Posts by chrisi1900

    Irgendwo im Pott oder Sachsen dürfte die Farbe der GWS114 eher nicht bekannt sein. :)


    Aber für Leute unterhalb der Donau oder gar München sollte dieses Trikot ein absolutes No Go sein. Abenteuerlich wird es dann, wenn jemand mit diesem Trikot rumläuft, aber sich dann über blaue Schuhe aufregt. :)

    Grün-Gold sind doch die Farben des Turnsportvereins und nicht von der Fußballabteilung. Warum also sollte ich als FUẞBALL-Fan Rücksicht auf die Farben eines TURNSPORT-Vereins nehmen? Der interessiert mich null.


    Ansonsten dürfte ich als Bayern Fan auf der Wiesn ja auch nicht mit Grau-Grün-Goldener Weste rumlaufen.

    Schöne Ausrede. Darum sind also die Wappen der Champions League und Auswärtstrikots seit Jahren nur noch geklebt, um den fünften Stern unterzubringen.


    Das Logo ist doch nur geklebt, damit sie die fünf Sterne so kurzfristig draufbekommen konnten. Ich würde wetten, dass es nächstes Jahr wieder gestickt ist.

    Warum sind dann die Logos vom neuen Auswärtstrikot (das es nur ohne Sterne gibt) und vom CL-Trikot aus 2019/20 aufgeklebt / aufgedruckt. An den Sternen kann es eigentlich nicht liegen. Man will halt möglichst (noch) günstiger produzieren und mehr Gewinn mit dem Verkauf von Trikots machen, aber irgendwann reicht es dann auch!

    Das FC Bayern Logo ist jetzt bei der Fan-Version des Trikots auch nicht mehr aufgestickt sondern aufgedruckt. Ein weiterer Grund das Trikot nicht zu kaufen. Die Qualität nimmt immer mehr ab, während die Preise zunehmen. Schade.

    Das Home bekommt ein neues Nummerndesign? Wird nicht besser

    Das neue Nummerdesign ist doch das einzig positive an dem Trikot. Endlich ist die 1 nicht mehr nur so ein Strich (bzw. wie zuletzt ein abgeknickter Strich) das hat mich persönlich immer gestört. Bei Robben die zehn sah dann aus wie IO, also die 1 wie ein großes I. Da ist das neue Design schon richtig gut geworden.

    Damals beim 4. Stern war es doch ein ganz anderer Fall. Da hätte man das Heimtrikot alle 2 Jahre erneuert. Man hatte das Trikot (mit den 3 weißen Querstreifen) in der Saison 2007/08 mit drei Sternen rausgebracht. Der 4. Stern kam erst in der Saison 2008/09 als das Trikot also schon ein Jahr (mit 3. Sternen) auf dem Markt war. Das heißt man musste auf die bereits vorhandenen Trikots nur den weiteren Stern aufsticken (Hatte mehr Zeit, da dass Trikot wie gesagt nicht neu war und man somit wohl auch nicht die große Nachfrage wie bei einem neu veröffentlichten Trikot hatte). Das sah übrigens damals nicht ästhetisch aus, aber es blieb aus symmetrischen Grübden nichts anderes übrig als den Stern über den anderen anzubringen.

    Ihr könnt davon ausgehen das ab der Saison 22/23 wieder überall die Sterne drauf sein werden (leider auch auf Fanartikeln, die kein Trikot sind).

    Weil das so schnell schlicht und einfach nicht produzierbar ist. Das Trikot wurde wahrscheinlich vor einem knappen Jahr abgenickt. Die Produktion läuft sicher seit Monaten. Zwischendrin war der Suezkanal dicht. Deswegen kommt das Hoam-Trikot (warum nennt man das nicht so?) erst im Juli und das wird dann bereits die Sterne drauf haben. Dazu gab es vor ein paar Tagen eine Pressemitteilung.

    Frage mich auch warum die Leute das mit den Sternen nicht kapieren. Wir stehen erst seit diesem Monat als Meister fest, was glauben die Leute wie schnell man die Sterne auf das Auswärtstrikot bekommen würde? Ist doch klar, dass sie etwas nicht innerhalb von knapp 2 Wochen geht , wenn die schon heute vveröffentlicht wurden. Auch die unter den Bildern des Trikots in den sozialen Netzwerken stehen lauter Fragen nach den Sternen. Warum versteht man nicht, dass es logistisch gar nicht möglich ist ??


    Und Mal davon ab, finde auch die neuen Produkte aus der Teamline ohne Sterne sehr gelungen.

    Heute hatte Hernandez auf der Hose die 21 in einer neuen Schriftart. Könnte mir vorstellen, dass es beim Heimtrikot einen neuen Flock-Stil bei den Nummern gibt, den man jetzt versehentlich schon auf der Hose von Lucas verwendet hat.

    Da haben meine Adleraugen :D mich nicht im Stich gelassen. Der neuen Nummern Font gefällt mir richtig gut.

    Stimmt! Absurde Idee von mir. Gold und Gelb sehen sich ja eigentlich überhaupt nicht ähnlich.

    Ach komm, das Gold auf dem neuen Auswärtstrikot ist aber schon eindeutig von dem BVB gelb zu unterscheiden. Ansonsten stimme ich Dir natürlich zu, dass Rot-Weiß die schönste aller Farbkombinationen ist ;-)

    Man wird denke ich dieses Jahr ausnahmsweise beim Auswärtstrikot auf die Sterne verzichten, damit man es zeitnah auf den Markt bringen kann. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man jetzt immer und bei allen Trikots auf die Sterne verzichtet. Dafür hat man das Thema jetzt schon zu oft angesprochen (u.a. Erwähnung der Chance auf den 5.Stern von Hansi Flick)


    Generell finde ich es aber gut, dass man jetzt auch mal bei einem Trikot auf die Sterne verzichtet (wobei gerade zu dem neuen Auswärtstrikot die goldenen Sterne besser den je gepasst hätten).


    Was mich etwas stört ist, dass man die Sterne auch auf sämtlichen Fanartikeln mit aufdruckt. Da würden mir die Sterne auf dem Trikot reichen.

    Heute hatte Hernandez auf der Hose die 21 in einer neuen Schriftart. Könnte mir vorstellen, dass es beim Heimtrikot einen neuen Flock-Stil bei den Nummern gibt, den man jetzt versehentlich schon auf der Hose von Lucas verwendet hat.