Posts by Greeny

    Nicht schon wieder Alba... Langsam kann ich die Vögel nicht mehr sehen. 16.12. und dann 23.12, im Pokal. Zumindest zwei Heimspiele. Hoffe das die Jungs dann eingespielt sind.

    Da gerade die Mails mit den Dauerkartenverlängerungen raus sind: Hat schon jemand etwas in Bezug auf Freispiele a la 1. Runde Eurocup gehört. 15 zusätzlicheEL-Spiele sind schon ziemlich heftig, in meinem Fall 450 € zusätzlich, bei 550 € DK-Preis in Kat. 2. Zusätzlich Pokal und Playoffs damit sehr deutlich über 1 TEUR. Da würden ein paar Gratisspiele und ich meine damit ausdrücklich nicht Bring-a-friend-Aktionen, nicht schaden

    Es geht doch im Dome nicht darum, unterzugehen, sondern Vollgas zu geben. Und das klappt eben nicht optimal, wenn zehn verschiedene Lieder angestimmt werden, die weder zum Spiel passen, noch überall zu verstehen sind oder einfach nur sch... (Ha ho Hall, Bayern Basketball, den Mist höre ich seit Jahren, keiner macht mit, aber es kommt immer wieder).


    Aber das Thema ist ja nicht neu und so lange in der Süd die übliche Handvoll Betonschädel stehen, wegen derer als Kompromiss die Trommeln reduziert wurden, wird sich daran wohl nichts ändern, aber schön wäre es schon.

    Ich hoffe, dass morgen der Support läuft, es kommen rund 400 Berliner, die ordentlich Lärm machen werden. Am besten noch drei Zusatztrommler auflaufen lassen und auf 2 - 3 Offense- und ein Defense Thema beschränken, die der Rest vom Dome auch mitmachen kann. Mit dem Fußballer-Singsang, der zwei Blocks weiter schon nicht mehr ankommt, werden wir sonst untergehen....

    Das blocken von Plätzen z. B. In 217 lässt sich grundsätzlich schon organisieren. Mit einer Bestellung kann man bis zu zehn Tickets ordern und da die MBA nicht sofort ausverkauft ist, sollte was gehen. Müsste halt im Vorfeld, z. B. über den Fanclub, verlässlich von Seiten der Besteller abgestimmt werden (keine „ich hätte eigentlich schon Lust, aber....“-Kandidaten). Wir waren am Do sieben Leute unten und wenn man im Block sitzt, fällt man da auch auf und kann mehr Lärm machen. Es gibt auf FB ja auch die Gruppe Auswärtsfahrer, also Möglichkeiten haben wir ja.

    Es ist halt üblich bei Freiwürfen ruhig zu sein. Das findest Du in den allermeisten Hallen. Und wenn dan gegnerische Fans zu hören sind (was bei mehreren Hundert ohnehin so ist), dann ist es halt so. Machen wir doch auswärts genau so, wie auch morgen!


    Was „die Zahl muss weg“ betrifft, Für die Miezen interessiert sich beim BB kein Schwein, geschweige denn, dann noch den TuH-Spruch zu bringen. Ich hasse niemanden und wünsche auch niemanden den Tod!


    Hab mir das seinerzeit in Crailsheim gedacht, kleine Halle, mehrere Kinder anwesend und knapp dahinter wird dann TuH gegrölt. Super Sache für die Kleinen, vermutlich haben die plärrenden Figuren keine Kinder...

    1:0 für Alba, der FCBB hat es selbst vergeigt, schlechte Freiwurfquote und Dreier unter dem Schnitt, es wurden aber viele genommen. Der letzte Angriff im 4. Viertel bei vier Sekunden war aus meiner Sicht schwach gespielt. Berlin hat noch ein Foul zu geben, man braucht noch einen Punkt, aber weder Booker noch Zirbes für dann foulträchtige Anspiele unter dem Korb mit Freiwürfen auf dem Feld. Normalerweise werden 23 TO bestraft, aber durch die gigantische 3-Quote hat es für Alba noch gereicht.
    Für Spiel 2 bin ich durchaus optimistisch, hier den Heimvorteil wieder zu holen.

    Die Trainerdiskussion ist momentan doch absolut müßig. Fakt ist, die Mannschaft, die für die Entlassung am wenigsten kann, liefert aktuell nicht. Dies mag auch mit der Verunsicherung im Zusammenhang mit der massiven Diskussion zu tun haben.


    Aber hier geht es doch seit Wochen nur darum, wer wann woran Schuld war und ob Marko Pesic ein Depp ist oder auch nicht. Ein Trainer der durchaus seine Meriten hat und der zu seinem Job wie die Jungfrau zum Kind gekommen ist, wird schon als Yannis Christopoulos 2 beschrieben. Ich glaube nicht, dass man beide miteinander vergleichen kann. Es geht hier doch auch ums Internationale = direkte Euroleague-Qualifikation gegen erkaufte EC Teilnahme nächste Saison.


    Morgen ist do or die in FFM und vielleicht könnten wir ja hinter der Mannschaft stehen, anstelle alles mögliche, was wir ohnehin nicht beeinflussen können, zu fordern. Wenn es klappt und wir die Serie drehen ist es doch schön, gegen Bamberg, die aus einer noch deutlich schwierigeren Situation kommen, zu spielen und zu sehen, was gegen mittlerweile wieder sehr selbstbewusste Brösel, die das Stadium der Selbstzerfleischung längst hinter sich haben, geht.


    Mir ist morgen egal ob Muki, Radonjic oder sonst wer coacht und wer wie schaut. Hauptsache die Jungs kämpfen bis zum Umfallen. Diskutieren können wir danach immer noch. Nur der FCBB!!

    Der Nachwuchs ist mir in der aktuellen Situation egal. Wichtig ist, aus der verunsicherten Truppe wieder eine Mannschaft zu machen. Das Potential ist da, aber halt auch die Playoffs. Für Nachwuchsentwicklung ist es aktuell zu spät. Bonn wird heute mit Sicherheit Vollgas geben und das Spiel ist ein echter Charaktertest für die Jungs und ich hoffe, sie hauen mal einen raus!


    Off-topic: Einen solchen letzten Hauptrundenspieltag habe ich noch nicht erlebt, da kann noch einmal alles durcheinander gehen, auch schön

    Wenn Bamberg oder Alba die Wildcard erhalten würden, wäre sicher die große Euphorie ausgebrochen (Tradition, super, cool). So wird halt, obwohl nun zwei deutsche Clubs in der EL sein werden, alles irgendwie greifbare Negative angeführt. Ist natürlich auch ein Nackenschlag für diejenigen, die das „Projekt“ FCBB gerne tot sehen würden. Komischerweise gibt es immer noch welche, die sogar in der siebten BBL-Saison noch an einen Rückzug glauben.


    Aber zumindest haben wir im Eurocup, gegen die Mannschaft verloren, die dann auch den Cup holt. Aufgrund der Begleiterscheinungen zwar nur ein schwacher Trost, aber sogar Kuban Krasnodar, die wirklich einen tollen Eurocup gespielt haben, waren unterm Strich chancenlos gegen Wilbekin & Co.. Glückwunsch nach Istanbul.

    Es ist noch kein Spiel gespielt, der Kader nicht komplett und schon wird das Team wieder in der Luft zerrissen, @clyde_the_glide kein Konzept (Jovic, Hobbs), schwach und unausgewogen (Gavel und Djedovic, ich schlage vor, Du sagst das den Beiden mal), Djordjevic im Vergleich zu AT untalentiert?


    Warum treten wir mit dieser Hungerleidertruppe überhaupt an? Ich schlage vor, wir ziehen in die Pro A zurück, dass spart einen Haufen Geld und die Jugend hat endlich ein Konzept und Minuten...
    @Sarkasmus aus@


    Ich warte die mächsten Verpflichtungen ab und freue mich auf die neue Saison, tolle Spiele im EC und der BBL und dann schau mer doch einfach mal, was geht...

    Ein harter Kampf. Für mich war die Foultrouble von Alba der Neckbreaker. Miller musste raus und ab diesem Zeitpunkt keine Alba-Punkte mehr, Siva und Robinson auch mit vier Fouls. Bei den Bayern Johnson sehr ernüchternd, 10 min. und nichts gerissen. Eine Katastrophe waren die Freiwürfe: 21 von 33 ist fahrlässig und kann ein Spiel kosten. Zumindest werden die Jungs Alba nicht noch einmal unterschätzen. Ich hoffe auf einen Kampfsieg in Berlin.

    @bayernimherz Dann kann es Dir doch egal sein, geh in die Allianz-Arena, schau Fußball und lass den Rest in Ruhe, machen andere doch auch so... Oder zieh Dir in einer neuen Konzerthalle Kultur wie klassische Musik usw. rein, ist ja auch nur eine Randveranstaltung im Vergleich zu Fußball. Warum machen wir in München überhaupt noch etwas anderes?