Posts by af63

    Und das ist genau der Grund, warum er nie so viel verdienen darf wie Sane.

    Und das bei uns auch nie wird.

    Goretzka hat den Unterschied anscheinend verstanden.

    Coman wird sich irgendwo in der PL die Knochen verballern lassen


    Und das ist genau der Grund, warum er nie so viel verdienen darf wie Sane.

    Und das bei uns auch nie wird.

    Goretzka hat den Unterschied anscheinend verstanden.

    Coman wird sich irgendwo in der PL die Knochen verballern lassen

    In erster Linie ist Davies aber Defensivspieler und da ist seine erste Pflicht : Seite zu machen. Die Offensive kommt dann. Spielt er gegen Dortmund wie Freitag am Anfang, dann Gute Nacht !

    Ich denke auch, das Upa sich von den Führungsspielern intern einiges anhören musste. Er ist jetzt bei einen Verein, der einfach die höchsten Ansprüche hat und da sollte er sich so schnell wie möglich anpassen. Auf der anderen Seite war es das erste Spiel mit seinen neuen Mitspielern und da muss er sich ein Standing ersteinmal erarbeiten. Boa und Alaba waren Teil dieser Erfolgsära und in der Truppe anerkannt und beliebt. Da kann Upa zunächst nur mit Leistung überzeugen , um das Vertrauen der Jungs zu bekommen. Ich hoffe dies passiert zeitnah. JN sollte da auch entsprechend einwirken und ich glaube schon, das er ihn gestern oder heute beiseite genommen hat und mit ihm gesprochen hat. Seine Nervosität in manchen Situationen war jedenfalls unübersehbar.

    Sehe den DP mit neuer Besetzung und Einrichtung zum ersten Mal.


    Sind die jetzt sponsored by IKEA...? Was für ein hässliches Set!

    Waren das noch Zeiten, als ich damals beim Krombacher DP zu Gast war mit echten Bier ;) Jetzt mit neuen Namen - Stahlwerk - :rolleyes:

    Der König als neuer Moderator ist eine Wohltat und bringt wieder eine gewisse Qualität in die Runde , ist halt ein Profi ! Die Kuschelsessel sehen ganz bequem aus, hoffe die Gäste nicken darauf nicht ein ;)

    Keiner muss sich das ansehen und sich aufregen. Fakt ist, wo im letzten Jahr über unseren Super Robert Lewandowski in fast jeder Sendung gesprochen wurde bzw. Thema war, ob er denn die 40 Tore knackt, fand das der Rest der Liga auch nicht immer toll. Man sollte gute Leistungen einfach anerkennen und dann darf auch darüber gesprochen werden, auch wenn es kein Bayern Spieler ist.

    Absoluter Top Spieler der, wenn er gesund bleibt, auch die 40 Tore knacken wird, ganz sicher. Ob es für den BVB für Titel reicht , steht auf einen ganz anderen Blatt.

    Ich denke, man kann mit den einen Punkt gut leben, zumal man mit den strittigen 11m Situationen schon ein wenig Glück hatte. Dafür das wir erst ein paar Trainingseinheiten mit der ganzen Truppe hatten, sah das phasenweise schon gut aus. Jeder der schon mal Fußball gespielt hat, weiß das es bei den einen oder anderen Spieler etwas länger braucht, um wieder auf 100% zu kommen. JN wird auch in den ersten Spielen sich mit taktischen Neuerungen zurück halten und auf altbewährtes zurück greifen , da die Fitness jetzt mit den nächsten Spielen kommen wird. Danach hoffe ich auf neue Impulse vom Trainer, um taktisch einfach flexibler zu werden. Das heißt, jetzt die nötigen Spielminuten sammeln und natürlich punkten, um dann im September wieder voll da zu sein.

    Sehr gern auch mit verschiedenen Systemen und positiven Überraschungen ;)

    Sehe ich genauso. Ich habe auch nicht gesagt das unsere IV die Hauptschuldigen an den 44 Gegentoren sind. Aber mit Upa + Nagelsmann Taktik erhoffe ich mir mehr Stabilität.

    Also ich finde die nur 32 Gegentore von RB mit Upa wichtiger, als irgendwelche Diagonalpässe! Mir sind 44 Gegentore der unsrigen im letzten Jahr zuviel !