Posts by Windwalker

    Das hätte es schon sein können, wir tanzen echt auf der Rasierklinge.

    Flick reagiert NULL auf die Veränderung von Gladbachs Spiel. Sehr enttäuschend. Er zaudert zuviel, nicht nur bei Wechseln, das war schon beim Leverkusen-Spiel so. Da wurde am Ende alles an den nicht genutzten Chancen festgemacht, das ist aber nur eine Seite der Medaille.

    nachdem frühen Aus von Coco scheint er auch nicht wirklich einen Plan B für heute zu haben. Schade

    Ich habe es völlig vermieden einen unserer Spieler in den letzten Monaten groß zu kritisieren. Kovacfaktor und so. Verstehe nicht, dass einige gegen PC hetzen. Er soll nun erstmal Zeit unter Hansi Flick haben, um sich wirklich vollends einzugewöhnen. Nun gibts auch endlich gescheite Taktiken. Bin mir sicher, da kommt noch einiges von ihm. Schlechte Spiele wird es von jedem mal geben, das können auch Trainer wie Pep oder Klopp nicht verhindern

    Wow das heute hat endlich mal wieder Spaß gemacht!! Danke an die Mannschaft! Danke Hansi!!!! Und - auch wenns oft zum fremdschämen war, Danke an dich, Brazzo für Phonsie !


    Achja, gabs irgendwo eine Ufomeldung? Nach den außerirdisch schlechten Spielen in den letzten 1 1/2 Jahre, sind scheinbar die Originale wieder nach Hause gekommen ;)

    an dieser Stelle einmal ein Dankeschön an alle die immer mal wieder diese Paywallberichte der Bild hier posten. Manchmal ist man ja doch froh, das alles lesen zu können!

    Gerade in den letzten 1 1/2 Jahren habe ich sooft die Seite dort neu geladen... jedesmal sauer weil wir wieder einen Mist gespielt haben und ich dachte, das muss doch mal Konsequenzen haben. Lang hats gedauert aber nun bin ich erleichtert, dass der Albtraum ein Ende hat. Ich wollte am Ende die Spiele schon gar nicht mehr einschalten und doch habe ich keines verpasst... Hoffentlich treffen sie dieses Mal eine bessere Entscheidung was die Nachfolge angeht. Mir ist dabei egal ob das Pochettino wird, Wenger, Tuchel, Klopp irgendwann, Ten Hag, passen muss es und ob es passt, wird wieder nur die Praxis zeigen. Wie immer werde ich ohne Vorurteile rangehen. Ich möchte unsere Spiele wieder genießen können, zumindest meistens. Und wenn wir verlieren möchte ich wieder mitleiden, ohne Hohn und Spott oder gar Wut auf unsere Leute inkl. Trainer.

    Nun hoffen wir mal, dass der Hansi die Spiele gut über die Bühne bringt und unser Team zeigt was es kann.

    gott sei dank isser weg und hoffentlich kommt er NIE wieder!

    Für mich war er der schlimmste der je da war. Dazu völlig unsymphatisch. Nun muss nur noch wer kommen der auch wieder attraktiven Fussball spielen lässt


    Das ich eine Entlassung mach so feiere hätte ich auch nie gedacht, aber das ging einfach gar nicht mit dem

    Ob Köhler oder die Doppelpassfuzzies, ganz ehrlich, ich kann sie mir schon seit längerem nicht mehr anhören. Auch heute nicht. Ich hoffe einfach nur auf die Schlagzeile "Kovac entlassen", mehr brauch ich nicht. Das ganze Gesülze auf den verschiedenen Sendern macht mich nur wütend.

    Ich nehme das auch nicht als gutes Zeichen wenn er gerade das Training leitet. Uli hält wohl weiterhin seine schützende Hand über ihn, nach dem Motto "Solange ICH da bin bleibt er unser Trainer" Hätte nie gedacht, dass ich mir wünschen könnte, Uli verschwinde ganz schnell. Hat scheinbar im Knast soviel Demut gelernt, dass er nun meint, der ganzen Liga Siege schenken zu müssen, indem er uns in die Mittelklasse steuert und sich alle anderen Fans freuen können.

    Da brauchte es einen ZDF-Reporter, um Kovac endlich zu entlarven. Endlich, endlich. So schnell zeigt er sein wahres Gesicht.

    Man muss nur mal eine konkrete Frage zu den taktischen Vorgaben stellen, die er angeblich immer macht, aber von den Spielern nicht befolgt werden und Kovac hat darauf keine Antwort und wird patzig.

    Er versucht es nun Boateng in die Schuhe zu schieben, da er weiß, dass der Oberboss das abnicken wird. Aber die Mannschaft wird das ganz sicher nicht so sehen. Kein Trainer der Welt verzichtet auf einen Defensivwechsel, wenn der IV fliegt. Zumal wir Javi auf der Bank haben. Der ist doch für so etwas gemacht.

    Die PK wird lustig.

    Habe ich verpasst, musste erstmal raus und frische Luft schnappen. Sieht man das noch irgendwo?

    einigt euch, die Wahrheit liegt doch irgendwo in der Mitte, man braucht einander ;)

    Happy Helloween übrigens. Fällt dieses Jahr gar nicht auf, nach einem Jahr Dauergrusel... :-P

    Die schau ich mir schon länger nicht mehr an. Ich schnappe nur ab und zu in den Sky News was auf oder woanders. Seit gestern bin ich einfach so wütend, kann seine Visage mit seinem Kackgrinsen nicht mehr ertragen.

    Zufällig Kovac noch bei Sky gesehen. "Ich bin pokalerfahren.."

    :thumbsup:

    Geht nicht mehr. Gar nicht mehr.

    Habe das auch vorhin aufgeschnappt und hier wurde es etwas lauter... Hoffe meine Nachbarn nehmens mir nicht übel! Was bildet sich diese Spacken eigentlich ein?! ER ist pokalefahren? Und unsere Spieler alles kleine, dumme Idioten oder was?! Ach jaaa .. die haben ja nieeee irgendwas gewonnen! Ganz ehrlich, den sollte man heute noch vor die Tür setzen mit einem Ticken nach Frankfurt, da kann er sich dann von seinen tollen Fans feiern lassen. Mir reicht es echt aber sowas von

    Weiß net, mittlerweile ist jedes Spiel so eine Art Überraschungsei, nur der Spaß und das Spiel kommt zu kurz.. .Helloween-Ü Ei eher :P

    Früher hätte ich gesagt, aaach... das machen wir schon! 5:0! Aber früher hab ich bei Rückstand auch gesagt, "Kein Problem, warts ab. Ab der 60/70 Minuten drehen wir auf und schaukeln das noch. Momentan allerdings bleibt man selbst bei einer Führung nervös. Kack-o-matentaktik made by Kovac sei Dank.

    Ja, vorbei die Zeiten wo sich gegnerische Spieler eine 4. gelbe abgeholt haben bevor es gegen uns ging - oder beim Stand von 2:1 für uns defensive Spieler eingewechselt wurden, um einem Debakel zu entgehen. Jetzt kommt ein Stürmer nach dem anderen rein, weil jeder weiss, dass mit der Vollflöte auf unserer Bank jeder Depp was gegen uns holen kann.

    Wie lange es auch dauern mag, ich wünsche ihm das Beste. Hart wird es mit Sicherheit und sicher ist auch, dass wir ihn vermissen werden bis er zurück ist. Ein sehr symphatischer Junge und mir tuts wahnsinnig leid für ihn.