Posts by jogimi

    Warum man Costa nach seinem unrühmlichen Abgang wieder geholt hat, verstehe wer will.

    Aber was Brazzo so alles entscheidet versteh ich eh oft nicht .....

    Ich kann garnicht nachvollziehen warum Flick hier gerade so schlecht weg kommt. Er war fachlich und menschlich einer der Top Trainer hier. Ich mag ihn sehr und bin auch sehr dankbar was er nach Kovac aus dieser Truppe gemacht und rausgeholt hat.

    In diesem Sinne, danke Hansi und alles Gute für die Zukunft.

    Für mich ist Flick nach Jupp, mit Hitzfeld der empatischte Trainer den wir je hatten. Mir wäre 1000 mal lieber Flick bleibt und Brazzo geht.

    Was Flick nach Kovac aus der Manschaft gemacht hat sucht seines gleichen und das obwohl er nicht die Spieler bekam die er wollte.

    Es war doch nur eine Frage der Zeit bis das Thema Brazzo eskaliert. Ich danke Hansi Flick das er so schonungslos den Finger in dir Wunde gelegt hat. Enttäuscht bin ich von Hainer und Kahn. Da hat man endlich einen sympathischen und erfolgreichen Trainer, obwohl Brazzo keinen vernünftigen Kader gebastelt hat und vergrault ihn. Lahm wusste damals ganz genau das er unter Hoeneß nicht frei schalten und walten kann, darum seine Absage. Intern herrscht ein MACHTKAMPF und Hoeneß hat noch immer viel zu sehr die Finger im Spiel. Ich hätte mir von Kahn zu diesem Zeitpunkt mehr erwartet. Brazzo sollte mit Flick verabschiedet werden und einen kompetenten Nachfolger erhalten.

    Das der FCB Werbung macht für die Corona App finde ich beschissen !

    Wir sind ein Fussballverein und keine

    Politwerbeveranstalltung. Auch wenn Telekom unser Sponsor und Betreiber der App ist finde ich das höchst Zweifelhaft und ein SKANDAL

    ich hoffe nur das man bei alaba nicht den gleichen fehler macht wie bei kroos. ich denke das alaba es verdient hat in einer gehaltsklasse mit müller, neuer und lewandowski zu sein. mit der leihe von couthino hat man sich was das gehaltsgefüge betrifft keinen gefallen getan, konnte man ja nicht ahnen das bei dem gehalt so wenig verwertbares herauskommt.

    Ich habe noch kein einziges Argument zum Corona Virus gehört oder gelesen was all das rechtfertigt was wir in unserem Land gerade erleben. Virologen bestätigen das das Virus harmloser als das normale Grippe Virus ist ! Angst und Panikmache empfinde ich ganz schlechte Ratgeber. Seit über einer Woche gehen die Neuinfektionen in China und Japan zurück. Ich wage es mir kaum vorzustellen was passiert wenn was wircklich schlimmes auf uns zukommt, es scheint das die Führung jetzt schon gnadenlos überfordert ist ...

    Ich lebe in der Schweiz und kann nicht nachvoll ziehen warum Veranstaltungen über 1000 Menschen abgesagt werden und bei 900 nicht ! So geschehen letztes Wochenende bei Ski rennen. Dann müssten m.m.n alle Bahnhöfe, Flughäfen, Schulen, tramlinien, Kinos, einkaufscenter etc dicht gemacht werden. Todesfälle sind fast ausschließlich geschwächte Menschen und über 60 jährige. Jedes Jahr sterben 25000 Menschen an der ganz normalen Grippe, ich verstehe die ganze mediale Panikmache nicht.

    Spannend fand ich gestern zu beobachten als die Plakate gezeigt wurden, das Flick und Gerland ohne zu zögern zum Gäste Block gerannt sind. Beim Gladbach spiel letzte Woche war Eberl einer der ersten. In solchen Situationen zeigt sich der Charakter eines Menschen. Handeln oder abwarten.....

    Wenn man dann Preis Leistung bei Couthino vergleicht ein Bomben Geschäft für beide Seiten !

    Es ist allerdings ein Jammer, wenn ich die Kaderplanung eures Sportdirektors sehe. Wenn ich das vergleiche mit der großartigen Arbeit von Michael Zorc in Dortmund, sogar in der Winterpause, wo es angeblich so schwierig ist. Ich beklage gar nicht, dass dort das Torewunder Erling Haaland den Kohlenpott wie Gold glänzen lasst. Bei den eklatanten Abwehrproblemen der Bayern (der gute Hansi musste völlig bayern-unlike mit einer Dreierkette experimentieren) ist es unentschuldbar, einen Emre Can von Juventus Turin zum BVB ziehen zu lassen. Wo doch Brazzo Salihamidzic selbst vier Jahre (von 2007 bis 2011) für Juventus gespielt hat, dort also Beziehungen haben müsste, nicht Scouts oder Vermittler die Arbeit machen lassen müsste.


    Hab Grad einen Artikel über unseren SD gelesen ....