gestellt hat. er hat jetzt erstmal 2 ligaspiele von beginn an gespielt und gegen hoffenheim 10minuten. bevor man ihn jetzt aber auch als schlecht bezeichnet sollte man erstmal abwarten und schauen was rer noch zeigt. ich bin mir sicher dass er sich noch steigern wird und auch ein guter rückhalt wird.

    ich hoffe mal das zumindet ivica olic gegen wolfsburg von beginn an spielt. er und müller waren gestern ja wirklich die besten denn nach deren einwechslung kam mal schwung ins spiel herein.
    und wenn sich der rest der mannschaft endlich mal wieder von der leistung her stabilisiert kann ein olic noch ein sehr wichtiger spieler werden.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">prinzipiell kann man aber schon sagen dass schweinsteiger kein schlechter spieler ist. vielleicht sollte man ihn eher in die zentrale stecken und dafür sosa/altintop rechts spielen lassen. könnte ja sein dass schweini im zm aufgeht und (übertrieben gesagt) der nächste diego wird. was ich aber definitiv nicht bestreiten möchte ist, dass er an sich arbeiten und sich steigern muss. und ich denke mal er könnte noch ein führungsspieler werden.</span><br>-------------------------------------------------------


    Ein Diego... sicherlich hat er talent, was er leider nur 3x pro saison abrufen kann aber dieses talent wird niemals ausreichen um auch nur annähernd an die klase von diego heranzukommen!! :-) ich hau mich weg!</span><br>-------------------------------------------------------



    mir ist klar dass er nicht an die klasse von einem diego herankommen wird. aber er könnte durchaus ein guter werden. wenn er an sich hart arbeitet.

    prinzipiell kann man aber schon sagen dass schweinsteiger kein schlechter spieler ist. vielleicht sollte man ihn eher in die zentrale stecken und dafür sosa/altintop rechts spielen lassen. könnte ja sein dass schweini im zm aufgeht und (übertrieben gesagt) der nächste diego wird. was ich aber definitiv nicht bestreiten möchte ist, dass er an sich arbeiten und sich steigern muss. und ich denke mal er könnte noch ein führungsspieler werden.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">komisch ist nur, dass schweini immer nur dann besser spielt wenn ribéry nicht spielt. aber anscheinend ist er stolz darauf bei bayern zu spielen (auch wenn man dies in dieser saison seeeehr selten gesehen hat). vor seiner verlängerung hätte er schließlich auch wechseln können aber das hat er ja nicht gemacht.
    und da ich immer das positive in jedem versuche zu sehen denke ich auch mal dass sich schweinsteiger wieder bessert von der leistung her und dann auch konstant gut spielt.</span><br>-------------------------------------------------------
    wo war das Heute besser bis auf sein Tor war das wo versteck ich mich am besten.
    desolate Leistung
    Schweinsteiger wurde es diese Saison ermöglicht ohne Leistung einen Stammplatz zu haben ich hoffe nächste Saion findet er sich dann bei solchen Leistunge auf der Bank wieder der Modezar</span><br>-------------------------------------------------------


    von den anderen, außer zé roberto, war aber auch nicht viel zu sehen. klar hat er nicht sehr gut gespielt aber er hat eben ein tor gemacht was auch wichtig ist. ein toni zum beispiel köpft ja lieber am ball vorbei.

    komisch ist nur, dass schweini immer nur dann besser spielt wenn ribéry nicht spielt. aber anscheinend ist er stolz darauf bei bayern zu spielen (auch wenn man dies in dieser saison seeeehr selten gesehen hat). vor seiner verlängerung hätte er schließlich auch wechseln können aber das hat er ja nicht gemacht.
    und da ich immer das positive in jedem versuche zu sehen denke ich auch mal dass sich schweinsteiger wieder bessert von der leistung her und dann auch konstant gut spielt.

    vielleicht nehmen sich manch andere spieler dann auch mal ein beispiel an ihm und ackern auch von beginn an durchgehend.