Posts by 1899 Bayern

    Alle über einen Kamm geschoren, obwohl hier eigentlich eine fast einheitliche Meinung herrscht, abgesehen von einer Handvoll anderer. Und dann die Foren-User in der Gesamtheit hirnlos nennen. Lies doch stattdessen einfach mal seitenweise Beiträge, statt solch einen Rotz zu schreiben.

    Menschen wie du haben Foren nicht verstanden.


    Und wer sich 1899 Bayern nennt hat sowieso auch ganz eigene Probleme, aber das nur am Rande.

    Ich habe nicht die Gesamtheit der Foren-User als hirnlos bezeichnet sondern nur die, die diesen Mist von gestern noch verteidigen. Das ist für mich unentschuldbar!

    Dass es auch hier immer noch nicht bekannt ist dass Hopp zunächst u.a. in Mannheim nachgefragt hat ob er seine Millionen dort investieren kann und erst nachdem er Abfuhren bekommen hat sein Herz für seinen Heimatverein entdeckt hat und mal kurz davon abgelenkt hat indem er die 1899 davorsetzte erbost mich dann noch etwas.


    Das rechtfertigt nicht den Broterwerb seiner Mutter zu verleumden, aber der nette Onkel mit viel Heimatliebe den er gerne spielt das ist er nicht. Er wollte sich mit einem Spielzeug ein Denkmal setzen und das hat er erreicht.

    Glaubst Du eigentlich den Mist selbst, den du hier verzapfst? Mach Dich erst mal schlau bevor du hier weiter so dümmlich daherkommst...

    Dass es auch hier immer noch nicht bekannt ist dass Hopp zunächst u.a. in Mannheim nachgefragt hat ob er seine Millionen dort investieren kann und erst nachdem er Abfuhren bekommen hat sein Herz für seinen Heimatverein entdeckt hat und mal kurz davon abgelenkt hat indem er die 1899 davorsetzte erbost mich dann noch etwas.


    Das rechtfertigt nicht den Broterwerb seiner Mutter zu verleumden, aber der nette Onkel mit viel Heimatliebe den er gerne spielt das ist er nicht. Er wollte sich mit einem Spielzeug ein Denkmal setzen und das hat er erreicht.

    Sorry, spätestens nach der 1. Unterbrechung hätte man es zumindest erahnen können;)


    Ok.


    Du stehst du irgendwo im Block. Du merkst irgendwas wird unten hochgehalten. Das Spiel daraufhin unterbrochen. Das Plakat ist längst wieder weg. Du hast es wahrscheinlich nicht mal gelesen.


    Was tust du?

    Sorry, ich war da: Es war nicht irgendetwas da unten, das kaum aufgefallen ist, sondern 3 Spruchbänder fast über die gesamte Breite der Fankurve und mehr als die Hälfte in der Höhe. Und die Plakate waren mehrere Minuten da und es hat sehr lange gedauert, bis die „längst wieder weg“ waren. Und dann kamen später nochmal welche dazu. Einfach nur zum schämen. Und wer davon im Block angeblich nichts mitbekommen hat ist nicht nur auf einem Auge blind!X(

    Das mit der Statue entspringt wohl Deiner ganz exklusiven Wahrnehmung ... und wäre auch kein Grund für eine Heiligsprechung. Du vergreifst Dich hier ganz gehörig in religiösen Themen.


    Das mit der Statue entspringt wohl Deiner ganz exklusiven Wahrnehmung ... und wäre auch kein Grund für eine Heiligsprechung. Du vergreifst Dich hier ganz gehörig in religiösen Themen.


    Ohne die Aktion Gut heißen zu wollen finde ich das die Reaktionen darauf völlig übertrieben sind. Was ist denn letztlich passiert? Ein Milliardär wurde als Dirnenspross bezeichnet. Klar, keine schöne Sache, ärgerlich obendrein. Aber deshalb Fußballspiele abbrechen oder die Demokratie an sich in Gefahr sehen (Dittmann) halte ich für schnappatmerische Überreaktionen. Vielleicht bin ich was Kraftausdrücke anbelangt über die Jahre etwas abgestumpft, aber als Bayer kann ich auch mit deftigem Ton umgehen ohne in Tränen auszubrechen. Auch bin ich mir ziemlich sicher, das Wort H....S... heute nicht zum ersten mal im Kontext eines Fußballspiels gesehen zu haben...

    Hast du dich mal mit der Vita von Dietmar Hopp beschäftigt? Nur dann könntest Du mitreden und würdest verstehen, warum er ein Ehrenmann ist!