Posts by Federocka

    So ein Quatsch. Juve, BVB usw. sind auch Top-Teams.

    Genau, der BVB ist so Top, dass er diese Saison nicht mal in der Buli mithalten kann, sogar von einem Aufsteiger klar auf die Plätze verwiesen wurde. Juve selbst, war mal nen Topteam und steigert sich in der CL Saison stetig, aber nen Topteam sind die bis jetzt noch nicht wieder. Und es hat auch niemand behauptet das Thiago nicht ab und an mal Lichtblicke zeigt, sondern das er regelmäßig gegen Topteams abtaucht und das ist nun einmal Fakt und zwar saisonübergreifend!

    Wir haben was Südamerikaner und vergleichbare Spieler betrifft, einfach kein Händchen! So schade das bei dem einen oder anderen Spieler auch sein mag, man sollte daraus lernen und Konsequenzen ziehen. Ich bin nicht strikt gegen alle Spieler aus dieser Region, aber gegen Spieler die vorher nie in kalten Regionen gespielt haben oder wie im Fall von Costa, vorher nur in einer Operettenliga gespielt haben und kein Schwein vorher je von diesem Spieler gehört hat.

    Ich weiß gar nicht wieso man ihm einen Vorwurf macht, ich denke das er einfach nicht konstant besser spielen kann! Ausreißer nach oben hat er auch heute noch, allerdings hat er mindestens genauso oft Ausreißer nach unten. Das verwundert mich eigentlich auch gar nicht, da nur selten Topspieler aus der russischen oder ukrainischen Liga zu uns wechseln. Falls da überhaupt mal nen Kracher herkommt, wechseln die fast immer in die englische oder spanische Liga. Er kam mit Mitte 20 als total unbekannter Spieler zu uns und hat sich dann den Arsch aufgerissen und so lange er konnte Vollgas^2 gespielt, bis er das Niveau nicht mehr aufrecht erhalten konnte, aber sich auch die Gegner auf ihn eingestellt haben. Er ist verdammt schnell, wenn er will, aber er ist halt kein Robben (und selbst der kennt nur 2-3 Tricks). Dybala haben wir verpennt, der hat gerade verlängert. Aber es gibt bestimmt noch 2-3 Winger die aufm Markt sind und zu uns wechseln würden!

    Hat gestern mal wieder wie Flasche leer gespielt. Er ist wirklich nen Virtuose am Ball, aber Schönspielen alleine reicht auf unserem Niveau nicht aus! Sobald es gegen Topteams geht, ist er regelmäßig abgemeldet. Wenn er jemals ein ganz Großer werden will, muss er lernen in Topspielen auch mal zielorientiert zu spielen und 100%ige Chancen zu kreieren oder noch besser, selbst zu treffen!

    Wenn wir ehrlich sind, sind wir primär deshalb ausgeschieden, weil wir offensichtliche Mängel im Kader nicht behoben haben (Thiago nur nen Schönspieler, in wichtigen Spielen taucht er regelmäßig ab und ist nicht mehr gesehen, keine trainierten Standards erkennbar, zu viele Spieler über dem Zenit, Müller darf trotz Kreisklassenform regelmäßig durchspielen etc.) und es im Hinspiel versäumt haben, trotz geschenktem Elfer, das Spiel rechtzeitig für uns zu entscheiden. Natürlich waren die Platzverweise eine große Kacke und auch die Abseitstore am Ende nicht hilfreich. Aber wir hatten genügend Möglichkeiten, haben diese aber nicht genutzt. Zu aller erst müssen wir uns an die eigene Nase fassen! Wir haben es abermals nicht geschafft, gegen ein starkes Real in der Offensive ausreichende Impulse zu setzen und den Sack zu zu machen. Wer vorne nicht effizient abschließt, bekommt die Dinger irgendwann hinten rein... einfache Mathematik!