Posts by katsche74

    ich hätte schon große Freude daran, wenn alle Teams in den (Schlüssel)Spielen der Ligen oder der CL in hoffentlich voller und kompletter Kappelle antreten können .

    Es wäre schade wenn (Top)Spieler fehlen wegen Quarantäne oder Infektionen, welche aus Länderspielreisen resultieren.
    In der jetzigen komplizierten und herausfordernden Phase sollte der Vereinsfussball vorgehen.

    Da sind mir Länderspiele und eine Qualifikation für eine WM echt egal.

    Das stimmt ja alles, eine Wettbewerbsverzerrung beginnt und endet aber nicht mit dem eigenen Interesse.


    kellerwaldbulle Bitte nerve doch andere Leute mit deinen geistigen Abstiegen in Form von Beiträgen, vielen Dank.

    Wo Rauch ist, da ist auch Feuer. Die Geschichte von den versprochenen Einsätzen kochte jetzt so oft hoch, dass man da ziemlich sicher einen Haken dahinter machen kann, dass zumindest verbal in den Verhandlungen Einsätze versprochen wurden.


    Ok, wurde von Brazzo zwar weder mit dem Trainer noch mit dem Stammtorhüter abgesprochen, aber kann man ja mal so machen.


    Unfassbar.

    Wir wissen überhaupt gar nichts und werden es wohl auch nie erfahren, deshalb sollten vorallem die eigenen Fans mit Beschuldigungen zurückhalten. Oder wie siehst du das?

    Um 14 Uhr ist die Pk, wird ebenso interessant wie die letzte.

    Früchtl müsste erstmal sehen ob er besser ist als schneller. Nach einem Jahr Bank in Nürnberg wird das auch nicht zu 100% so sein.

    Ich würde an deiner Stelle nicht immer so viel Sympathie in deine Beiträge werfen;-) Früchtl hat schon gut was auf dem Kasten, wieso er aber beim FCN so überhaupt nicht zum Zug kommt ist schon seltsam. Wie er bei den Spielen die ich gesehen habe mitgespielt hat, ebenso die wirklich perfekten Abstöße, Würfe. Ich sah bei ihm kaum bis keine Schwächen. Bei Schneller, der übrigens in München geboren wurde, bin ich mir ziemlich unsicher. da ist mein Fazit nach jeder Halbzeit anders. Eine Vertragsverlängerung hat er sich aber verdient.


    Früchtl war hier deutlich vor RTH, im Vergleich hat aber Hoffmann einen deutlichen Sprung nach vorne gemacht. Früchtl dagegen wie du schon geschrieben hast, beim FCN auf der Bank.


    Es bleibt spannend. Stand jetzt mMn werden wir Früchtl hier nicht mehr spielen sehen.

    natürlich sehe ich das bei den spielern auch so.

    was bringt es uns, wenn wir einen spieler in unseren reihen haben, der lustlos auf dem platz umhertrabt, weil er gerne gehen möchte?


    so spezielle fälle wie in dortmund mit aubameyang und dembele muss ich hier jedenfalls nicht haben. da wird man sich dann eben zusammensetzen und eine lösung finden.

    Find ich gut, nur geht das heutzutage alles sehr schnell. So schnell wie ein Spieler zufrieden ist, ist er auch unzufrieden. Besonders unsere Nr. 9 ist da ja auch jemand, wo es oft sehr schwer war. Der Wechsel nach Madrid zB. scheiterte nicht daran, weil ihm der FCB dann doch zu viel bedeutete.

    Einen Trainer vergleich ich aber jetzt nicht mit einem Spieler. Ein Trainer ist ja immer im Mittelpunkt, für einen Trainer ist ein Bankplatz wahrscheinlich nicht wirkliche Neuverpflichtungen.

    wir werden flick ganz sicher keine steine in den weg legen, wenn er klipp und klar intern äußert, dass er gehen möchte, oder nochmal was anderes machen will.

    ein trainer der hier nicht mehr mit voller leidenschaft und dem notwendigen feuer am werk ist, brauchen wir dann auch nicht.

    Siehst du das bei Spielern auch so und wenn nicht, warum?

    Ja, das macht doch dann erst recht keinen Sinn... aber ok, Schalke. Wann hätte da jemals irgendwas Sinn ergeben.

    Nicht das hier der Eindruck entsteht, ich empfinde irgendeine Sympathie am S04. 2001 hatte nicht nur einen besonderen Tag, sondern zwei;-)

    Aber die Aussage: Wann hätte da jemals irgendwas Sinn ergeben ist einfach nur...


    Rauschberg ist mir bekannt.

    Kahns Aussage war eine klare Absage an einen Verkauf oder sogar nur auf Leihbasis, an einen Spieler der Ablösefrei kam. Also wieso sollte er sich hinter ihn stellen, wenn er nicht an ihn glauben würde?

    Wirklich nachvollziehen kann ich das aber alles auch nicht.


    Bin gespannt wie das hier alles weitergeht, der Vertrag von Hoffmann läuft im Sommer auch aus.

    natürlich wenn es sein Wunsch ist

    Du magst recht haben, dass die Kalle Aussage jetzt nicht sooo viel "am Ende des Tages" ändert. Auch wenn ich mir vorstellen kann, dass der Klub entscheidet Hansi gegen zu lassen, liegt dem Kalle sicher viel dem Oli den Klub möglichst Intakt zu übergeben somit ist ihm das sicher nicht egal ob man jetzt einen passenden Trainer hat oder nicht.

    Mich würde ja interessieren, wie der Kader jetzt dastehen würde, wenn Kahn und Hansi das ohne Brazzo gemacht hätten. Nicht falsch verstehen, kein Brazzo Bashing, nur einfach ein Gedanke. Sicherlich eine interessante Frage. Oder noch besser, der Hansi wär als Co von Jupp installiert worden und das als sein geplanter Nachfolger. Wo würden wir da heute stehen und mit welchem Kader?

    Das kann man doch so auch nicht sagen. Wir sind nunmal an der Spitze der Nahrungskette und Spieler die bei uns den Durchbruch schaffen wollen, müssen zu den weltweit besten in ihrer Altersklasse gehören. Bis auf Moukokou hätte von denen doch niemand eine Chance bei uns. Wer in dem Alter bei uns spielt, schafft es in aller Regel nicht mehr nach oben, oder ist der U21 schon entwachsen. Wenn es um Nachwuchsarbeit geht, ist die U19 da schon aussagekräftiger.

    Da sollte man mMn unterscheiden, auch war das eine grundlegende Aussage die mMn immer noch so stimmt. Natürlich sind wir mit ein Ausbildungsverein, wir haben ein eigenen Campus und natürlich hast du recht, das es relativ selten ist das wir da einen U21 Spieler dem DFB stellen. Fakt ist aber auch, keinen ausser Dorsch durchlief von dem Kader unseren Juniorenbereich. Hoffentlich wird man da in 10 Jahren Erfolge vom Campus sehen. Auch versprach man sich von der U23 in der 3. Liga irgendwie mehr im Punkt Spielpraxis und um besser die Spieler ranzuführen an die Profis(unsere). Ich erhoffe mir, dass wir da irgendwann Früchte ernten und wir auch mal den Namen Talentschmiede von aussen erhalten. Ja, das wünsche ich mir wirklich. :)

    Was schreibt ihr da eigentlich? Ihr könnt ja gerne mal die Einschaltsquoten oder Zuschauerzahlen der vergangenen Spielzeiten vergleichen, in dem die Borussia auf den S04 traf oder die Werkswelf aus Wolfsburg zuhause gegen RBL.