Posts by Federocka

    nen gesunder Robben, ist natürlich auch mindestens 2-3 Klassen über Gnabry angesiedelt. Aber aufm Papier nützt dir halt nichts, wenn er dauerverletzt ist.


    Auf der anderen Seite können wir es uns mmn leisten, verdiente Spieler mal ne Saison durchzuschleifen. Wer weiß ob nicht irgendwann ein neuer Robben vor der Tür steht, der sich an unseren Umgang mit diesen Altstars erinnert und gerade deswegen, lieber zu uns kommt!

    lol, als wenn Ajax so eine Pflaume regelmäßig aufstellen würde. Die spielen guten Fußball, weil sie junge, aber vor allem technisch versierte Spieler besitzen. Wenn die mit 1-2 Spielern der Marke Sanches auflaufen würden, dazu noch in der Zentrale, gehen die in der Cl so richtig unter!


    Verkaufen, egal für wieviel, bevor es noch weniger wird.

    deswegen meinte ich ja, spielt keine Rolle ob das an den Ärzten oder Spielern liegt, man sollte auf Nummer sicher gehen. Die Form bringt er aktuell bestimmt nicht mit!

    Ich halte das aktuell wo es für die meisten Gegner noch um alles geht, für ein zu großes Risiko...bewusst wird ihn niemand ins kh treten, aber zurückziehen bestimmt auch nicht...find wir sollten auf Nummer sicher gehen...bevor wir uns den nächsten Lazarettspieler züchten.

    wenn er nicht wieder 100% fit oder in Form ist...brauchen wir ihn nicht aufstellen, auf einer Position wo wir diese Saison überhaupt keinen bedarf mehr an einen unfitten oder außer Form befindlichen Spieler fürs Mittelfeld haben. Natürlich mag der Spieler spielen, geht ja auch um Prämien und Prestige. Aber nach so einer Verletzung lieber auf Nummer sicher gehen...ich erinnere an Neuer und ähnlich gelagerte Fälle der Vergangenheit...wo in Folge der schweren Verletzung, direkt die nächste kam. Sportlich hat das verfrühte einsetzen auch selten Sinn gemacht!!!

    Es gab doch mal so eine Regel...man solle so lange Aufbautraining machen, wie man verletzt ausgefallen ist...alles andere ist bei der Krankengeschichte irrsinnig...Sportlich wird er uns diese Saison eh nicht mehr helfen!

    Ich hoffe er spielt diese Saison nicht mehr, zuletzt haben wir all zu oft Rückschläge bei zu “früher“ Genesung erlitten. Sportlich wird er mmn diese Saison eh keine Rolle mehr spielen, dann lieber richtig/nachhaltig gesund werden.

    Nach den Aussagen unserer Bosse, denke ich einfach, man wollte bestimmten Spielern, Rafinha eingeschlossen, einen schönen Abschied spendieren, wohl wissend, dass es schief gehen kann. Schade, aber nicht mehr zu ändern. Kann man nur auf die nächste Saison hoffen und das wir heuer zumindest irgendwie das Double oder die Meisterschaft packen.

    moenne du erzählst solchen Müll, unfassbar und das von einem Mod. Nur zu deiner Information...ich hatte nen schweren Arbeitsunfall an der rechten Hand und hab fast gar nichts, wo auch immer geschrieben... muss selbst heute noch ne Schiene tragen!


    Das unser Team zum großen Teil zu schlecht, zu alt oder zu häufig verletzt ist, dürfte ich nicht exklusiv haben. Man muss nur die Augen aufmachen und die Fanbrille ablegen!

    ich mache die Niederlage nicht an ihm fest (schuld waren primär individuelle Fehler, gepaart mit schlechter Taktik und fehlender Klasse einiger Spieler), finde es aber ne Frechheit so eine Pflaume, die seit Jahren bei uns und als er verliehen war, auch dort, nur gequirlte Kacke spielt, aufs Feld darf. Der ist einfach viel, viel zu schlecht um in Ko Spielen aufs Feld zu dürfen!

    Sagt niemand das Kovac nen toller Trainer ist, aber bei dem Kader, mit all den Lazarett Spielern, hätte uns keiner nennenswert weiter gebracht. Mag sein das man sich das Ende besser schön reden könnte, aber am Resultat hätte dies nichts verändert. Wer reihenweise verletzungsanfällige, schlechte oder alte Spieler gegen ein Rennballteam aufstellen muss, braucht halt mehr Glück als Verstand um weiter zu kommen.

    ka welches Spiel ihr gesehen habt, weder von ihm, noch von James habe ich nennenswerte Offensivaktionen gesehen und das obwohl beide unsere technisch besten Spieler sind. Wenn die beiden nicht ihre Mitspieler regelmäßig in solchen Spielen in Szene setzen, wer dann bitte dann?

    Er kam frisch rein, kurz vor Schluss und hätte zumindest kratzen, beißen und sich die Lunge aus dem Leib rennen können. Aber ich erwarte mir von ihm eh nix mehr...aber es ist doch total lächerlich so einen Spieler beim Rückstand zu bringen.

    das Problem bei Spielern wie Thiago und Lewa ist nicht, dass sie totale Graupen wären, ganz im Gegenteil. Aber sie taugen halt selten bis gar nicht für die Topspiele. Denen fehlt einfach dieses spezielle Gen das Robben zb hat. Der trumpft gerne auch mal auf, wenn alles schon verloren schien...die beiden anderen primär gegen schwächere Teams oder wenn es eh egrader top läuft!