Posts by Gerd365

    Die Zahl und Schwere der Verletzungen bei uns ist nicht mehr normal.
    Völlig aus dem ruder gelaufen.


    Das kann auch mit grds. verletzungsanfälligen Spielern wie Thiago, Javi, Robbery usw. nicht mehr erklärt werden.
    Ich glaube allerdings auch nicht, dass die med. Abteilung dafür verantwortlich ist. Die können ja nur die Diagnose stellen und behandeln, aber für die Verletzung selbst können die nichts.


    Dass die Diagnosen dann auch immer wieder fehlerbehaftet sind, steht auf einem anderen Blatt.


    Fitnesstraining, Trainingsabläufe, Ausrüstung, Plätze, alles sollte auf den Prüfstand.

    James, der Wunschspieler von Carlo: Ausgeliehen für 2 Jahre mit Kaufoption
    Gnabry, ein Talent das unter Carlo wohl keine Einsätze bekommen würde: Ausgeliehen für 1 Jahr ohne KO
    Jetzt möglicherweise das gleiche bei Sanches: Ausleihen für 1 Jahr ohne KO

    CA war niemals als Perspektivtrainer für einen längeren Zeitraum zur Weiterentwicklung des Teams verpflichtet worden.
    Insofern macht der Verein in dieser Hinsicht mit den Leihgeschäften alles richtig.

    Eine völlig unmögliche und nicht akzeptable Entscheidung!
    Wenn die beiden Jungs die Klasse für die U 23 haben, dann MÜSSEN sie dort auch sofort spielen.
    Nur dadurch können sie sich weiter entwickeln.


    Für mich fast schon vereinsschädigend diese Entscheidung. Da fehlen einem echt die Worte.
    Viel schlimmer als ein rauchender , übergewichtiger Fitnesstrainer.

    weil verschiedene Kommentare eben nicht identisch sind und in einem anderen Kontext fallen

    des wegen schrieb ich von vergleichbar.


    Aber jetzt soll es genug sein mit OT, ich freue mich heute auf den Beginn der Saison.
    Ist für mich trotz aller aktuellen Probleme im Verein immer ein Freudentag. :thumbsup:

    Aber wie gesagt, ich halte beides für akzeptabel. Mich nervt eher die bei einigen Leuten sehr ausgeprägte Neigung zur Flucht in die Opferrolle. Da sollte man eigentlich seit dem Kindergarten drüber stehen.


    Stellt's euch nicht so an, sonst sag ich's meiner Mama

    Ganz deine Meinung.
    Allerdings müssen dann auch die Sanktionen für vergleichbare Verstösse gleich gehandhabt werden.
    Anderenfalls ist es dann doch ein Problem und es ist verständlich, wenn die Betroffenen dann nicht mehr drüber stehen. Ob das hier so ist, kann ich nicht sagen, ich habe da keine Beispiele.
    Was allerdings auffälllt, dass manche sehr auf Provokation aus sind. Selbst in den Signaturen. Finde ich persönlich nicht gut, wenn sowieso schon eine sehr angespannte Stimmung untereinander herrscht.


    BTT: Das mit dem Fitnesstrainer und dem Rauchen im Kabinentrakt geht gar nicht. Das er nicht der Schlankste ist, geschenkt. Ist für mich nicht massgeblich.
    Macht er die Spieler gut fit, dann kann er meinetwegen 150 kg wiegen. :rolleyes:
    Es ist gibt auch tolle glatzköpfige Friseure oder kettenrauchende Ärzte.

    Warum will man wie Sektenanhänger nur meinungslos zujubeln und verteidigt jemanden, der unserem eigenen Verein schadet?

    Also das sehe ich wirklich nicht, ein angebliches meinungslos zujubeln und verteidigen.
    Selbst von der Fraktion, die CA nicht so kritisch sieht wie die andere, werden doch immer wieder die Kritikpunkte geäussert und akzeptiert.
    schlechte Jugendförderung, keine effektive Rotation, schlechte WEchsel um nur ein paar zu nennen.
    Meinungslos zujubeln sehe ich da ehrlich nicht.


    Damit bin ich aber auch schon wieder raus, beim Karusselfahren wird mir schon seit Kindertagen schlecht..... :)<X

    Erst heute konne ich mir von einen eingefleischten blauen anhören das wir eindlich einen Trainer haben der uns, also den FCB, etwas an das Niveau der blauen näher bringt!
    Da muss man nix mehr zu sagen....

    Da muss man zu dir eigentlich nichts sagen, wenn du auf das dumme Gewäsch von Blauen auch nur einen Feuchten-du-weisst-schon -was gibst.
    :)
    Ich bin sicher, dass kein FCB-Fan Carlo ancelotti m´ aktuell gut findet und keiner ihm eine Träne nachweinen würde, wenn er morgen geht. Mich eingeschlossen.
    Aber die Art und Weise , wie hier gegen ihn gewettert wird , ist auch meiner Meinung nach übertrieben.

    Falls Stade Rennes wirklich die Hälfte der Transfersumme für Dembele bekommt dann werden da mal richtig die Champagnerkorken knallen !
    Aber selbst für den BvB dann natürlich immer noch ein riesengeschäft.
    Sportlich zwar ein Verlust aber mit Schürrle und Reus hat man ja was in der Hinterhand :)

    Wieder ein klassisches Beispiel, was falsch ist mit diesem Sport , oder besser Business.
    Kein wunder, dass man sich immer weiter von der Fanbasis entfernt.
    Eine Identifaktion ist fast nicht mehr möglich vor lauter Geld und durchgeknallten Spielern und sogennten "Beratern", die sich völlig abgehoben darstellen benehmen.

    Wieso ist denn dieser Inaki Williams jetzt plötzlich so heiß?

    Ich halte mich jetzt auch nicht für uninformiert, wenn es um den FCB und potentielle Wechselkandidaten geht, aber den Namen habe ich jetzt zum ersten Mal gehört.
    Kann da jemand mit besserem Kenntnisstand mehr dazu sagen ?


    Uups, sorry, hätte mal zuerst weiter nach oben scrollen sollen. Da steht ja schon einiges über den .