Posts by Tommy36

    Das gute ist ja holen wir jetzt Sabitzer macht Neuhaus so gar keinen Sinn mehr.

    Was ist daran gut? Ob Neuhaus oder Sabitzer sind beide nur Mittelmaß. Mir ist es echt ein Rätsel warum Sabitzer hier so gut geredet wird. Und warum hier immer davon ausgegangen wird das Sabitzer ein Wunschtransfer von Nagelsmann ist erschließt sich mir auch nicht. JN war Trainer bei RB und Sabitzer dort Spieler und Kapitän ja aber das heißt noch lange nicht das Sabitzer JN sein Wunschspieler ist. Das wurde noch nie so gesagt . Das sagen nur die die Sabitzer als Toptransfer sehen um diesen zu rechtfertigen. Man kann nur hoffen (auch wenn diese Hoffnung bei weniger als 1% liegt) das dies alles eine Ente ist und Sabitzer uns erspart bleibt. Man sollte das Geld lieber da investieren wo es nötig ist und zwar auf der RV Position , für einen Flügelspieler oder einem Venünftigen DM aber nicht für einen 8er,10er der keine Upgrade zum vorhandenen Personal darstellt.

    und genau das gleiche ich eben nicht. Gerade als kimmich letztes Jahr ausfiel fehlte uns massiv die Führung. Goretzka ist zu leise und in einem formtief, tolisso ist verletzt oder eben oft ohne Biss.

    Gute Rollenspieler sind Gold wert und wenn dann eben mehr dabei rausspringt ist das für den Preis vollkommen ok.

    Sabitzer kannst du bringen und musst nicht Angst haben, dass er Löcher reißt.

    Eben nicht. Fällt Kimmich aus und es spielen Sabitzer und Goretzka sind wir offen wie ein Scheunentor.


    Wie auch immer kann man nur hoffen das der Transfer egal wie und warum auch immer nicht zustande kommt.


    Leider wird der Ösi hier auftauchen und den Rasen kaputt machen an der Säbener und im Stadion die Bank wärmen.

    Hier mal ein Beitrag von TM.


    Wurde zwar nicht gefragt,aber wir sollen an Rodri und an F. de Jong konkretes Interesse gezeigt haben.

    Jetzt kommt dagegen ein Spieler,der zwar eine gute Mentalität besitzt und läuferisch viel einbringt,aber das von vielen hier hochgelobte Pass-Spiel sehe ich nicht bei ihm und genau daran hapert es bei uns.


    Und so ist es. Er kann rennen und grätschen. Sonst bringt er aber nix. Und das was wir brauchen kann er eben nicht. Somit ein völlig sinnloser Transfer.

    wir reden hier aber über den gleichen tolisso? Oder haben wir jemanden mit dem gleichen Namen und besseren Leistungen im Kader?

    Ich mag den Jungen, ohne Frage, aber rückblickend war er sein Geld nicht wert. Sabitzer hat das Zeug selbst goretzka aktuell zu verdrängen und genau das ist auch gut so. Wir brauchen etwas mehr Konkurrenzkampf im Team .

    Richtig wir brauchen Konkurrenzkampf im Team. Dann darf ein kein Sabitzer kommen da der kein Konkurrent ist sondern ein Bankspieler der keine Chance hat bei uns. Der wird völlig überschätzt. Der wird bei uns untergehen.

    Wenn ein Sabitzer für 13-15 Mio ein Flop ist dann muss man mit dir garnichtmehr weiter diskutieren. Unfassbar wie man so ne Sülze schreiben kann.

    Wenn ich mir anschaue was Goretzka momentan auf dem Platz treibt oder besser gesagt nicht treibt wird Sabitzer hier mehr Spiele über 90 min machen als du Flop sagst.

    Goretzka braucht gefühlt auch mal wieder bisschen Druck das er zur Topleistung findet.

    Mal ganz davon abgesehen das uns beim aktuellen Kader jeder Spieler hilft der Qualität mitbringt. Sabitzer kannst du bedenkenlos spielen lassen. Der kann schon mehr als gerade aus laufen. Wenn du dich mehr mit ihm beschäftigen würdest, wüsstest du das auch. Tommy36

    JA jeder Spieler mit Qualität hilft uns. Nur blöd das diese Qualität Sabitzer fehlt. Keine Ahnung was du da so siehst in dem Rennen und Foulen kann er ja aber das wars dann auch schon.

    Wenn ein Führungsspieler und Kapitän des ersten Liga-Verfolgers mit 27 Jahren für 13-15 Mio ein Flop ist, dann ist jeder Kommentar überflüssig.

    Ein Flop wird er bestimmt nicht, viel eher gehe ich davon aus wenn ich mir Upa-Süle Kombination anschaue, wie JN auf die Spieler setzt die er kennt und weiß was er von ihnen erwarten kann - dass Sabitzer Tolisso als Nr. 3 überholt und vielleicht sehr schnell Goretzka verdrängen könnte im Fall dass er in ein kurzfristiges Formtief fällt.

    Nicht nur dass er kein Flop wird, sondern ich habe viel mehr die Angst wie er als Führungsspieler die Hierarchie in Mittelfeld beeinflussen wird und ob das alles ohne Nebengeräusche gehen wird.

    Guter Witz. Wenn Tolisso fit bleibt ist Sabitzer maximal die Nummer4 und an Goretzka und Kimmich kommt er nicht ran geschweige denn vorbei. Er war Kapitän bei RB ja und die haben in den wichtigen Spielen immer versagt und Sabitzer ist unter gegangen. Sabitzer wird eher Flop als Konkurrent im ZM für Goretzka.


    Man kann nur hoffen das dieser Transfer noch irgendwie vermieden wird.

    13-14 Mio. für Sabitzer wäre überragend.

    Warum? Völlig am Bedarf vorbei. Und komm mir nicht damit das Sabitzer auch RA kann. Neuer kann auch IV. Wir brauchen einen 6er. Mit Goretzka und Sabitzer sind sind wir offen wie einen Scheunentor. Wir fangen uns Gegentore ohne Ende und holen dann noch einen 8er/10er der uns defensiv rein gar nicht bringt. Das ist alles nur noch lächerlich was unsere Führung hier veranstaltet. Und Leipzig ist sogar froh Sabitzer los zu bekommen weil Sie Ihn nicht mehr brauchen.

    Leider wird Sabitzer hier auftauchen. Bringt uns wie schon erwähnt keinen mm weiter aber Hauptsache ein Transfer das Brazzo wenigstens was vorzuweisen hat. Wird aber der nächste Flop von Brazzo.

    Sabitzer wäre ein klares Upgrade zu Rocca, Cuisance und Tolisso. Das steht jawohl völlig außer Frage^^

    Bei Rocca muss man erstmal abwarten, ob er überhaupt die Klasse für den FC Bayern hat, bei Cuisance kann man das schon komplett ausschließen, und auf Tolisso ist halt absolut kein Verlass. Der hätte theoretisch die Klasse, kann sie aber leider nicht abrufen.


    Sabitzer ist seit Jahren einer der konstantesten und wichtigsten Spieler bei Leipzig. Er kann die 8, die 10 und sogar bei akuter Not auf dem Flügel spielen. Wenn du den für 10-15 Mio bekommen kannst, dann machst du definitiv nix falsch. Auch wenn es mir lieber wäre, wir würden einen richtigen 6er in den Kader holen...

    Nur das wieder weder auf der 8 noch auf der 10 jemanden brauchen. Wir brauchen einen 6er und das ist Sabitzer nicht auch wenn er hier als Topspieler und Megatransfer gehyped wird. Und Sabitzer auf dem Flügel? An das will ich erst gar nicht denken. Aber ich seh schon Sabitzer wird hier als Heilsbringer gesehen und wenn er da ist sind wir der Topfavorit auf die CL. Wir sind schon sehr tief gesunken das wir jetzt schon einen Sabitzer als Toptransfer sehen.

    Vielleicht schaust du erstmal unsere Spiele, bevor du hier seitenweise nach Transfer schreist und mögliche Neuzugänge bereits anzählst? Oder kommt nun wieder das Argument, dass du auch besseres zu tun hättest, als dich nur mit dem FCB zu beschäftigen und Spiele zu schauen?

    Ich schaue eigentlich alle spiele wenn es geht. Aber egal. Dein Argument ist halt schau erstmal die Spiele um zu beurteilen nur weil man anderer Meinung ist als du. Aber wer eben nur auf Titel und Scorer schaut sieht halt nichts negatives. Mach weiter so

    Sabitzer ist keine Konkurrenz. So wie es aussieht wollen wir doch gar keinen Konkurrenzkampf . Die erste 11 steht und die die kommen sollen maximal in ein paar unwichtigen spielen als Backup fungieren. Anders ist unsere Transferpolitik nicht zu erklären.


    Auf der RV Position Konkurrenzkampf ? Fehleanzeige

    Auf der LV Position Konkurrenzkampf? Fehlanzeige

    Im DM Konkurrenzkampf? Fehlanzeige

    Im ZM Konkurrenzkampf? Fehlanzeige

    Auf den Aussen Konkurrenzkampf? Ein wenig aber auch eher nicht da immer einer verletzt oder angeschlagen ist

    Auf der 10? Eigentlich ja aber da wird Müller immer spielen egal wie schlecht da er der Gott ist.

    Sturm? Da hast du Lewy somit Top aber auch hier wäre ein besserer BackUp als Moting der nichts bringt wünschenswert.

    Einzig in der IV hast du Konkurrzenkampf.


    Und an dieser Situation ändert auch Sabitzer nix da der einfach keine Konkurrenz ist , auch dann nicht wenn Goretzka weiter so schwach spielt denn dann bringt er immer noch mehr als Sabitzer.

    Gnabry merkt sich nach dem gestrigen Spiel hoffentlich wieder, dass man manchmal einfach nur den Abschluss suchen und diesen nicht mit einem Schleifchen garnieren muss.


    Ich habe es gestern an anderer Stelle geschrieben: es ist für uns verdammt wichtig, dass er wieder den Torschuss sucht, weil er nach Lewa der stärkste Abschlussspieler ist. Lewa kann nicht immer 2-3 Tore machen, umso wichtiger ist es dann jedoch, dass auch Gnabry immer für 1-2 Tore gut ist und auch diese Gefahr ausstrahlt. In der zweiten Halbzeit war er gestern wie ausgewechselt, nachdem er es in der ersten Halbzeit in zwei Situationen zu perfekt machen wollte und auf den Abschluss verzichtete oder ihn zu spät suchte. Das war gestern hoffentlich wieder der so wichtige Knotenlöser.

    Was ich so gehört habe war Gnabry eigentlich eher schwach bis auf seine 2 Tore eben.

    Nun. Sabitzer ist Kapitän und absoluter Stammspieler bei Leipzig. Er ist sowohl charakterlich, als auch fußballerisch ein sehr guter Spieler. Er kann uns in der Kaderbreite weiterhelfen, kann für Müller aber auch für Kimmich aushelfen. Für unter 20 Millionen wäre er ein klasse Transfer und ich bin mir sicher, dass Leipzig sich deshalb nicht ins Fäustchen lacht.


    Upa ist 22 Jahre jung und hat das Potential ein Weltklasse Innenverteidiger zu werden.


    Ob unsere Transferpolitik nun peinlich und sinnlos ist, müssen andere beurteilen, aber an den von dir genannten Spieler liegt es meiner Meinung nach nicht.

    Sabitzer hat noch kein einziges Spiel von Anfang an geamcht diese Saison. Warum? Weil Sie bessere haben. Die brauchen Sabitzer nicht mehr und sind froh einen dummen gefunden zu haben der noch 18 Mio für den bezahlen. Und den dummen haben Sie gefunden.

    Für Müller? Ich lach mich schlapp. Da ist er viel zu schwach.

    Für Kimmich? Noch schlimmer. Sabitzer ist kein 6er und sollte er zusammen mit Goretzka spielen sind wir offen wie einen Scheunentor.

    Und besser als Tolisso ist Sabitzer auch nicht. Also kein Upgrade. Sabitzer ist wieder so ein Transfer Hauptsache was gemacht der floppen wird und Jahre einen Kaderplatz und Gehalt blockiert. Aber was will man machen Sabitzer wird aber dieser Woche hier rum turnen sich freuen bei uns zu sein ohne zu wissen warum er überhaupt bei uns ist. Aber dadurch das wir in der CL eh nichts mehr zu melden haben mit dem Kader ist das ausreichend. Und für unsere Kasperliga brauchen wir eigentlich gar keinen mehr und von daher reicht dann wiederum ein Sabitzer. Das sind Sinnlose und Überflüssige Transfers die uns keinen mm weiter bringen.


    Ich weiß das ich hier mit der Meinung ziemlich allein da stehe. Aber mir ist es ein Rätsel wie man einen Sabitzer so loben kann. Der hat bis heute noch nichts erreicht.


    Einziger Vorteil an unseren Transfers die nix bringen man hat am Wochenende und Dienstag/Mittwoch mehr Zeit für Familie und Freunde weil man die Spiele nicht mehr anschauen braucht.


    Das Spiel gestern muss ja auch katastrophal gewesen sein.

    warum Sabitzer? Bringt uns 0,0 weiter. Wir benötigen einen 6er und das ist Sabitzer nicht. Für mich ein Sinnlos Transfer der nur Leipzig hilft. Leipzig lacht sich ins Fäustchen.


    Upa 42 Mio , Nagelsmann + Trainerstab ca 25 Mio und Sabitzer für 18 Mio. Macht zusammen 85 Mio. für Leipzig. Ihnen tut bis auf Nagelsmann das nicht weh und uns hilft es nicht wirklich weiter.


    Upa wird mir zu gut gesehen und was einige an Sabitzer finden ist mir auch ein Rätsel. Sabitzer ist da und blockiert dann über Jahre einen Kaderplatz und eine Menge Gehalt.


    Unsere Transferpolitik ist echt nur noch peinlich und sinnlos.