Posts by katsche74

    Bild bildet? Bin kein Bild-Leser. Du kannst Dich weiter auf meine Kosten aufwerten, ohne eine substanzielle Aussage zu tätigen. Übrigens, der Forum besteht auch aus Vermutungen und Spekulationen. Z.B. Deine Vermutung, dass Du die Weiheit mit Löfeln gefressen hast. Darüber zu freien ist im Forum nicht verboten.

    Du kannst das natürlich tun, was der Leser daraus macht bleibt ja eh dem Leser überlassen. Ob das aber noch mit deiner Signatur so zusammenpasst, wage ich zu bezweifeln.

    Noch ein anderes Thema.

    Ich will hier wirklich nicht den Miesepeter spielen, aber ich glaube nicht dass das veröffentlichen von Artikeln hinter einer Bezahlschranke so ganz legal ist. Das könnte für den Betreiber und auch für den User konsequenzen haben. Nicht das am Ende noch das Forum geschlossen wird, weil dem FCB eine Schlagewelle trifft und die Mods da noch den Kopf für hinhalten müssen.

    Vielleicht sichert man sich da mal ab andy100690153 oder wurde das Thema schon einmal angesprochen?


    Firefox oder auch Chrome hat da ein gutes Add-on, das kann man sich ja installieren.

    Halte ich nicht für geeignet, vielleicht kann ja einer der Mods einen erstellen. Oder kann das ein normaler User auch?

    Historische/besondere Momente des FCB und das allgemein oder für einen selbst kann das doch ein langer und unterhaltsamer Thread werden.

    Gibt es hier eigentlich einen Thread wo man Videos von besonderen, einzigartigen und historischen Momenten rund um den FCB posten kann und diese gesammelt werden? Falls nicht, ist doch eine gute Idee oder?

    Wie zB:

    https://www.kicker.de/test-in-…ns-stadion-799966/artikel

    Bis zu 5000 Zuschauer dürfen am 27. März das WM-Qualifikationsspiel zwischen den Niederlanden und Lettland live in der Johan-Cruyff-Arena von Amsterdam verfolgen.


    Hintergrund ist ein Test, durch verschiedene Maßnahmen Großereignisse wieder sicher zu öffnen. Wie der niederländische Fußball-Verband KNVB am Dienstag mitteilte, sollen Schnelltests und eine Smartphone-App dabei zum Einsatz kommen.


    Bin gespannt wie die Liga, der Verband und die UEFA das Thema behandeln werden, sie fühlen sich ja relativ sicher.

    Dem FC Elche erging es mal ähnlich und da ging es um weit weniger Schulden:

    https://www.eurosport.de/fussb…he_sto4770146/story.shtml

    Wegen Steuerschulden in Höhe von rund acht Millionen Euro hat der spanische Liga-Verband am Freitag den FC Elche aus der Primera Division ausgeschlossen und in die zweite Fußball-Liga verbannt.

    Selbst im kleinen Bereich sind die assozial

    https://www.fussballtransfers.…791-barca-demir-im-anflug


    Unter 7 Millionen gibt Rapid den nicht ab, auch wir sind interessiert und der Junge ist wirklich außergewöhnlich, trotzdem verdreht Barca ihm den Kopf und das scheint zu wirken. Drecksverein

    Der Spieler ist ein guter und könnte ein ganz großer werden, das stimmt.

    Denkst du aber wirklich, wenn wir ihn wirklich haben wollen, nicht ähnliches versuchen zu tun? So ist es leider heutzutage und so wird es schon eine ganze Zeit lang sein, wir werden in der Hinsicht mMn nicht mehr und nicht weniger einen Spieler versuchen zu überzeugen wie es der FC Barcelona tut.

    Also woran machst du Drecksverein oder asozial fest? Weil er noch nicht Volljährig ist? Weil sie mit Geld handeln, was sie nach unserer Information eigentlich garnicht haben?

    Sehr schade, ich hab ihn ja immer verteidigt weil ich ihn als Typ echt gut finde, aber Sinn macht das schon lange nicht mehr. Er kam nicht an Zirkzee und Wriedt vorbei, jetzt stehen sogar Jastremski und Oberlin vor ihm.


    Das er das alles klaglos akzeptiert ist nachvollziehbar. Der wird abends heimkommen, in seinen Vertrag schauen und sich zu recht denken: Mir doch egal.


    Wenn die Zahlen stimmen wird er sicher nicht freiwillig gehen (würde wohl niemand) und wir werden ihm kaum 15 Mios hinterher werfen. Kann man praktisch nur über eine Leihe zu einem vernünftigen Regionalligisten versuchen das er wieder mehr Selbstvertrauen tankt, ansonsten wird er sich wohl noch ne Weile den Hintern platt sitzen.

    Wenn du ihn als Typ echt gut findest, was ich auch tue, dann verstehe ich wirklich nicht wie du behaupten kannst das ihm das alles egal ist. Dann kann alles so viele Faktoren haben wieso es nicht läuft, vorallem von denen wir nichts wissen. Ihm wird das mMn mindestens genauso wenig egal sein wie dem Klub, dem Trainer, seinen Eltern oder auch den Fans.

    pieras_123 wartet übrigens hier noch auf eine Antwort von dir: Der FCB im Allgemeinen

    Nochmal für die etwas langsameren.


    Die Geschichte mit den Einsätzen kochte mittlerweile so oft hoch, dass das kein absolutes Hirngespinst sein kann. Wäre nämlich nichts dran, würde man einmal davon hören, dann eine Dementi und das war es dann. Aber genau das Gegenteil ist der Fall. Man kann den Fall Alaba exemplarisch nehmen, da wurde das Gehalt als Problem zwar fleissig von Alaba dementiert, aber der Tenor aus Spanien, Deutschland, England ist unabhängig, dass Alaba nunmal 22-25 Mio Gehalt fordert. Wenn so viele unabhängig davon darüber berichten, dann wird da auch mehr als ein Korn Wahrheit dran sein.


    Und genauso sehe ich das im Fall Nübel und Brazzo traue ich sowas auch zu. Nicht aus Bösartigkeit, sondern weil er es eben nicht besser kann oder weiss.

    Das stimmt ja auch alles was du schreibst, trotzdem werden wir die Wahrheit nie erfahren und sollten uns deshalb etwas zurückhalten in dem wir auf eigene Spieler oder Vorstände schießen. Auch im Interesse des Klubs und mehr wollt ich dazu nicht sagen.

    Wenn man den blauen Balken nutzt und darauf verzichtet, ihn permanent zu zitieren, hilft das ungemein.

    Abgesehen davon müsstest du doch eigentlich gemerkt haben, dass dieses ganze Giesela-Combo in der Beziehung sich gleicht, wie ein Ei dem anderen.

    Die können nicht anders und halten das für angemessen, weil sie ja grundsätzlich recht haben.

    Das ist wirklich wunderberaubend, wie ihr euch eure Welt so schön redet in dem ihr sie mit falschen Behauptungen schmückt und noch so tut als werd ihr sogar im Recht. Aber ich hätte wirklich nichts dagegen, wenn ihr beide mich einfach ignoriert. :thumbup:Bitte aber dann grundsätzlich und immer, nicht nur wenn die Rahmenbedingungen passen.

    Das gewählte Emoji hat aber weder ein fröhliches Gesicht, noch lacht es 8o

    Ziemliche Themeaentgleisung hier, aber ok. Für mich passt die Beschreibung ziemlich gut, auch bedeutet das Emoji für mich ein mir kommen vor lauter Lachen die Tränen, was ja auch besser zum Schreibverlauf passt. Aber auch das liegt wahrscheinlich im Auge des Betrachters, was ja an meiner Aussage nichts ändert, ganz egal was er nun mit seinem Beitrag sagen möchte.

    Dir ist schon klar, daß du hier durch die Art und Inhalt deiner Beiträge (zurecht) als nervig und deppert wahrgenommen wirst?
    sollte dies nicht deine Absicht sein und du dich selbst als erfrischend, spontan und kompetent wahrnimmst, macht es Sinn mal eine Pause einzulegen, frische Luft einzuatmen, bis 10 zählen und auf deine Beiträge zu schauen....merkste selber, oder?
    Zum Fremdschämen.

    Das ist mir relativ egal wie meine Beiträge bei irgendjemand ankommen, das Recht darauf mich zu äussern habe ich aber trotzdem und das ab dem Moment wo sie auch etwas aussagen. Zurück zum Thema bitte, auch wenn der Threadname nervig beinhaltet.

    Wenn du keine Ahnung hast , was Emojis bedeuten , dafür kann der kellerwaldbulle nun mal gar nicht und hat dann mit seiner Aussage recht ...


    er hat nicht mal im Ansatz gelacht

    Aus dem Englischen übersetzt-Gesicht mit Tränen der Freude ist ein Emoji mit einem fröhlichen Gesicht, das lacht und gleichzeitig Tränen schreit. Aber natürlich wirst du auch in diesem Fall das letzte Wort haben wollen und alles besser wissen. Never ending story;-)