Posts by schubuwe

    Am allerbesten finde ich wie der gesamte BxB dem achso heiligen Kloppo noch hörig ist.

    LFC verpasst die CL in der PL,

    und wass machen die Doofmunder ....... ?


    Natürlich .... aus Ergebenheit zu Kloppo will man dann mal nächstes Jahr auch keine CL spielen und bleibt schön hinter den ersten vier Plätzen.

    Hut ab BxB, soviel solidarität hätte ich Euch niemals zugetraut ...


    :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Das erklären vor allem diejenigen Spezialisten, die in den nächsten 100 Jahren diesen Titel nicht in den Händen halten werden bzw. nie am Wettbewerb teilnehmen werden. Denn dazu müsste man CL spielen und sie gefälligst gewinnen. Und auch wenn der Titel in Deutschland wenig Beachtung findet, in andern Ländern bzw. Kontinenten findet er Beachtung.

    yep sehe ich genauso...

    siehe bei google "bayern munich"

    echt geil

    Wir lassen keinen Spieler ablösefrei ziehen:!:

    Nur diejenigen, die vergessen haben wem sie das alles zu verdanken haben.... für mich sind`s halt Söldner

    und ich spreche hier nicht von Spielern die sich aus sportlicher Sicht verbessern können und sich einem richtigen Schwergewicht im Weltfussball anschliessen wollen.

    Hier bei Ihm gehts nur um die Kohle, will er wahrscheinlich der Kirche spenden

    Alaba ist ein sehr guter Fussballspieler .....

    Jedoch überschätzen Ihn seine Berater, Familie und was weiss ich noch wer ihm flausen in den Kopf setzt.

    Tatsache meiner Meinung nach er wurde mehr als fürstlich dafür belohnt !!

    Und jeder der immer nur nach links und rechts schielt, was x oder y verdient sollte sich mal hinterfragen ob er für recht wenig arbeit bzw. seinem Hobby proffesionell nachgehen darf nicht fürstlich belohnt wird.

    Mal zurücklehnen und zufrieden sein in seiner Familie

    Hoffen wir mal, das die beiden nicht bei Tuchel landen. Ich hab ja früher schon geschrieben, das ich mir Alaba gut in der aktuellen Chelsea Mannschaft vorstellen kann. Er würde dieser Mannschaft sofort Struktur geben. Unter Tuchel ist der Reiz dann noch größer. Das wäre eine heftig stabile IV zu günstigsten Konditionen.


    Wenn Tuchel dann noch seine Ideen über die Mannschaft legt, sind die - meine Meinung - ganz weit vorn.

    Und wenn Tuchel dann noch mit Menschen klar kommen könnte ...., datt wär watt

    vor allem ist er sehr, sehr gierig nach "Wertschätzung"

    Sein gutes Recht !!

    Aber so erlangt man halt keinen Kultstatus, wie z.B. Phillip Lahm. So erlangt man allenfalls Söldnerstatus.....

    Und man ist traurig die Familie verlassen zu müssen ...:thumbsup:

    Hallo,

    das ist doch absolut im Interesse von Dortmund. Die sollen doch die Mega-Ablösen einbringen, die Prämie von Herrn Watzke sichern. Und neue Talente nach Dortmund locken, damit der Weg so weitergegangen werden kann. Schaut, hier spielt ihr, hier werdet ihr zu Stars und geliebt (und wenn ihr weg wollt ist das auch kein Problem).


    Ralf

    Ja mag sein,

    geht aber zu Kosten der Hirachie, welche somit komplett zerstört wird.

    Lass Effe sein wie er will, aber niemals hätte er sich von solchen Kindern die Schau stehlen lassen, wenn da einer bstp. Schweini seinen Frisör hätte einfliegen lassen ohne ihm Bescheid zu geben ....

    au au au

    War mE seine stärkste Leistung seit Langem. Defensiv stabil und auch offensiv mit einigen guten Bällen.

    Ja David war gestern fehlerfrei und gut !!!


    Aber dabei bitte nicht vergessen, Raman, Uht und Hoppe spielen im "Schalkesturm", die konnte selbst der FC Köln im Zaum halten.

    Relativiert die wiklich gute Leistung etwas

    Also ich sehe das Problem bei denen mit dem schwarzen Hals und gelben Zähnen in der sogenannten "Mentalität".

    Was wiederum auch mit der Berichterstattung zu tun hat.

    Die sogenannten Leader sollen vorausgehen Bürki Hummels Reus Witsel Delany.

    Aber die gesamte Berichterstattung (auch in den Erfolgswochen) dreht sich um die achso Superhochbegabten !!!

    Wunderkinder Mokodingsda, Haaland Sancho und diesen komischen US Boy ....

    Um den stabielsten mMn Guerreiro wird kaum ein Wort gesprochen oder geschrieben.

    Man stelle sich vor bei uns würden die altgedienten Lewi, Müller, Neuer, Boa, usw. aus der berichterstattung nahezu komplett verschwinden und nur noch Leute wie Musiala, Davies usw gehypt ....

    möchte ich mir nicht vorstellen...

    Aber super das es beim BVB so ist :thumbsup:

    Alle sogenannten Traditionsvereine aus dem Westen, sind eigntlich nur noch den hier lebenden Leuten ein Begriff,

    jdeoch meinen diese Leute das "Ihr" Verein noch Bundesweit bekannt wäre hier kannnste viele Aufzählen-

    (RWE, WSV, RWO, Alemania Aachen alles Regionalliga West)