Posts by STL

    Da wird natürlich wieder nur die halbe Wahrheit abgebildet: Er darf hier Daten veröffentlichen, allerdings wurde ihm bereits mehrfach verboten, seine private Homepage hier zu bewerben, indem er er sie einfach nur verlinkt. Professionell erfasste Daten von seriösen und echten Quellen zu posten, würde hier niemals jemand verbieten, das ist selbstverständlich immer erlaubt.


    Das mal zur Klarstellung.

    Diese HP wird nicht beworben, sondern stellt eine öffentliche Plattform da mit öffentlichen seriös durchgeprüften Daten.
    Das hier BILDplus-Artikel mit schlechtestem Journalismus gepostet werden, ist dann wieder "seriös". Nun ja...

    Ersetzen ?
    Ihr wisst gar nicht, was ich meine.
    Verbindung Aufgaben 6er, 8er. Dazwischen. Sorry, aber ich kann nicht hier Bücher schreiben, um die Komplexität eines Vergleichs
    von 2 Spielern zu erklären. Daten darf ich ja hier nicht veröffentlichen.

    Thiago ist von der Position speziell? Der hat bei uns quasi schon jede Position im Mittelfeld gespielt!


    Und zu behaupten Thiago konnte sich beim Mainz spiel nicht entfalten ist ja wohl ein witz, war unser bester Mann auf dem Feld.

    Thiago und Coutinho sind überhaupt nicht vergleichbar. Thiago ist einer der das Spiel lenkt, offensiv und defensiv.

    Die Pässe hin und her zu spielen schafft auch Coutinho, wenn er tiefer steht, ähnlich wie TA6, wenn er neben Kimmich stand.
    Aber sobald er auf die 8er geht, wurde es wie bei Coutinho schwieriger. Analysen bestätigen das.

    Abwarten! Wir haben erst 3 Rückrundenspiele absolviert. Wenn er in den wichtigen CL spielen plötzlich glänzt, sieht das hier alles ganz anders aus.

    Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre. Coutinho muss immer liefern, nicht kurz mal eben in der CL.

    Es ist normal, dass Ballbesitz orientierte Mannschaften mehr Chancen brauchen, weil sie auf eine dicht gestaffelte Abwehr anrennen müssen. Kontermannschaften setzen darauf aus wenig viel zu machen. Schnell umschalten und rinn des Ding.

    Das stimmt nicht. Zumindest nicht bei Bayern. Bei Mancity konnte man sehen, das sie 3x mehr im Strafraum waren als Bayern gegen Mainz.
    Es kommt auf die Qualität der Chancen an. Dann wo sie entstehen. Dann zudem die Tagesform der Abwehrspieler und TW.

    In dieser Saison sind die Gegner oft viel zu schwach. Gerade im Bereich "Pressing" und konzentriertes
    Stellungsspiel sowie Vertikales Passspiel und Ballbesitzzeit zwischen Ballannahme und Ballverlust.

    Von Coutinho hätte ich mir auf jeden Fall mehr erhofft. Dass er unglaublich talentiert ist, weiss jeder, aber der Output ist bisher halt einfach sehr bescheiden. So richtig einleuchten will es mir auch nicht, weshalb das nicht besser läuft.


    Ich glaube nicht, dass er noch derart aufdreht, dass man ihn wird verpflichten wollen. Unabhängig davon, ob die er nur 120 oder "nur" 90 Millionen kosten würde. Mit James hatte man einen ähnlichen Spielertypen, der hier eine Saison gut funktioniert hat und für rund 40 Millionen zu haben gewesen wäre. Den hätte man besser behalten oder aber sich ganz von dieser Art Spieler verabschieden sollen.


    Letztendlich war Coutinho ja ohnehin bloss ein Nottransfer, welche als Feigenblatt den ungenügenden Sommer hätte bedecken sollen.

    Coutinho ist von der Position zu "speziell", ähnlich auch Thiago, der nur in der Defensive variabler einzusetzen. Aber er kann eben auch nur

    wie Coutinho in einem kleinen Positionsradius eingesetzt werden kann. Auch gegen Mainz (das Tor lassen wir mal raus, weil das damit nix zutun hat)
    hatte TA6 kaum Möglichkeiten, sich frei zu entfalten. Allerdings wird dies medial nicht erwähnt.

    Tabellenführung ist super und seitdem wir einen Trainer haben auch verdient. Allerdings darf man nicht vergessen auf welchem Niveau. Wenn es zumindest eine halbwegs stabile andere Mannschaft gäbe, wären wir aktuell nicht erster. Aber wenn wir selber nicht liefern, ist der Rest eben schlechter. Hauptsache wir werden Meister.

    Endlich mal ein ehrlicher Ansatz :-)

    Es wird bestimmte Gründe gehabt haben, das Müller unter Kovac weniger spielte. Kovac ist der Trainer gewesen, und Müller ist aktuell auch nur

    am Flanken. Zwar macht er das eine oder andere Tor, aber hier von "Rückkehr" zu sprechen, hört sich an, als wenn er 5 Jahre nicht mehr bei

    Bayern kickte.

    Clickbaiting pur ;-)

    Sane ist derjenige, der sagt, was getan werden soll. LIAN Sports hat nicht auf eigene Faust zu handeln ohne Legitimation. Das ist vertraglich

    in der Regel so festgelegt. Wenn Leroy Sane das zulässt, ist er selbst Schuld. Der FC Bayern MUSS NICHT den Spieler holen. Man wird schon nicht

    deswegen nicht absteigen........

    Die Definition von Erfolgsfan ist dir scheinbar nicht geläufig. Grundsätzlich zeigt die Nutzung des Wortes aber auch schon die geistigen Fähigkeiten desjenigen wunderbar auf. Keine Argumente, Pauschalisierungen? Da ist Erfolgsfan natürlich der letzte Ausweg.

    Nun ja, da schein ich ja wohl der Schlimmste "Erfolgsfan" zu sein (JA, ich will Erfolg, aber nicht mit schlechten Spielen etc.). Ich kritisier alles
    nur um dann am Ende diesen verdammten POTT in den Armen zu halten. Wer nicht meckert, verändert auch nix ;-)

    Hier ist mal ein "Hardcore"-Ranking: Zweikämpfe (Luft/Boden), sowie Tacklings, Ballsicherungen, Blocks u.a. klärende Aktionen.
    Der Begriff "Saves" steht als Synonym für all diese Werte.


    Saves pro Spiel
    Alphonso Davies 31
    Javi Martinez 28
    Thiago Alcantara 25
    Jerome Boateng 22
    Benjamin Pavard 20
    Niklas Süle 20
    Lucas Hernandez 17
    Kingsley Coman 16
    Joshua Kimmich 16
    Thomas Müller 15
    Corentin Tolisso 15
    David Alaba 17
    Leon Goretzka 15
    Ivan Perisic 12
    Coutinho 12
    Robert Lewandowski 12
    Serge Gnabry 11

    Quoten kommen in etwa hin mit denen, ich jede Woche überprüfe von jeweils 3 Anbietern. Diese werden meistens entweder nur oder zusammen mit Boden UND Luftzweikämpfe, aber nie zusammen mit beiden Varianten. Die Anbieter unterscheiden sich teilweise enorm. Bzgl. Zweikämpfe hatte ich mal ein telefonisches Gespräch mit Opta, da Alaba einmal 25% und bei einem anderen Anbieter mit 40% angegeben wurde. Auch bei Ballbesitzphasen ist oft eine Differenz von 5-15. Meistens schreib ich dann auf meine Seite den Durchschnitt. Dann fühle ich besser ;):P^^