Posts by Zerros

    Ich kann dir Forderungen nach einem jungen Spieler hinter Lewa echt nicht nachvollziehen.

    Wie bitte soll sich ein junger Spieler da entwickeln in den paar Minuten Spielzeit?

    Hat man doch bei Nübel gesehen das es nix bringt junge Spieler hinter WK Spieler zu parken die von sich aus eh keine Spielzeit abtreten.

    Bei Lewa stellt sich auch die Frage ob dann 23 überhaupt schon schluss ist so wie der in Form ist.


    Geschweige denn wird bzw kann dann ein junger Spieler auf Anhieb Lewa ersetzen. Da wird zwangsweise ein externer Neuzugang kommen müssen.

    Die 19,5 werden wohl 11 + 6 + x im letzten Vertragsjahr darstellen. Eine andere Quelle von mir sprach bereits vor Monaten von schöngerechneten an die 20 Millionen im letzten Vertragsjahr, dazu müsste aber alles ununterbrochen gewonnen sein. Ihr seht also, auch hier lag ich immer und zu 100% richtig.


    Schwere Entscheidung traut man den Quellen von dir oder KHR in seinem Abschiedsinterview...

    Ich würde mich mal aus dem Fenster lehnen und KHR glauben schenken. Auch wenn da natürlich die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist das er genau weiß wie die Zahlen aussehen... so als komplett Unbeteiligter.

    Wolfsburg hat sich gerade für die CL qualifiziert und bekommt da genug Kohle außerplanmäßig die müssen keine Spieler verkaufen.

    Schon gar keinen der noch 4 Jahre Vertrag hat.

    Wieso sollte Wolfsburg den jetzt für 30 verkaufen wenn sie das nächste Saison locker genauso bekommen würden?

    Das müssen schon unvernünftige Summen sein damit der VFL da einschlägt.

    Ich hätte da einen Vorschlag für George und David: Wenn Geld keine Rolle spielt und es nur um Wertschätzung ging, dann kann der David ja ein Drittel seines Einkommens an Jesus Christus und die katholische Kirche spenden, die freuen sich sicher über ein paar Millionen pro Jahr die den Alabas nicht wichtig sind...

    Ach komm...

    wenn dann die Hälfte lässt sich doch gut absetzen.

    Wann haben es denn Robbery gelernt?

    Deren Hauptbetätigungsfeld war die Offensive. Hatte schon seinen Grund wieso die nicht auf der 6 gespielt haben.


    Roca's größte Problem war seine Mangelnde Zweikampfführung. Nicht zuletzt weil er einfach zu schwar war.

    Ich würde Ihm daher auf jeden Fall die Vorbereitung geben bevor man entscheidet ob man was macht.

    Wenns für die 6 nicht reicht dann vielleicht für die 8. Ansonsten kann man ihn immer noch transferieren und einen Ersatz holen.

    2 Jahre sind ein Unding ....so verbaust du freiwillig der Jugend ne Chance und muss wahrscheinlich dann wieder teuer einkaufen...

    Der Jugend verbaut alleine schon Lewa die Chance.

    Die paar Minuten die Lewa auf der Position abgibt bringen jungen Spielern gar nix.

    Vollkommen richtig das Coupo da bleibt solange Lewa Vertrag hat.

    Und bei ihm weiß man das er sich reinhaut wenn er kommt.

    Ich sage nicht, dass Leroy ein schlechter Charakter sei oder hier noch keine guten Leistungen gezeigt hätte.


    Mir geht es einzig und allein um dieses "Plus an Gier", ohne das er zwar ein sehr guter Spieler bleiben, aber eben kein Weltklassespieler werden wird.


    Und das habe ich erst ganz selten aufblitzen sehen.

    Da sind wir einer Meinung, aber den Willen sehe ich bei Ihm nicht das sich da nochwas entwickelt.

    Dafür ist er halt einfach nicht der Typ.


    Den Schritt zur Weltklasse kann er aber dennoch gehen wenn er effektiver wird.

    Das er eine kleiner "Prinz" bleibt und immer mal wieder abtaucht sehe ich als nicht so schlimm an.

    Man muss er eben nur einkalkulieren in die Spielweise.

    Ich hoffe an den 20 Millionen ist nichts dran so schätze ich den Junge einfach nicht ein und wir werden sicherlich mehr bieten als 13 Millionen

    Kommt auf die Situation darauf an.

    Wenn man ihm 12-13 Millionen geboten hat kann ich mir gut vorstellen das die Spielerseite dann 20 fordert wenn das Ziel die 17 von Sane sind.

    Kimmich und Müller wollen ihn glaube ich pushen sonst ist sein Platz in der Stammformation der NM weg wenn alle verfügbar sind. Werner hat seine Schwächen, aber wenn man sieht wie giftig ohne Pause Werner und Harvetz gegen City waren ,das braucht es. Steht man so hoch wie Jogi will ist das tödlich wenn man einfach stehen bleibt bei Ballverlust.

    Selbst ein gefrusteter Sane ist noch als Winger noch besser als Werner.

    Hatte Kimmich eigentlich hier im Forum gefragt, ob man Sané kritisieren darf?


    Er ist jetzt 25. Macht es irgendwann noch klick?

    Also so schlimm sehe ich das jetzt nicht.

    Sane geht schon motiviert in die Spiele.

    Nur wenn es für ihn nicht läuft resigniert er auch schnell.

    Ist halt auch ein entsprechender Charakterzug und hat denke ich wenig mit Klick zu tun.
    Das ist halt eine gewisse Art der Frustrationstoleranz.


    Bei solchen Spielen muss man Ihn dann halt auswechseln und gut ists. Solange das nur noch sporadisch passiert wie in der Rückrunde ist meines erachtens alles ok. Wir hatten da schon schwierigere Charaktere in der Mannschaft.

    Naja hat man ja beim Spiel schon mitbekommen.

    Macht aber bei Sane halt auch 0 Sinn ihn anzuschnauzen da er da totzig reagiert und noch weniger macht.