Posts by Denni_Woods

    2. Halbzeit war OK von Ihm aber er darf im Sommer trotzdem keine Option sein.

    Was genau soll denn ein Backup hinter den Superstars alles mitbringen?
    Bzw. welcher Backup, ohne Superstar Qualitäten, sitzt sich wie ein Perisic auf die Bank?


    Manche haben hier eine Traumvorstellung was Backup Spieler angeht, moment: Nix kosta, alles könna und das Maul halda.

    Wacht mal bitte auf.

    Wenn er wieder mal aus 50 Meter einen versenkt oder ein wichtiges Kopfballtor für uns schießt, ist er wieder nicht wegzudenken.

    Über die Insta und Fagbook Leute wird sich hier permanent amüsiert und aufgeregt, doch meist sind viele hier nicht besser.


    Goretzka ist ein absolut solider Spieler und kein Edeltechniker, dass wusste man vor dem Kauf.

    Er bringt ruhe und Stabilität rein und auch er, wie viele andere mussten/müssen sich mal wieder auf einen neuen Trainer ein und umstellen.

    Manche können das schneller, manche brauchen eben ein paar Spiele mehr.


    Da hier aber viele Perfektionisten par excellence rumrennen und eigentlich alles nur besser wissen, wird es immer wieder solche Gschichtn geben, dass wenn ein Spieler ein paar schlechte Spiele absolviert, direkt verkauft werden muss. Hauptsache IHR meistert euren Arbeitsalltag immer solide und perfekt. ;)

    Sky ist der größte Drecksladen den es je gegeben hat.


    Vor 2 Jahren haben Sie meinen Vater am Telefon abgezockt und belogen.

    Es wurde ihm am Telefon ein Angebot unterbreitet, dass sein Vertrag bei 30 Euro bleibt.

    Nächster Monat wurden 59 Euro abgezogen, dass Telefonat hat es angeblich nicht gegeben. Lächerlich.


    Ich habe daraufhin direkt gekündigt für ihn per Mail gekündigt. Den letzten Monat wurde mein Vater tyrannisiert, sodass

    ich meine Telefonnummer im Kundenkonto angegeben habe, weil ich es nicht glauben konnte. Es verging kein Tag, oft 2 mal am Tag.


    Als der Vertrag dann auslief wollte man direkt den Elektroschrott haben, kein Problem. Ich sollte den Versand bezahlen, ist klar!

    Wurde dann nach einer netten Diskussion so beschlossen das ich ein Karton + Retoure bekomme, was auch so geschah.


    Ganz zum Schluss, als der Elektroschrott bei Ihnen ankam, wurde behauptet ich habe nicht zeitnah zurückgeschickt und man würde meinem

    Vater jetzt monatlich 5 Euro abziehn für die Leihgebühr des Receivers. Ein absoluter Witz.


    Da ich am Telefon ziemlich Wortgewandt bin und die Gesetze kenne, brach die Tante an der anderen Leitung ein und verbindete mich wohl mit ihrem Boss.


    Er bot mir daraufhin an, das komplett Paket fürn 10er zu bekommen, wenn ich das Thema ruhen lasse.

    Nicht mal umsonst würde ich diesen Dreck noch nutzen. Hoffe nur das der Laden zugrunde geht.




    zahlt man trotzdem Gebühren für etwas, was man nicht konsumiert?

    Selbstverständlich. Früher musste man auch Rundfunkgebühren für ein Auto bezahlen, dass nicht mal einen Radio hatte. Alles schon erlebt.

    Kann man das aber nicht auf sachliche Weise tun? Argumente mit Gegenargumenten entkräften, die ruhig und nüchtern vorgetragen werden? Falsche Behauptungen mit Tatsachen entkräften?

    Natürlich kann man das, dass ist aber spontan und dem Charakter Uli geschuldet.

    Uli war schon immer so und wird auch immer so bleiben und lieber habe ich ein Uli auf Lebzeit in so einem Amt sitzen

    als einen Fatzke der absolut NULL Charakter hat.

    Ablösefrei als Kaderspieler wenn man in den letzten 10 Minuten die Brechstange braucht

    Und wie oft wurde nach genau so einem Spieler gerufen und es saßen Leute auf der Bank wie Sanches.

    Selbst einen Wagner hat man kurzzeitig hinterhergeheult, weil es so einen unangehmen Spieler vorne, die letzten 10 Minuten gebraucht hätte.


    Aber lass mal nur weiter ruhig Millionen für irgendwelche Schönwetterfußballer verschleudern. :D

    Perisic lieferte fast immer wenn er reinkam auch wenn er hier und da mal schwomm, wer tat das aber die letzten Monate nicht?


    20 Millionen ist zuviel aber genau so einen Backup braucht eine Mannschaft.

    Er hat einen Journalisten ungefragt bloßgestellt. Das ist für mich ein Unding. Der angesprochene Reporter konnte sich nicht verteidigen, keinen Dialog führen, ihm nichts entgegenhalten.

    Ach und die Journalisten bzw. die Runde hat das nicht gemacht?

    Oft genug. Und wir haben die Möglichkeit, zu antworten. Wenn er ihm das ins Gesicht gesagt hätte, hätte ich damit kein Problem. Aber so geht es einfach nicht.

    Lächerlich. Wenn jemand von deinen Schützlingen so bloßgestellt wird, dann nimmst du das auch so hin oder?
    Uli ist so und hat die Eier sich direkt zur Wehr zu setzen und auch zu beschützen und vorallem zu verteidigen.


    Wir sind hier in einem Bayern Forum und müssen darüber diskutieren ob es okay war, dass der Präsident (der Kopf des Ladens)

    sich zu Wort meldet und das unterbinden möchte.


    Wie kann man sowas nur negativ sehn? Er feuert mit den selben Mitteln zurück. Muss nicht immer sein aber er hat das Recht dazu.

    Ich finde es vollkommen sinnfrei, solche Einschätzungen jetzt zu treffen. Das Gleiche wurde hier auch schon über Davies oder Pavard gesagt und guck, wie sie heute spielten.

    Nur mache ich das normalerweiße nicht. Weder bei Pavard, noch bei Davies, selbst bei Sanches nicht.


    Coutinho kommt für mich aber so rüber, das er einfach absolut keine Lust hat. So eine richtige NULL BOCK Mentalität, wann immer er gespielt hat.


    Ein Pavard hatte Fehler, hat sich aber reingeschmissen, genauso wie ein Davies um diese jetzt als Beispiel zu nehmen.

    Coutinho heute läuft da an der Seitenlinie ran, bietet sich nicht an, läuft einfach nur mit.


    Ich bin wirklich keiner der vorschnell Urteilt aber es kommt einfach bei ihm rüber, als ob er auf das Projekt FC Bayern keine Lust hat. Durch die Bank noch weniger. Gerne kann er mich vom Gegenteil überzeugen und ich werde auch nicht über ihn schlecht reden.

    erfolgsfoehn - Sein Alter und sein Erfolg mit Arsenal. Spricht mich nicht an und wenn ich daran denke wie wir Arsenal immer zerlegt haben, noch weniger.



    Giovanni Trapattoni

    01.07.1996 bis 30.06.1998

    Ottmar Hitzfeld

    01.07.1998 bis 30.06.2004

    Felix Magath

    01.07.2004 bis 31.01.2007

    Ottmar Hitzfeld

    01.02.2007 bis 30.06.2008

    Jürgen Klinsmann

    01.07.2008 bis 27.04.2009

    Jupp Heynckes

    28.04.2009 bis 30.06.2009

    Louis van Gaal

    01.07.2009 bis 09.04.2011

    Andries Jonker

    10.04.2011 bis 30.06.2011

    Jupp Heynckes

    01.07.2011 bis 30.06.2013

    Josep Guardiola

    01.07.2013 bis 30.06.2016

    Carlo Ancelotti

    01.07.2016 bis 28.09.2017

    Willy Sagnol

    29.09.2017 bis 08.10.2017

    Jupp Heynckes

    09.10.2017 bis 30.06.2018

    Niko Kovač

    01.07.2018 bis 03.11.2019



    Wenn man alle Interimschoaches und Klinsmann außen vor lässt, hatten wir die letzten 23 Jahre wenig Trainer und viele Jahre Ruhe und Erfolg.

    Bis auf Klinsmann hatte man mind. 2 Jahre einen Trainer, seit 2016 höchstens. Wenn man sich die meisten anderen Vereine der ersten Ligen anschaut, ist das ein Himmelweiter Unterschied zu uns, und das obwohl wir mit dem Geld mehr haushalten müssen als die Spanier oder Engländer bspw..

    Seit 2016 ist der Wurm drin und das wird auch nicht aufhören, machen wir so weiter und Wenger ist für mich halt keine Lösung für die Zukunft. Interim sehr gerne, dafür kommt der aber sicher nicht. Das ist wie Kovac eine B Lösung, bzw. eine Entscheidung, weil schnell eine her muss.


    Die Liste habe ich ab Trapattoni gewählt aus dem Grund, weil ich da erst alt genug war, um das ganze Thema zu verstehen. Davor

    kann ich mir keine Meinung bilden, da noch zu grün hinter den Ohren.



    Flick ist für mich ein dufter Typ. Habe mich nie wirklich groß mit ihm beschäftigt, war für mich immer der Co vom Poppelfresser.

    Durch die PK und das Auftreten und da die Mannschaft anscheinend von ihm schwärmt, warum also nicht bis zum Sommer?

    Bitte nicht Wenger, dass darf doch nicht wahr sein.

    Ich hab nichts gegen ihn aber es spricht doch vieles gegen ihn.



    Warum macht man nicht mit Flick und dem Tiger bis zum Sommer und krallt sich dann einen Trainer für längere Zeit.


    Ich weiß nicht, vor nicht allzulanger Zeit waren wir der letzte Verein der seine Trainer nicht schneller Austauschte wie die Startelf und jetzt

    wird alle 1-2 Jahre gewechselt, wie jeder 0815 Club, der nicht weiß was er machen soll.



    Ich verstehe diesen Verein immer weniger und sollte Wenger wirklich kommen, dann noch weniger.