Posts by invictus

    Neues Gerücht : van Bommel.


    Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber schauen wir mal.

    Musst du eigentlich jedes noch so an den Haaren herbei gezogene Gerücht hier posten?

    Nur weil irgendein Medium und sei es noch so groß, im Sommerloch irgendein Name in den Raum wirft - ist es gleich ein Gerücht?

    Ernstgemeinte Fragen.

    Du warst sehr skeptisch mit Hoeneß in Liga 3 zu gehen. Ich übrigens auch. Aber vielleicht überrascht er uns erneut.


    Wir sollten ihm eine Chance geben ...;)

    Mir wär es lieber, er mischt die Liga mit einem Verein auf - der es auch verdient hat, die höchste Deutsche Bundesliga aufzumischen.

    Schade, dass du so denkst, wie du eben denkst.

    Da würde ich zustimmen, in den Fernsehstudios sitzen tatsächlich nur Deppen.


    Ansonsten: Siehe andy100690153


    Man macht das nur aus einem einzigen Grund: Der Außendarstellung. Man will zeigen, dass man sich peinlich genau an jede Regel hält und mehr, damit's auf Twitter keinen Shitstorm gibt. Kann man so machen (und ist vielleicht auch wichtig um den Irren in der Politik keine Munition zu liefern wieder alles abzuwürgen), aber sinnvoll ist was anderes. Und darüber mach ich mich dann eben lustig.

    Damit hast du natürlich recht.

    Das selbe wie mit Vertragsunterzeichnungsbilder wo jeder eine Maske trägt.

    Alles nur Show.

    Aber unterm Strich will man vielleicht auch einfach mit gutem Beispiel voran gehn, ein Organ/Medium sein wo ein gewissen Einfluss hat.

    Und den Einsatz find ich gut.

    Man spart eben wo man kann. Als erstes sind das Personalkosten. In der Arena Ordner und Sicherheitspersonal, in Shops Verkäufer. Da kommt man pro Jahr bestimmt schnell mal auf 3-4 Millionen Euro! 👏

    Ist das nun wirklich ernst oder ironie?

    Hatte man uns nicht immer und immer wieder erzählt, dass auch ua. für das hab und gut sprich für die treuen Mitarbeiter hinter der „Show“bühne der Ball wieder rollen soll?

    Dass das Mia san Mia aller aller höchstens nur noch an der Säbener Str oder auch im Nlz versucht gelebt zu werden, ist ja nichts neues.


    Wenn man das Fandasein nicht nur hinter Bildschirmen lebt, bekommt man von solch ähnlichen Geschichten immer mal wieder was mit.

    Nein, aber einfach die Suchfunktion nutzen. Grundsätzlich schadet es aber nicht, mal ein paar Seiten zurückzublättern.


    Das Thema ist ja dann jetzt sowieso geklärt.

    Wie wärs, wenn die Mods den Thread als wirklichen Feedbackthread anerkennen und Fragen die sich immer wieder wiederholen auf Seite 1 festpinnen? Seite 1 hab ich zB, mit dieser eben vorgeschlagenen Hoffnung gelesen.

    So ist es, also ein bisschen Eigeninitiative wird ja man ja wohl auch noch erwarten dürfen.. :)

    Ich soll also erst 39 Seiten durchlesen, bevor ich eine Frage zum Forum stellen darf obwohl ich nicht mal weiss, ob das Problem nur bei mir vorliegt?

    Das sind die Kontaktmöglichkeiten, die man als User hier hat. Mehr konnte er dir nicht geben, weil es mehr Kontaktmöglichkeiten für User nicht gibt. So einfach ist es.

    Gut, dann frag ich mal bei der Fanbetreuung nach.

    Dein Beitrag und dein sonstiges Auftreten hier sprechen schon ganz alleine für sich :)

    Und du bist wer?
    Der Mr. Poweruser,

    der sich offensichtlich wahnsinnig was drauf einbildet und meint hier über den Dingen zu stehn?


    Immer wieder lustig, wie sich die treue Forengemeinde traurig reinblickend feststellt, dass immer die selben User sich hier aktiv beteiligen - vielleicht hinterfragst du dich mal, wieso das so ist.


    Es war eine komplett normale Anfrage.


    invictus Bist du neu hier? Für die Forumstechnik hat sich doch noch nie jemand interessiert. Wir können froh sein dass es überhaupt halbwegs funktioniert.

    Neu hier? Womöglich unterm Strich schon.

    Zumindest mit einem registrierten Account, mitgelesen hab ich schon im alten Forum.

    Nein, auf keinen Fall. Dazu besteht nicht der geringste Anlass, das wäre krawalliger Protest um des krawalligen Protests wegen. Fliegende Stühle haben noch kein Problem gelöst.

    Hast ja recht.

    Nehme das „wortwörtlich“ zurück.

    Trotzdem macht mich das sehr sehr sauer.

    Das ist doch Unsinn, wenn ich ess chaffe in der laufenden Saison zu j3dem Heimspiel und am besten auch noch zu jedem Auswärtsspiel zu fahren, dann kann ich auch an diesem einen Tag im Jahr einmal zur JHV gehen. Und jetzt wollen wir mal nicht so tun, als wäre es in München und Umland so schwierig, Mitglieder des FCB im fünfstelligen Bereich - aber nicht mit der 1 vorne - auf die Beine zu bekommen, wenn sie es denn wollten.

    Wenn ich - von Bachmayr mal abgesehen - an die Mitgliederversammlungen der letzten Jahre oder besser Jahrzehnte denke und an das, was sich da am Mikro präsentierte, dann ist das Bild, was Kalle und Uli so haben vielleicht nicht so ganz falsch.

    Das ist zum Teil einfach nur erschreckend, was da auftritt.

    Erschreckend find ich eher den Umgang der Klubführung mit den eigenen Vereinsmitgliedern(!) und die letzte Jhv war da wirklich der Gipfel des Eisbergs.


    Bis „wenn sie es denn wollten.“ stimm ich dir erneut komplett zu, den unteren Teil find ichs ziemlich naja von dir.

    In erster Linie zoll ich jedem der sich da hochtraut Respekt UND gebe ihm soviel Zeit wie er möchte.

    Das man da ein tickende Uhr einspielt und von Seiten der Klubführung immer wieder auf die Uhrzeit hingewiesen wird, ist so gewaltig daneben das mir die Worte fehlen.

    Und ja, da müssten wirklich wortwörtlich mal die Stühle durch die Halle fliegen.