Posts by Denni_Woods

    "Wenn jeder nur 1 Euro spenden würde, wäre die Welt besser dran."

    Daran musste ich gerade denken. Finde ich super das die Jungs einsteigen und hoffentlich machen alle mit.

    Meinen Respekt aber ich finde das völlig verrückt was ihr da macht.

    100 Euro für irgendeine Organisation (ja!, irgendeine) in der aktuellen Situation. Das Geld kommt nie dort an, wo es wirklich gebraucht wird.


    Gebt das Geld an den Kassen aus und bringt es den den älteren Leuten in eurem Umfeld. Da wisst ihr das es auch wirklich ankommt.


    Möchte das wirklich nicht schlechtreden aber hier haben sicher die wenigsten unbegrenzte Mittel und wenn das so weiter geht sind für jeden Normalverbraucher 100 Euro für irgendeine Stiftung viel Geld. Geld sollten diese Leute spenden, die mehr als genug bekommen. Der Fan ist das ganz sicher nicht.

    Alles Pro bis auf das unbegrenzte Wechseln.

    Bei Football und Basketball bspw. funktioniert das gut Aufgrund des Spiels selbst.

    Beim Fußball würde das nicht funktieren.


    Der Rest wäre wirklich Klasse. Zum einen würde es das Spiel wieder interessanter machen und der Zeitstop ist schon längt überfällig!

    Wäre es da nicht wirklich besser, wenn Schubert seinen Platz einnimmt?

    Das hat doch für alle Parteien überhaupt keinen Sinn mehr.
    Ganz zu schweigen davon das sowas einen Jungen Kerl echt zusetzen kann, auch wenn er für dieses Missgeschick die Schuld trägt.

    Manches ist schon mega lächerlich hier.


    Vor 24h hat man schon überlegt wer Flick beerben soll und keine 24h später gibt man ihm schon den nächsten Vertrag, weil er 3:0 gegen ein Chelsea gespielt hat.


    Bin mal gespannt was hier wieder geschrieben wird, wenn wir das nächste Spiel schlecht spielen oder gar verlieren. :D


    Lächerlich.

    Ich verstehe nicht, wie man bei 1&1 sein kann, selbst wenn sie den FCB sponsern würden

    10 Jahre Kunde und nie ein Problem mit gehabt.

    Wenn ich bedenke was meine Mitmenschen mit ihren Internetzverträgen rumeiern und sich rumschlagen,...jup, ich bin zufrieden.


    Und Leute die wegen sowas einen Vertrag kündigen oder keine Klamotten mehr von Firmen kaufen, weil sie bestimmte Vereine Sponsoren, bewegen sich sowieso in einer eigenen Welt, die man nur bemitleiden kann.

    Wenn Neuer eine gewisse Anzahl von Spielen nicht abgeben will im Rahmen der Entwicklung der Mannschaft, dann bitte 2021 abgeben und Nübel ab da spielen lassen.

    Genau das wollte ich mit meinem Text sagen.


    Sicher sollte das Leistungsprinzip gelten aber Neuer wird nicht jünger, er ist kurz vor seinem Karriereende und wir möchten nach wie vor keine horrenden Summen für Spieler bezahlen. Auf Früchtl und co. wurde nicht gebaut, also holt man sich ein Schnäppchen ins Haus, dass aufgebaut werden muss.


    Ich kann nicht nichts ausgeben und alles verlangen. Entweder holt man sich einen Jungen Spieler und hat den Luxus, dass man ihn in leichten Spielen bringen kann oder man gibt massig Kohle für gestande Spieler aus.


    Entweder oder. Option 2 wird weder vom Verein noch von den meisten hier gut geheißen, also muss man mit der Option arbeiten, einen jungen & guten Spieler langsam ins Team heranführen. Wie man bei Kraft und Rensing gesehen hat, geht sowas mal schnell in die Hose und von denen dachte man auch, dass diese Kahn einfach so beerben würden.

    Wäre es denn wirklich so schlimm für alle Beteiligten, wenn Nübel die DFB Spiele bekommt um sich zu zeigen?


    Ich kann diese Antihaltung nicht ganz nachvollziehen.


    Auf der einen Seite möchte man sich verjüngern, keine Astronomischen Beträge bezahlen (bspw.: Havertz und Sane) und an die Zukunft denken, auf der anderen Seite wäre es gegenüber Neuer hochverrat wenn ein Nübel, auf den man ja in die kommenden Jahre womöglich setzen möchte, sonst hätte man ihn nicht geholt, die Pokalspiele spielt.


    Ist das nicht in vielen Top Mannschaften gang und gebe, das der zweite Torwart in solchen Partien spielt? Warum kann das hier nicht funktionieren?



    PS: Ich bin schon immer ein Befürworter gewesen, den Ersatztorwart im Pokal zu bringen.

    2. Halbzeit war OK von Ihm aber er darf im Sommer trotzdem keine Option sein.

    Was genau soll denn ein Backup hinter den Superstars alles mitbringen?
    Bzw. welcher Backup, ohne Superstar Qualitäten, sitzt sich wie ein Perisic auf die Bank?


    Manche haben hier eine Traumvorstellung was Backup Spieler angeht, moment: Nix kosta, alles könna und das Maul halda.

    Wacht mal bitte auf.

    Wenn er wieder mal aus 50 Meter einen versenkt oder ein wichtiges Kopfballtor für uns schießt, ist er wieder nicht wegzudenken.

    Über die Insta und Fagbook Leute wird sich hier permanent amüsiert und aufgeregt, doch meist sind viele hier nicht besser.


    Goretzka ist ein absolut solider Spieler und kein Edeltechniker, dass wusste man vor dem Kauf.

    Er bringt ruhe und Stabilität rein und auch er, wie viele andere mussten/müssen sich mal wieder auf einen neuen Trainer ein und umstellen.

    Manche können das schneller, manche brauchen eben ein paar Spiele mehr.


    Da hier aber viele Perfektionisten par excellence rumrennen und eigentlich alles nur besser wissen, wird es immer wieder solche Gschichtn geben, dass wenn ein Spieler ein paar schlechte Spiele absolviert, direkt verkauft werden muss. Hauptsache IHR meistert euren Arbeitsalltag immer solide und perfekt. ;)

    Sky ist der größte Drecksladen den es je gegeben hat.


    Vor 2 Jahren haben Sie meinen Vater am Telefon abgezockt und belogen.

    Es wurde ihm am Telefon ein Angebot unterbreitet, dass sein Vertrag bei 30 Euro bleibt.

    Nächster Monat wurden 59 Euro abgezogen, dass Telefonat hat es angeblich nicht gegeben. Lächerlich.


    Ich habe daraufhin direkt gekündigt für ihn per Mail gekündigt. Den letzten Monat wurde mein Vater tyrannisiert, sodass

    ich meine Telefonnummer im Kundenkonto angegeben habe, weil ich es nicht glauben konnte. Es verging kein Tag, oft 2 mal am Tag.


    Als der Vertrag dann auslief wollte man direkt den Elektroschrott haben, kein Problem. Ich sollte den Versand bezahlen, ist klar!

    Wurde dann nach einer netten Diskussion so beschlossen das ich ein Karton + Retoure bekomme, was auch so geschah.


    Ganz zum Schluss, als der Elektroschrott bei Ihnen ankam, wurde behauptet ich habe nicht zeitnah zurückgeschickt und man würde meinem

    Vater jetzt monatlich 5 Euro abziehn für die Leihgebühr des Receivers. Ein absoluter Witz.


    Da ich am Telefon ziemlich Wortgewandt bin und die Gesetze kenne, brach die Tante an der anderen Leitung ein und verbindete mich wohl mit ihrem Boss.


    Er bot mir daraufhin an, das komplett Paket fürn 10er zu bekommen, wenn ich das Thema ruhen lasse.

    Nicht mal umsonst würde ich diesen Dreck noch nutzen. Hoffe nur das der Laden zugrunde geht.




    zahlt man trotzdem Gebühren für etwas, was man nicht konsumiert?

    Selbstverständlich. Früher musste man auch Rundfunkgebühren für ein Auto bezahlen, dass nicht mal einen Radio hatte. Alles schon erlebt.