Posts by STEELO33

    Ich gebe es auf. Ich spreche von Fußballer und ihr kommt mit Klatsch und Tratsch. Ich sag der ist ein Top Stürmer der sein Potenzial noch nicht abgerufen hat. Ihr sagt er hat Kontakte zur Mafia. Warum sollte er nicht von sich sagen das er den Ballon D`or gewinnt? Jeder Spieler sollte das denken sonst braucht man nicht spielen. Vielleicht heißt das Selbstbewusst und nicht Arroganz. Und wir hatten nie ein Spieler der oft mit der Hacke gespielt hat?

    Dass der gute Mann Arturo heißt und Gelb-Rot und nicht Rot gesehen hat. Die Klausel hätte gar nicht gegriffen.Bist du dir sicher, dass das Argument jetzt irgendwie geeigneter war?
    Darum ging es nämlich nicht so wirklich...

    Hattest eine 1 bei der Klugscheisser Schule? Es geht auch nicht um die Person Balotelli als Kollege im Biergarten sondern als Fußballer und darum geht es also bleib sachlich und Antworte. Warum ist Balotelli Fußballerisch nicht geeignet?

    Extrem ehrgeizig, hochintelligent, brutal professionell. All das kann man über Balotelli nicht sagen.
    Es hätte kein schlechteres Beispiel für deine Argumentation geben können.

    Professionell indem er den Trainer die Hand wegschlägt? er nörgelt wenn er nicht spielt? Das macht jeder Profi ne? ;-) Egal was du sagst, du bist kein Fußballkenner. Das ist jetzt mein 10 versuch Balotelli als Fußballer zu bewerten und alle gehen auf seinen Charakter los. Wenn es eine Mannschaft schafft ihn zu bändigen und seine Fähigkeiten herauszufordern dann ist es der FCB. Ich denke er braucht das Gefühl das man auf ihn zählen kann. Man sollte mit ihm reden.

    Wozu muss ich das gewesen sein? Es ist für wirklich jeden Menschen recht leicht, heraus zu finden, womit Balotelli bisher Schlagzeilen machte.Eigentlich sollte aber schon die Tatsache, dass er im aktuellen Vertrag eine Klausel stehen hat, die ihm Geld bringt, wenn er keine rote Karte sieht, genug über ihn aussagen.

    Ja ist doch super das er diese Klausel hat. Dann gibt er sich mühe sauber zu bleiben. Diese Klausel würde ich lieber bei ATURO Vidal einpflegen dann wären wir nämlich ins Final von der CL gewesen und nicht Real. Was sagst du jetzt????

    Lässt er seinen Charakter denn zuhause, wenn er bei uns unterschreibt?
    Zumal dir oben auch noch verschiedene andere Argumente genannt wurden, die gegen eine Verpflichtung sprächen- unter anderem der Back-up-Status, den er hier hätte.

    Und wie schon von mir erwähnt. Warst du mit ihm auf Mallorca ? woher kennst du seinen Charakter ? durch die Medien? er ist Mittlerweile 26 und ich denke er ist auch Erwachsen geworden. Wer sagt das er Back up spielt? er kann neben Lewa oder hinter Lewa spielen. Dazu hat er ein Italiener als Trainer. Ich sage nicht 100% Verpflichten sondern man sollte sich mit ihm beschäftigen. Wir brauchen in der Spitze Top Leute und einen anderen sehe ich nicht der unter 70 Mios kostet.

    Das stimmt. Aber bei ihm scheitert es halt schon beim Leibchen anziehen^^


    Der Junge ist strunzdumm, steinreich und hat ein großes Ego. Wenn er hier 3 Spiele am Stück auf der Bank Platz nehmen muss wird er 100 pro etwas dummes tun, was nur unnötigen Ärger bedeutet.

    Ich bin erstaunt über die Unwissenheit hier. Wie bitte ist Robben? Bernd Schuster sagte über ihn das er die Größten Probleme gemacht hat bei Real als er nicht spielte. Wie bitte ist Ribery? Also erzählt kein scheiss. Er konnte sein Leibchen nicht anziehen ohh das ist voll schlimm. Er ist Stark am Ball kann also 1 gegen 1 gehen. Schnell, er hat einen Hammer Schuß, Kopfballstark und kann Bälle behaupten. Wie schon gesagt man kann nichts falsch machen, einen 2 Jahresvertrag und wenn es nicht klappt bekommt man noch Kohle nach einem Jahr.

    ich werde den "langsamen und alten Mann" vermissen, war in vielen Spielen so wertvoll. Danke noch mal Xabi für diese schönen Tore. :)

    Schreib ihn über Twitter, vielleicht geht er mit dir ins Kino. Den Trick mit dem Arm über seine Schulter musst du aber alleine machen.

    Man sollte jeden eine Chance geben. Dumm? er soll keine Komplizierten Gleichungen lösen sondern Tore schießen und das kann er. Ich sagte ja eine Wundertüte ohne Ablöse. Und er hat ein Berater namens Raiola na und? es geht nicht um eine Ablöse. Wir brauchen keinen Stürmer? haben wir gegen Real gesehen. Ich finde man sollte sich damit beschäftigen und mit ihm reden.

    Das wage ich mal zu bezweifeln :whistling:
    Der ist weder 18 noch 34. Daher wird er nicht als Lewandowski-Backup kommen. Kalle hat ja letztens schon gesagt, dass es sehr schwierig sei, dort einen Backup zu finden. Daher bleibt nur Talent oder einer wie Pizarro. Balotelli hat da sicherlich andere Vorstellungen.

    Ja das weiß ich selbst aber unserer Trainer ist CA und das Lieblingssystem von den Italiener ist ein 4-4-2 mit zwei Stürmer wer sagt das er nicht neben Lewa spielen könnte? oder hinter den Spitzen halt. Ich meine was hat man zu verlieren? keine Ablöse und ein 2 Jahresvertrag. Guckt mal was gegen Real war wir hatten keinen Stürmer Parat und deswegen auch ausgeschieden. Ob man es hören will oder nicht wir sind im Hinspiel ausgeschieden weil wir das Pech hatten das Lewa verletzt war. Jetzt könnte man vorsorgen.

    Ich finde es wäre ein Fehler wenn man sich nicht mit Balotelli befasst. Jeder der ihn mal spielen gesehen hat weiß was er drauf hat. Er hatte nur lediglich das Unglück das er nie verstanden worden ist und er wurde recht früh gehypt. Er ist jetzt 25 Jahre alt wenn ich ich mich nicht täusche, was würde dagegen sprechen wenn er neben Lewa spielen würde? Er ist ablösefrei und das Risiko wert. Wenn wir ihn nicht holen geht er zum BVB schießt mindestens 20 Tore da bin ich mir sicher. Ich denke seine Zeit fängt jetzt erst an.