Posts by manueng99

    ter Stegen hat in der Nationalmannschaft bisher nicht gezeigt wieso er statt Neuer spielen sollte. Die Auftritte waren bislang eher durchschnittlich. Er sollte seine Ansprüche gegen die glasklare Nummer 1 deutlich zurückschrauben.

    Trainer die in-game coaching betreiben sind leider meist erfolgreich gegen Kovac der das nicht merkt oder meint nicht reagieren zu können. Dass Nagelsmann das machen würde ist völlig klar. Aber selbst ein Trainer dessen Mannschaft aktuell Tabellenletzter ist und bereits heftig hinterfragt wird, hat das gegen uns erfolgreicher gemacht. Soviel zum Thema geht nicht.

    Dass Du hier immer noch einen draufsetzen musst wenn das sonstige nicht mehr ausreichend Reaktionen bringt habe ich mittlerweile verstanden. Was das in Deiner Seele verursacht liegt nicht an mir zu beurteilen. Die Kiste mit dem Antisemitismus (egal wie scheinbar vorsichtig gewählt Deine Formulierung sein mag) ist aber ein Vorwurf der hier nicht stehen bleiben darf. Dass es inhaltlich Unsinn ist dürfte jedem klar sein, welchen Zweck er erfüllen soll ebenso. Ich finde nur dass es Grenzen geben sollte bei dem was das Ausleben von persönlichen Aufmerksamkeitsdefiziten betrifft. Ich bitte die Moderatoren das kritisch zu prüfen und entsprechend zu handeln. Denn auch wenn die meisten hier wohl aus dieser Ecke einiges gewohnt sind und darüber lachen können, gibt es andere die hier mitlesen und das nicht einordnen können. Wenn das stehen bleibt werde ich das weiterleiten.

    Es ist interessant zu beobachten dass hier einige nur in gut und schlecht unterscheiden und andere wiederum Argumente bringen, die v.a. auch situativ auf den jeweilige Verein bezogen sind. Dass Tuchel ein "schlechter" Trainer sei ist mit das unsäglichste was ich hier in den letzten Wochen gelesen habe. Und dass Klopp hier nie gepasst hätte und das heute weniger denn je täte wurde nun auch schon rauf und runter argumentiert. Aber dann kommt halt aus den mittlerweile bekannten Ecken das trotzige "nein, meine Suppe ess´ ich nicht". Schade, man könnte sich doch so schön austauschen wenn man wollte. Eine einheitliche Meinung muss es ja nicht geben.

    Ich hatte explizit vom zauberfußball geschrieben. Wo da reine Ergebnisfokus sein soll kann ich nicht sehen. Zumal der Hinweis auf die platzierungen nur eine Korrektur der falschen Behauptung war dass wir erfolglos gewesen seien. Also bitte fair bleiben.

    Wenn man 3 CL Halbfinalteilnahmen in Folge nicht als erfolgreich sieht ist man falsche bei uns. Dass dabei auch zauberhafter Fußball gespielt wurde kommt noch dazu. Erfolgreicher war in der Zeit genau ein Verein.

    Was hier läuft ist reiner SED Stil. Ich hatte gehofft wir sind über dieses Kapitel der Geschichte hinaus. Man kann über Stil und Inhalt von Bachmayer diskutieren. Das geschieht aber nicht und wird von den 2 Protagonisten auch erkennbar nicht gewünscht. Teils mangels Sachkenntnis, großteils aber mangels Interesse an einer sachlichen Auseinandersetzung.


    Ich versuche hier ja sachlich zu sein weil mich der Stil der online-Gesellschaft zunehmend verstört, aber die Schiene die hier gefahren wird ist bedenklich und sollte meiner Ansicht nach einfach mal unterbunden werden bis es endlich zu Argumenten kommt.

    Aktuell sollte an Süle/Boateng kein Weg vorbeigehen wenn nach Leistung aufgestellt wird. Inwiefern Hernandez da kurzfristig das Duo sprengen kann wird man sehen. Als Nummer 2/3 wäre Boateng hier sicher einverstanden, denn das bedeutet bei der Anzahl der Spiele/Verletzungen/Sperren durchaus viel Einsatzzeit.

    Ich möchte dein Geschwurbel auch nicht lesen, aber leider ist die Forumstechnik so herausragend, dass ich trotz "Blockieren" deine Beiträge angezeigt bekomme. Bei allen anderen funktioniert ist.

    Geht mir interessanterweise auch so.

    Der erste Treffer darf nicht fallen wenn Lukebakio angegriffen wird. Der darf aber 5 Meter vor dem Strafraum seelenruhig rumspazieren. Da waren 5 Sekunden Zeit dass sich ihm einer annimmt. Dass der Ball dann saublöd und unglücklich angefälscht wird ist schon richtig. Aber es darf eben nie im Leben zu diesem Schuss kommen. Der Kontor darf so auch nicht passieren zum 2:0. Dass Pavard statt hinzufallen und möglicherweise das Spiel zu unterbrechen versucht benommen weiterzutorkeln war dann wieder unglücklich.

    Alles was man über Cuisance weiß deutet daraufhin dass er die Kaderbreite ist die wir suchen. Dazu ein Riesentalent. Kann abgehen, muss es aber nicht. Aktuell freue ich mich über jeden der kommt. Jetzt noch Coutinho, dann sind erstmal die wichtigsten Baustellen besetzt. Wie gut, wird sich zeigen, aber hohe Ansprüche kann man derzeit nicht mehr haben. Der Umbruch ist jedenfalls mal wieder vertragt.

    Mandzukic ist Wagner auf kroatisch. Sicher hat er deutlich mehr Erfolge gehabt, aber was seine Stärken und seine (Un-)Art zu spielen betrifft vergleichbar. Er würde sicher seine Tore machen. Bedarf ist aber dennoch anderswo. Noch ein kreativer im Mittelfeld und ein Winger. Das wäre überlebenswichtig.