Posts by LeMonsieur

    Süle ist und bleibt für mich mit seiner „Beweglichkeit“ nur eine Notlösung als RV.

    Momentan der “beste“ dort ist eher dem geschuldet, dass wir eben keinen echten RV dort haben. Pavard ist auch gelernter IV und über Sarr muss man nicht sprechen. Vielleicht wird das mit Aarons gelöst.

    Es gäbe theoretisch ja noch jemanden, aber der ist in der Zentrale halt wichtiger.

    Die Volatilität in der Beurteilung von Süle und anderen Spielern ist mittlerweile nur noch mit Humor und väterlicher Nachsicht zu ertragen.

    Wenn man davon ausgeht dass man das Meinungsmonopol hat sicherlich.

    Allerdings wage ich mal zu bezweifeln dass das so ist und von daher übe ich ebenso väterliche Nachsicht, denn mit Humor ist da nicht mehr viel zu kompensieren.

    Also im Spiel gegen Leverkusen hat Süle den Diaby komplett kalt gestellt.


    Gegen Frankfurt hatte er einfach keinen guten Tag. Grundsätzlich passen seine Auftritte als RV.

    Ich würde sogar soweit gehen und behaupten, dass er aktuell der mit Abstand beste RV im Kader ist.


    So jemanden darf man eig nicht abgeben, denn sein Potential ist einfach immens hoch.

    Viele Forenuser haben es ja nicht so mit Humor, aber mich amüsiert die Situation um den Rekordfehleinkauf Hernandez auch. Ein 80Mio Epic Fail für den Verein. ist ja nur Geld und nicht mal unser :)

    Bist wohl jetzt ziemlich aufgedreht, da ihr mit Rose jetzt Kloppo 2.0 am Start habt?

    Ich wollte niemanden bevormunden und denke dass ich das auch nicht getan hab.:|

    Es gibt wie ich finde ganz wenige Themen, da steht einem schlussendlich nicht zu eine Meinung in der Öffentlichkeit zu äussern.

    Da du ja eher mich gemeint haben wirst, antworte ich dir auch gerne in diesem Zusammenhang.


    Ich orientiere mich da eher an Gesetz und Ordnung als an Empfindungen und da empfehle ich Art 5 (1) GG i.V.m (2) GG.


    Aber ich verstehe dich.

    Wohl das er sie im Zuge der Trennung gemobbt und ihr den Medienmob und seine SocialMedia-Follower auf den Hals gejagt habe.


    Mehr als zwei Handvoll Tweets erträgst du als halbwegs normal denkender Mensch nicht. Da formiert sich gerade alles an digitalem Abschaum was das Netz so zu bieten hat.

    Hab ich irgendwie befürchtet, dass so was konstruiert wird.


    Die Trennung ist sicherlich nicht sauber abgelaufen...aber sich deswegen das Leben zu nehmen? Und vor allem einen Sohn zurückzulassen? Die Arme hatte bestimmt psychische Probleme...vermutlich eine Depression, oder manisch depressiv...man hätte sie nicht mit sich selbst alleine lassen dürfen. Ist da was bekannt in der Richtung?


    Die arme Familie und der arme Sohn der jetzt diese Schlammschlacht miterleben muss... die haben sicherlich schon genug zu tun mit dem Verlust an für sich.


    Das kann und wird Jerome wohl ordentlich zusetzen....denn man wird ihn für seine Aussagen nach der Trennung nun teilweise verurteilen.

    es ist zwar schlimm, aber ich glaube , dass wenn sich Boa wirklich von ihr so distanziert hat wie er es in seinem Statement geschrieben hat , wird es ihm jetzt nicht allzu nah gehen ....


    Ich wüsste jetzt nicht warum es ne mediale Hetzjagd geben soll, boa ist in Katar und hat mit der Sache nichts zu zu.

    Schlimm ist es für ihr Kind ...

    Da kann man schon was konstruieren wenn man denn möchte.... vor allem wenn ihm bekannt war, dass sie an Depressionen gelitten hat.


    Ich find es unheimlich tragisch und traurig dass sich eine 25 Jährige das Leben nimmt und einen Sohn zurücklässt....wie verzweifelt muss man sein? Und wo waren ihre Freunde?


    Aber,


    ich persönlich mache da Jerome keine Vorwürfe und hoffe mal dass er sich diesbezüglich auch nichts vorwirft. Ich befürchte allerdings dass ihn das nicht kalt lässt... würde mich auch irgendwo treffen .

    Gutes Spiel von Chelsea. Spielen einen schönen Ball aktuell. Man hatte heute den Eindruck als ob die Chelsea Spieler intern ne Wette laufen hatten....wer trifft Dier:thumbsup:


    Dieser Mount ist ein interessanter Spieler..... sehr stark am Ball.

    Genau. Da der Paderborner sich aber in der gegnerischen Hälfte befindet, handelt es sich laut Regeln um keine "Abrwehraktion" sondern um "absichtliches Spielen" des Balles.

    Völlig bescheuerte Regel.

    :D Wahnsinn....man kann das Spiel auch unnötig verkomplizieren. Das ist Abseits und fertig! Ich weiß nicht wie man auf so nen Quatsch überhaupt kommen kann.


    Na ja, mal wieder was dazugelernt.