Posts by Tommy36

    Jeder her kennt die Situation und kaum jemand findet es optimal. Nur, tagtägliche, fast schon stündliche, weinerliche Wiederholungen werden es nicht ändern. Also, nimm es einfach als gegeben wenn der Verein noch seine schützende Hand über R&R hält. Ist ja irgendwo auch verständlich.
    Motto für 16/17: Augen zu und durch! :)

    Ich Weine ja nicht gleich , ich will auch nicht jammern , ich sehe das realistisch. Aber wie du sagst wir können es nicht ändern und müssen hoffen das das alles gut geht. Ich wünsche mir das wir ohne große und lange Verletzungen durch die Saison kommen und möglichst viele Titel holen. Sollte dies der Fall sein wäre ich sehr sehr froh , nur vorstellen kann ich es mir nicht. Sollte es aber so laufen wie ich vermute und wir im Vergleich eine schwache Saison spielen möchte ich hier sehen wer als erstes jammert , wahrscheinlich die die jetzt sagen ich jammere oder die die sagen der Kader ist super der reicht man muss nichts machen den zur Not kann auch der oder der oder der dort spielen.
    Da jetzt endgültig nix mehr passiert werde ich auch nicht weiter sagen das noch was passieren muss usw.
    Bei meiner Meinung bleibe ich aber auch mit der Ansicht die vorher über KHR usw geschrieben habe auch wenn es vielleicht etwas übertrieben oder drastisch gesagt ist.


    Hoffen wir trotzdem auf eine Erfolgreiche Saison trotz aller Kritiken.

    Das stimmt natürlich. Bleibt zu hoffen, dass wir dann ohne große Ausfälle durch die Saison kommen. Mir fehlt da noch ein bisschen der Glaube, weil wir gebrannte Kinder sind mittlerweile.

    Ich gebe dir recht das das Gejammere wie du es sagst nichts bringt da es unsere Verantwortlichen so wollen und trotzdem können es doch die wenigsten verstehen wie man so blauäugig und dumm sein kann und mit so einem kleinen Kader der noch dazu viele Verletzungsanfällige Spieler beinhaltet in eine Saison zu gehen und auch noch zu erwarten das man Meister wird , im DFB Pokal mindestens das HF erreichen will und in der CL das VF Minimalziel ist. Das wird aber nicht funktionieren wenn man im Schnitt nur 14 -15 Spieler zur Verfügung hat.

    da haben sich zwei gefunden mit tommy und bombe. da wird man hier echt depressiv bei so ner negativen grundeinstellung und waschlappenmentalität

    Ja ich bin dieser Saison gegenüber Negativ eingestellt da einfach zu wenig passiert ist bzw der Kader im Vergleich zum letzten Jahr wo wir zum Ende schon auf dem Zahnfleisch daherkamen nochmal verkleinert wurde. Ich denke das diese Saison recht Enttäuschend wird für uns. Einzige Möglichkeit wir haben ab der Länderspielpause (und so sagt es ja KHR) alle Spieler bis zum Schluss zur Vefühgung was ich aber ausschließe. Ich hoffe ich täusche mich mit meiner Meinung und die Mannschaft straft mich Lügen allein der glaube daran ist sehr sehr gering. SORRY

    ich versteh es auch irgendwie nicht


    vor 1-2 jahren hatten wir wenigstens noch backup's wie gomez oder pizarro auf der bank
    mittlerweile geben wir uns mit green zufrieden, der selbst bei den amas nicht wirklich herausgestochen ist und bei seiner leihe zum hsv noch nicht einmal berücksichtigt wurde, aber hier startet er von heute auf morgen voll durch? =O:D

    Meine Meinung ist das Leute wie KHR eben auf einer Wolke schweben wie gut Sie sind und den FCB sowieso fast niemand schlagen kann. Daher brauchen wir niemanden. Und ein Robben und ein Ribery haben uns die CL gewonnen und daher sind sie unantastbar. Bitte nicht falsch verstehen die 2 sind überragend aber eben am Ende Ihrer Karrieren und sollten daher ersetzt nicht aber verkauft oder abgesägt werden sondern als Teilzeitspieler weiter machen. Ich befürchte das uns ich sag jetzt mal die Arroganz noch teuer zu stehen bekommt wenn wir im Februar 5-6 verletzte haben und daher fast keine Mannschaft mehr auf den Platz bringen. Leider muss erst immer etwas passieren (schwere Verletzungen , kein Erfolg) das wir gezwungen werden den Kader zu verstärken. Bestes Beispiel waren die Erfolge vom BVB , erst dann haben wir reagiert und den Kader so verstärkt das die letzten 4 Jahre keiner eine Chance hatte. Ich versteh es einfach nicht. Es geht auch nicht zwingend darum Leute wie SANCHEZ , JAMES (auch wenn das schön wäre) zu holen sondern einfach einen Kader zu haben der größer ist las 19 Spieler. Meiner Meinung nach sollten es zwischen 23 und 25 sein und das ohne Torhüter und Amateure.

    an die letzten die noch an einen transfer geglaubt haben




    Die Planungen für die neue Spielzeit seien final abgeschlossen. "Wir können damit rechnen, dass uns alle angeschlagenen Spieler nach der Länderspielpause wieder zur Verfügung stehen. Deshalb sind wir in Absprache mit dem Trainer auch übereingekommen, in Sachen Transfers nicht mehr aktiv zu werden", verrät Rummenigge. Der FC Bayern habe großes Vertrauen in seine Mannschaft, "die auch dieses Jahr wieder erstklassig besetzt ist".

    Das wir so dämlich sind hätte ich nicht gedacht. Aber gut ist nun einmal so. Auch wenn jetzt wieder welche sagen ich bin dann kein Fan aber die Vorfreude auf die neue Saison hält sich in grenzen weil ich davon ausgehe das es heuer wenn überhaupt nur einen Titel gibt und das mit ach und krach. Ich weis nicht warum man den Vorsprung zur nationalen und zum Teil auch zur Internationalen Konkurrenz so leichtsinnig hergeben.

    VF na und? auch kein Beinbruch... vielleicht wäre es gut und an der Zeit im VF servus zu sagen und es hilft viele wieder mal zu erden... auch heuer verpflichte ich die Mannschaft nicht zu einem Halbfinale oder Finale oder gar CL-Siegwir sind mitten im Umbruch - eine grandiose Mannschaft der letzten Jahre muss erneuert werden. vielleicht schaut dann mal "nur" ein VF dabei raus die nächsten Spielzeiten...

    Ja da hast du vielleicht sogar recht das dann wieder einige geerdet werden. Klar ist ein VF auch super. Aber der Anspruch ist eben auch der von KHR HF und da muss ich dann eben eine Mannschaft verändern gerade wo man so viele alte und verletzungsanfällige Spieler hat wie heuer. Das man dadurch auch keinen CL Sieg , Finale oder HF garantieren kann ist klar aber die Chancen kann ich mir erhalten was ich meiner Meinung nach mit diesem Kader nicht tue. Sollte nichts mehr passieren wovon ich ausgehe und wir scheiden im VF aus werden nur Meister bin ich auch zufrieden aber man müsste sich eben den Vorwurf gefallen lassen zu wenig getan zu haben zwecks neuem Personal. Und sollte das so eintreffen werden wir im nächsten Sommer eine Transferoffensive erleben da KHR bestimmt damit nicht zufrieden wäre und dann aufwacht.

    Ich sage ja auch nicht das das VF schlecht wäre. Auch ein VF der CL ist sehr gut.


    Ich sehe unseren Kader eben schon schwächer als letztes Jahr weil ein Robben ständig verletzt ist, ein Costa ist ebenfalls seit 4 Monaten verletzt, Coman ist auch verletzt, Ribery wird sich mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit auch wieder verletzen. Dann hast du einen Müller und einen Lewa die dann immer und alles spielen müssen um überhaupt etwas Druck nach vorne zu machen. Das war es dann auch schon mit der Offensive. Letztes Jahr hat Götze am Anfang der Saison sehr gut gespielt und sich dann leider verletzt und ist dann nicht mehr in Tritt gekommen. Ich sage bze meine ja nur das unser Erfolg gerade in der CL an der Offensive hängt. Da wir dort eben schwach (von der breite her) besetzt sind und die hälfte der Offensive auch noch mehr als nur verletzungsanfällig sind wird das eben sehr kritisch diese Saison. Allein ein Spieler kann dies aber schon ändern da man dann den anderen mehr Zeit oder Pausen geben kann. Optimal wären 2.

    Die Gesundheit wurde allerdings verständlicherweise nicht besser. Jedoch sind unsere eigenen Ansprüche gestiegen. Gab man sich damals mit dem CL-Viertelfinale zufrieden, hast du hier nun Unruhe, wenn du nicht innerhalb eines kurzen Zeitraums mal in das Finale einziehst. Unsere alten Ansprüche konnte man auch mit Teilzeitkräften wie Ribery und Robben erreichen. Heute reicht es eben nicht mehr...

    Wir werden uns wohl oder übel wieder mit dem VF zufrieden geben müssen da wir mit diesem Kader keine Chance auf das HF haben. Qualitativ sollten wir keine Verletzungen haben wäre vielleicht sogar ein Finale oder CL Sieg drin aber das ist mit Leuten wie ROBBEN , RIBERY und auch MARTINEZ und THIAGO usw eben unmöglich und da der Kader viel zu klein ist werden wir uns eben mit dem VF begnügen müssen.

    auf die 2 vereine aus manchester trifft es ja auch zuder rest hält sich (noch) vornehm zurück

    Ich denke das könnte auch das Problem der Engländer sein und auch noch werden. Alle wissen wieviel Kohle die Vereine haben dann kostet eben mal ein Spieler statt 50 Mio eben 80 Mio und mehr. Entweder Sie zahlen das oder er wird eben nicht verkauft. Ebenso könnte das beim Gehalt sein. Sollte ein Spieler sagen wir bei Bayern 10 Mio verdienen müssen die Engländer eben 15 - 20 Mio zahlen. Und urgendwann ist es dann so das Sie die gekauften Spieler nicht mehr los bekommen weil die Spieler ihre hochdatierten Verträge aussitzen aber neue wollen und dann ist auch das Geld mal verbrannt oder eben der Kader so groß das keiner mehr kommt.