Posts by manueng99

    Man kann leider sowohl als symptomlos infizierter als auch als immune das Virus weitergeben. Niesen und Husten hat ja auch andere Ursachen. Und als bereits immunizierter kann ich erneut angesteckt werden. Nur dass MIR das Virus dann nichts mehr tut. Weitergeben kann ich es trotzdem.

    Das ist das was ich von einem Arzt erfahren habe. Aber ich frage lieber nochmal bei Lauterbach nach.

    Was für eine Ohrfeige an Meinungsfreiheit und Demonstrationsrecht dieser Beitrag. Dass ein zu großer Teil der Demonstranten Spinner aus den genannten Ecken sind ist wohl unbestritten. Aber es gibt gute Argumente auch als klar denkender Mensch daran teilzunehmen. Es muss einem halt klar sein mit wem man dann da rumhängt. Aber deswegen zuhause bleiben um nicht Gefahr zu laufen in Sippenhaft genommen zu werden? Eine fatale Verdrehung der Demokratie die wir seit 65 bzw. 75 Jahren in diesem Land haben und bis aufs Blut verteidigen müssen.

    I.diot wird empört gelöscht aber der Wunsch dass sich Demonstranten selbst erledigen bleibt stehen. Kann man sich nicht ausdenken.


    Und wieso der Unterschied zwischen allseits gut geheißenen Maßnahmen im März/April und zurecht kritisierten Panikaufrechterhaltung ab Mai weiterhin von den Jubelpersern (darf man Jubel schreiben?) nicht geistig verarbeitet werden kann ist schon bedenklich und ermüdend.

    Kühnert passt zum FCB wie Trump zu Selbsterkenntnis. Erfolg, Disziplin und Eliten sind ja eher so bäh-Themen für den Studiereinklagerunddanachabbrecher. Aber man kann sich die Fans nicht aussuchen.

    Effe ist so eine hohle Nuss. Unglaublich, Hut ab dass Kühnert da die Diskussion weiter führte. Ich habe bei sowas ja überhaupt keine Nerven :D

    Aus meiner Beobachtung hast DU nicht nur die Nerven dazu, Du brauchst das sogar.Zumindest hier.

    Zumal Kapazitätsgrenzen in Sonderfällen bei einzelnen Krankenhäusern schon erreicht wurden seitdem es Krankenhäuser gibt. Bis Corona ist man dann einfach sinnvollerweise auf nächstgelegene ausgewichen. Heute scheint das jedes mal ein Drama zu sein, wobei es eh nur selten vorkam. Und auch die eigens eingerichteten Zentren waren nie an der Grenze, einige wurden gar unbenutzt wieder abgebaut. Gut dass es nicht so gekommen ist wie einige befürchtet haben und gut dass man vorgesorgt hatte für diesen Fall. Aber nachträglich ein anderes Bild versuchen zu zeichnen ist halt Verfälschung der Tatsachen.

    Wenn das kein Fake ist, sollte mal der Staatsschutz bei dem Vogel klingeln. Dann wäre es leider ein weiterer Promi der irgendwann völlig abdriftet. Extreme Meinungen ist das eine, aber diese Sprache zeugt schon von erheblichem Dachschaden. Wie gesagt, immer vorausgesetzt das ist tatsächlich von ihm.