Posts by Pepe_Poseidon

    Mh.... ja es ist viel.

    Aber was sagen da nba spieler?

    Gut die haben ihre eigenen Flugzeuge usw..

    Aber Reisen uns spiele haben sie noch viel mehr.. vorallem wenn sie weit in den playoffs kommen.. und die Spielzeit ist pro Partie auch noch 8min länger.

    Ich würd sagen, in der Realität angekommen...

    Im Kampf um den letzten Playoffplatz.

    Das ist alles um was es heuer noch geht.

    Aber dazu muss man eben auch kämpfen.

    Spiele wie diese sind kein kampf sondern ein Debakel...

    What the Fuck.

    Leider musste ich mich spätestens ab viertel Nummer 3 über die Refs aufregen.


    Wenn ich die Tabelle so ansehe, dann wird mir tats. etwas Angst und Bange.

    Meine Glaube am Ende der Saison wirklich auf einem Playoffplatz zu stehen, schwindet.

    Denn wir Djedo gesagt hat, in der Rückrunde werden die Spiele eher schwieriger als leichter.

    Die teams sind eingespielter und wir können auch nicht mehr so überraschen wie zu saison Beginn.


    eieiei


    Und wenn man gerade noch 8 wird, dann bekommt man whs eine 3:0 Klatsche gegen cska in den Playoffs.


    Aber seis drum.
    Die Playoffs müssen weiterhin das Ziel der Ziele sein.

    Egal welche Playoffplatz es am ende wird.

    #drückenwirweiterdiedaumen

    Also auf die Qualität dieses 25ig jährigen lass ich eh nix kommen.


    Das er noch lernen muss, kann und wird...

    Auch das spreche ich ihm nicht ab.


    Das mit seiner Lustlosigkeit, fand ich zu Anfang der saison nicht so und ich fand auch immer, wenn er ein besonderes matchup in der EL hat (zB larkin oder so) dann sieht er ganz anders aus.


    Aber ich hoffe einfach mal auf deine worte, dass er eben eher so ein typ ist, alles gut ist und es da auch keine stunk bis saison ende geben wird.

    Darüber hinaus, plant man ja mit guten US boys eh nicht.

    Sisko hat seine klare rolle ... nicht nur ein kleiner Rotationsspieler. Den sprung hat er mM diese saison bereits geschafft.


    Aber Baldwin.. puh... so geil er am Anfang war... so gelangweilt läuft der rum..

    So als ob ihm das in europa alles einfach zu klein, zu schlecht ist und es ihn einfach nur nervt.. hier noch spiele zu müssen.

    Seltsamerweise ist das nämlich so seit die nba mit ihrer preseason wieder angefangen hat.

    Und gefühlt noch schlimmer, seit die reguläre Nba saison begonnen hat..


    Mein Gefühl sagt mir iwie, dass der nicht bis zum ende der saison da ist..

    Ja Baldwin hat irre Qualität, smarte Entscheidung bei schlechten Spielverläufen zu treffen zählt (bislang) leider wirklich nicht dazu...


    Was Lucic betrifft, stimm ich dir auch voll und ganz zu.. aber leider kann man gegen Verletzungen einfach nix machen.


    Und Gist hat so gespielt, wir es zu erwarten war. Er hat quasi noch nicht trainiert ist da reingeworfen worden.. und grad in der D muss man bei Bayern schon erst rein kommen, mit der Help und switch Defensive.

    Mh okay.


    Und ja ich finde auch, dass er nochmal besser geworden ist als Trainer die letzten Jahre..


    Hoffen wir mal, dass er weiß, wann er wen anschriet und wann er welchen spieler einfach nicht mehr anspricht weil er der weiß was er verbockt hat.
    Dann wirds ne erfolgsgeschichte, davon bin ich überzeugt.


    Er hat nen 1 Jahresvertrag, richtig?

    Genau diese gefahr der Abnutzung vor den spielern sehe ich auch. Intelligente spieler, langweilst du damit iwann und sie blocken ab.


    Was bamberg angeht, bin ich nicht deiner Meinung.


    wanamaker (jetzt nba)

    cousieur (jetzt real und EL gewonnen)

    Zisis (EL sieger)

    Miller (jetzt nba)

    Theis (jetzt nba)

    Melli (jetzt nba)

    Radosovic (gestandener EL-Center)

    Und vll hab ich noch ein paar vergessen..

    Das war eine wahnsinns mannschaft.

    Und im Nachhinein betrachtet eher verwunderlich, dass sie nicht die Playoffs erreicht habe.

    #meineMeinung

    Ja das ist eben AT, da wird er sich nicht mehr ändern. Man nutzt sich halt ab, wen man nur so ist (das har man in Bamberg gesehen), selbst eine Obradovic (der erfolgreichste trainer der EL) hat sich da bei teams immer wieder abgenutzt.


    Ich stimme dir zu, dass ich auch finde, dass er das nicht immer und eine ganze Saison machen kann...

    Aber whs haben sie schon systeme, welche eben nicht so gespielt werden, wie er sich das vorstellt und deshalb immer so sprudelt😂

    Aber es gibt auch Lichtblicke.

    zB DJ seeley

    Er macht sich wirklich solide oder?

    Macht eig nichts dummes auf dem Feld?

    In der Verteidigung muss er noch ne schippe Intension und cleverness zu legen.

    Aber ich denke das bekommt er hin.

    Offensive kann man eh nichts sagen.

    Also der tausch von TJ zu DJ war win guter schachzug.


    zB sisko

    Der spielt heuer seine erste richtige EL-Saison.

    Puh bitte bleib gesund, mache weiter so und erfüll mindestens deinen Vertrag bei uns.

    Ich glaub mehr kann man sich da sonst nicht wünschen und dazu sagen.

    Wir haben das Momentum mit ca. 2:30 auf der Uhr im 3/4 verlorenen.

    Bei einem Spielstand der eng (<=10 pkt) ist, gewinnt oft das Team, dass am ende des 3/4 das Momentum auf seine Seite bekommt.


    Da bringt dir dann die ganze andere gespielte zeit nichts mehr. Das ist sooo unglaublich oft im Basketball so.

    Hab noch einem freiumd kurz vor ende des 3/4 geschrieben, ich glaub das wird nix mehr die verlieren den faden.
    Nächste Aktion war der fehlwurd vin sisko und der halfcourt 3er buzzerbeater von holins.

    Ja der Gist.

    Also letztes jahr hab ich einiges von ihm gesehen und wenn er da nicht nochmal rapide mehr abgebaut hat, kann er uns aufjedenfall das geben, das thomas uns gegeben hat und wie gesagt, sollte er annähernd der selbe von letzten jahr bei belgrad sein, dann gibt er uns sogar auf der Offensivenseite noch einiges mehr.


    Er war immer ein hervorragender Pick&Roll spieler und AT mag P&R (mochte er schon in Bamberg).

    Also im zusammenspiel mit unseren guards und als lehrer für jungs wie rudan, könnte er gut funktionieren.

    Ich wiederspreche nur ungern, aber

    Radosovic ist kein quoten Spieler.

    Sonde ein Center der seit 2009 ohne Unterbrechung EL spielt.


    Sein Ruf ist schlechter als sein Spiel.

    Er ist nach wie vor ein sehr sehr guter Verteidiger in der EL auch beim switchen gegen kleinere spieler macht er das schon immer gut.


    Und die offense war nie seine qualität, aber auch hier hat man das Gefühl, hat er (auch mit dem neuen trainerteam) sich verbessern können.


    Also ein absolut solider und erfahrener EL-Spieler. Und ich war nie ein Radosovic-fan, aber seine bestimmten Qualität muss man schon anerkennen.